ForumCaptur, Clio & Modus
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Captur, Clio & Modus
  6. Kühlwasserverlust und Süßlicher Geruch aus Gebläse

Kühlwasserverlust und Süßlicher Geruch aus Gebläse

Renault Clio 2
Themenstarteram 29. Februar 2016 um 19:11

Moin,

beim Clio von meiner Freundin kommt ein Extrem Streng Süßlicher Geruch aus dem Gebläse die Scheiben von innen verschmieren auch ständig. Das Kühlwasser wird auch weniger, er stand jetzt etwa 2 Monate rum und im Ausgleichsbehälter war gar kein Kühlwasser mehr drin.

Habe so stark die vermutung das der Wärmetauscher defekt ist und dort evt. ein kleiner Haarriß drin ist wo das Kühlwasser als Dampf entweicht.

Hatte einer mal ein gleiches Problem? Wie ist das mit den tauschen des Wärmetauschers, da der Clio eine Klimaanlage hat, weiß ich nicht wo genau der Sitzen soll, aber Vermute mal unter dem Amaturenbrett.

Vielleicht hat einer mehr Ahnung,

es ist ein Clio B BJ1999 HSN / TSN 3004 /567

Ähnliche Themen
13 Antworten

Zitat:

@Serial1990 schrieb am 29. Februar 2016 um 19:11:24 Uhr:

Moin,

beim Clio von meiner Freundin kommt ein Extrem Streng Süßlicher Geruch aus dem Gebläse die Scheiben von innen verschmieren auch ständig. Das Kühlwasser wird auch weniger, er stand jetzt etwa 2 Monate rum und im Ausgleichsbehälter war gar kein Kühlwasser mehr drin.

Habe so stark die vermutung das der Wärmetauscher defekt ist und dort evt. ein kleiner Haarriß drin ist wo das Kühlwasser als Dampf entweicht.

Hatte einer mal ein gleiches Problem? Wie ist das mit den tauschen des Wärmetauschers, da der Clio eine Klimaanlage hat, weiß ich nicht wo genau der Sitzen soll, aber Vermute mal unter dem Amaturenbrett.

Vielleicht hat einer mehr Ahnung,

es ist ein Clio B BJ1999 HSN / TSN 3004 /567

Der Heizungskühler ist undicht. Weil ich für das 18 oder 19 Jahre alte Auto keinen neuen bekam und der Schrottplatz nur die falsche Größe hatte, habe ich ihn damals mit viel UHU-Plus repariert. Lange mußte er ja nicht mehr funktionieren.

Wichtig ist, immer das Kühlwasser nachzufüllen sonst verzeiht sich der Kopf und man bekommt Problem mit der ZKD und muß zusätzlichden Kopf planschleifen lassen.

Wo der Kühler beim Clio sitzt weiß ich noch nicht. Hoffentlich erfahre ich es nciht auf diese Weise. Aber vermutlich unter dem Armaturenbrett.

schrauber

Richtig; hinter dem Armaturenbrett! "Schweinearbeit"!

am 29. Februar 2016 um 20:21

Schau mal hier, im Video ist ein Renault Clio II Phase 2

habe Ihn bei mir auch mal getauscht & damals ein Kurzes Video

davon gemacht gehabt. Vielleicht hilft Dir das weiter ?

Wärmetauscher Renault Clio II

PS: ARBEITEN AM AIRBAGSYSTEM NUR DURCH GESCHULTES PERSONAL,

MIT DEM ERFORDERLICHEN BERECHTIGUNGSSCHEIN (SACHKUNDENACHWEIS) !!

Mfg,

Will

Ich habe meine letztes jahr neu gekauft im zubehör, aber faulerweisr noch nicht verbaut.

Themenstarteram 1. März 2016 um 18:17

So habe mir eben ein für 19euro im Teilehandel gekauft. Sollte Freitag ankommen, werde wohl viel Spaß am Wochenende haben.

Themenstarteram 5. März 2016 um 12:41

So ich melde mich noch einmal zu Wort.

Bin jetzt dabei und hänge beim unteren Amaturenbrett fest.

Bekomme es einfach nicht über die Lenkradnabe rüber denke liegt an den Luftkasten der genau darunter klemmt.

Wie habt ihr das geschafft? Habe es mit Gewalt versucht und auch präzise aber ohne erfolg.

12799198-1058540980869621-6253961097234952773-n

Lenkradhöhenverstellung ist wohl nicht vorhanden.

Dann eben die Lenksäule unten abschrauben/lösen.

Hoffentlich hält mein Wärmetauscher ewig.

Lieber Kupplung oder Kopfdichtung als sowas.

Themenstarteram 5. März 2016 um 13:15

Doch habe eine Lenkradhöhenverstellung jedoch bekomme ich es trotz ganz nach unten Stellung nicht runter.

Mit Gewalt sollte man es auf keinen Fall probieren. Das wäre bei der Produktion ausgesprochen unüblich.

Aber durch die Lenkradverstellung muß doch da unten ein >Kardangelenk sein.

Kann man damit was erreichen?

Ich kann leider keine eigenen Erfahrunge bei diesem Modell besteuern.

(ist mir auch ganz recht)

schrauber

Themenstarteram 5. März 2016 um 13:53

Habe es jetzt runter bekommen jedoch komme ich wieder nicht weiter...

Also ich hole mir definitiv kein Renault mehr so ein Mist den die da zusammen gebaut haben, habe ich in mein ganzen Leben noch nie gesehen, nicht einmal die Verkabelung vom Radio bekommt man ab da genau hinter den Kabeln die Schächte für die Belüftung lang laufen welche selbstverständlich an das Amarturenbrett geklebt sind...

Habe bei meinem Modus auch mal den Wärmetauscher wechseln müssen.

Nach der Renault Werkstattanweisung hätte ich auch Lenkrad, Armaturenbrett und Mittelkonsole demontieren müssen,

Nachdem ich mir dias Ganze mal in Ruhe angeschaut habe, war es nur nötig, die Mittelkonsole abzubauen,

dann kam ich links unten an de WT und seine Anschlüsse. Die lösen, dann den WT nach links aus den Schacht ziehen.

Ich denke, dass beim Clio es ähnlich sein sollte.

mfg

eddie

Themenstarteram 5. März 2016 um 14:47

So wieder ein stück weiter... Kann mir mal einer sagen wie zur Hölle ich die Zwei schläuche zum WT ab bekomme?

Edit: Habe weiteres Bild angehangen, denke das ist der WT nur wie bekomme ich den da raus da ist ja noch so ne Alu strebe vor muss die etwa auch noch runter?-.-

12804905-1058611047529281-3305917094362371983-n
12809519-1058611067529279-2376174169218208005-n
Themenstarteram 6. März 2016 um 12:04

Moin,

habe die Schläuche nun ab bekommen was ja schon ein Akt ist... Versteh nicht wieso man da keine Normalen Schellen anbringt.

Naja und wie es natürlich ist, hänge ich jetzt an den Kasten in der Mitte fest wo der WT drins teckt.

Bekomme ihn einfach nicht raus habe aber bereits die 3 Schrauben von aussen gelöst und kann Rütteln und Schütteln wie ich will aber bekomme den Kasten einfach nicht raus.

Ist der noch irgendwo fest geklippst oder so?

2016-03-05-16-50-00
20160305-164946
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Captur, Clio & Modus
  6. Kühlwasserverlust und Süßlicher Geruch aus Gebläse