ForumTouareg 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. Kurvenlicht

Kurvenlicht

VW Touareg 1 (7L)
Themenstarteram 20. Dezember 2012 um 21:20

Moin Moin, bei meinem Touareg Bj. 01/2007 sitzen die Nebelscheinwerfer unter der Stoßstange wie bei allen anderen auch! Bei mir dienen diese auch als Kurven bzw. Abbiegelicht.

Nun bekomme ich im KI den Fehler Abbiegelicht links defekt angezeigt. Und es leuchtet beim links Abbiegen auch nicht mehr.(rechts funktioniert) Komischer Weise leuchtet es aber wenn ich die Nebelscheinwerfer anschalte. Also die Glühlampe ist nicht defekt.

Hat jemand eine Idee wo der Fehler liegt.

Danke im voraus.

Ähnliche Themen
24 Antworten

Die Lampe für das Kurvenlicht ist doch im Scheinwerfer integriert, oder irre ich da gerade?... o.O Das müsste eine zusätzliche (überflüssig aussehende) H7-Glühlampe sein...

Themenstarteram 20. Dezember 2012 um 22:01

Das kann sein, aber ich spreche jetzt von den Nebelscheinwerfern die je nach Lenkradeinschlag die linke oder rechte Seite ausleuchten. Bei Rechtseinschlag geht der rechte Nebelscheinwerfer an aber bei Linkseinschlag bleibt der linke Nebelscheinwerfer dunkel obwohl die Glühbirne Ok ist. Denn beim einschalten der Nebelscheinwerfer über den Lichtschalter leuchten beide Nebelscheinwerfer.

am 21. Dezember 2012 um 0:40

Die Nebelscheinwerfer schalten sich beim T1 nicht über die Lenkstellung dazu.

Kurvenlicht-die Xenon schwenken nach links oder rechts

Abbiegelicht-eine zusätzlich Lampe hinter dem Blinker schaltet sich ein und leuchtet nach link bzw.rechts 

Da muss wohl jemand die Nebelscheinwerfer als Kurvenlicht umgerüstet haben, Original gab es sowas nie beim Touareg. Der hat noch ein richtig dynamisches Kurvenlicht mit Abbiegefunktion.

MfG

Hannes

Zitat:

Original geschrieben von Hannes H.

Da muss wohl jemand die Nebelscheinwerfer als Kurvenlicht umgerüstet haben, Original gab es sowas nie beim Touareg...............

MfG

Hannes

Kaum vorststellbar ,dass sich jemand sowas macht und technisch sicher extrem problematisch .Ich denke ,da hat der TE einen Denkfehler.Das KI würde sicher nicht meckern,dass das Abbiegelicht kaputt ist ,wenn ein Nebler streikt.

Themenstarteram 21. Dezember 2012 um 15:32

So !!! Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil ;-)

Ich war so blöd anzunehmen, dass auch beim Touareg bei Kurvenfahrt (so wie bei DB oder Golf) die Nebelscheinwerfer angehen, aber mein Freundlicher ! hat mich eines Besseren belehrt.

Es ist so wie Ihr es schon geschrieben habt, das Kurvenlicht ist eine H7 Birne im Hauptscheinwerfer.

Und die war defekt.

Da habe ich auch gleich mitbekommen wie einfach es doch ist den kompl. Scheinwerfer auszubauen.

Geile Idee von VW.

Aber eine Frage bleibt, bei einer Probefahrt eines baugleichen T-reg, konnte man im Stand sehen wie die Xenon bei Lenkbewegung mit gehen.

Wenn bei meinem T-reg bei Dunkelheit das Licht angeht, sehe ich wie die Scheinwerfer einmal in der Höhe und einmal zu den Seiten justiert werden.

Warum bewegen sie sich nicht bei einer Lenkbewegung ?

Ist das eine Einstellungssache im Menü oder was ist da los ?

Hallo,

allso bei mir bewegen die sich d.h. wenn ich nachts unterwegs bin und schöne kurve hab, da sieht man schön wie das xenonlicht mit der lenkbewegung mit geht.

Ich weis nicht ob es auffällt bei stark beleuchten Orten wie Stadt z.b., auf dem Land ist es hervorragend zu beobachten :D

Ja das mit den Scheinwerfer ausbau ist mal eine feine sache im gegensatz zu anderen fahrzeugen, wo die halbe bzw. ganze front ab muss damit man birne wechseln kann:p

 

mfg

 

David

Zitat:

Original geschrieben von Baffy10

So !!! Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil ;-)

Ich war so blöd anzunehmen, dass auch beim Touareg bei Kurvenfahrt (so wie bei DB oder Golf) die Nebelscheinwerfer angehen, aber mein Freundlicher ! hat mich eines Besseren belehrt.

Es ist so wie Ihr es schon geschrieben habt, das Kurvenlicht ist eine H7 Birne im Hauptscheinwerfer.

Und die war defekt.

Da habe ich auch gleich mitbekommen wie einfach es doch ist den kompl. Scheinwerfer auszubauen.

Geile Idee von VW.

Aber eine Frage bleibt, bei einer Probefahrt eines baugleichen T-reg, konnte man im Stand sehen wie die Xenon bei Lenkbewegung mit gehen.

Wenn bei meinem T-reg bei Dunkelheit das Licht angeht, sehe ich wie die Scheinwerfer einmal in der Höhe und einmal zu den Seiten justiert werden.

Warum bewegen sie sich nicht bei einer Lenkbewegung ?

Ist das eine Einstellungssache im Menü oder was ist da los ?

Hallo und guten Abend,

dein Kurvenlicht geht erst ab einer bestimmten Geschwindigkeit mit.

Bei langsamer Fahrt geht das Abbiegelicht(die von dir beschriebene

H7 Birne)an. Du hast also beides. Abbiegelicht und Kurvenlicht!

Gruss Thomas

Schalte in die Untersetzung, dann bewegen sich die Scheinwerfer auch im Stand!!

Aha, das muss ich mal testen.

Zitat:

Original geschrieben von sbo

Schalte in die Untersetzung, dann bewegen sich die Scheinwerfer auch im Stand!!

Moin,

habe ich heute getestet. Auch in der Untersetzung bewegen sich die Scheinwerfer

NICHT im Stand!

Themenstarteram 23. Dezember 2012 um 12:08

Stimmt kantana, bei mir auch nicht

am 25. April 2014 um 11:13

Zitat:

Da habe ich auch gleich mitbekommen wie einfach es doch ist den kompl. Scheinwerfer auszubauen.

Geile Idee von VW.

Hallo Baffy 10,

auch wenn der Thread schon etwas älter ist wollte ich mal nachfragen ob Du mir erläutern kannst wie ich den Scheinwerfer einfach ausbauen kann.

Bei mir ist vermutlich die Birne H7 des Abbiegelichtes vorne rechts defekt. Mir zeigt die Warnlampe im Display eine Meldung an. Habe dann im Stand mal links eingeschlagen, da leuchtet die Brine im linken Scheinwerfer. Schlage ich scharf rechts ein dann tut sich im rechten Scheinferfer an der hinter Birne H7 nichts!

Wenn ich in den Motorraum schaue dann graut es mir wenn ich die ganzen Hinterbauten sehe. Habe keine Idee wie ich den Scheinwerfer einfach ausbauen kann!

MfG

am 25. April 2014 um 14:44

... Anleitung habe ich bereits für den FL gefunden!

Habe aber das Problem, dass sich der Stecker nicht löst. Gibt es da eine zusätzlich Arretierung oder einen Trick den Ihr mir verraten könnt?

Deine Antwort
Ähnliche Themen