ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Kühlerschlauch mit Abzweiger...Wie geht der ab?????

Kühlerschlauch mit Abzweiger...Wie geht der ab?????

Themenstarteram 12. Februar 2010 um 22:52

Moin Leude....

 

also heute habe ich endlcih den Kupplungssatz meines Astras gewechselt...hat soweit auch gut geklappt....ca.6std waren wir dabei....leider ist uns zwischendurch noch ein blödes missgeschick passiert.....

ich habe euch mal ein bild angefügt.....da seht ihr die ROTE linie....das ist ja der dicke schlauch der zum kühler geht......so da wo ihr den roten kreis seht ist so ein 90° Bogen..so ein hartplastik kram.....aus diesem bogen geht ein dünnerer Schlacuh ab...der führt in die Einspritzung.....dieser dünne schlacuh ist am dicken schlauhc (roter kreis) mit so einer kleinen nase verbunden....also plastiknase kommt aus dickem schlacuh raus...und darfauf ist der dünner schlacuh rauf gesteckt....und diese blöde nase ist mir abgebrochen....

nun die frage...wie bekomme ich diesen 90°Bogen ab?????man kommt da so beshceiden ran...weder mit hand ncoh mit werkzeug....gibt es da nen trick?????wie wichtig ist der kleine schlauch?????kann man den auch ablassen???

wichtig wäre erstmal wie man das teil abbekommt....damit wir das ersetzen können.....

 

Bitte helft mir....weil mein auto sonst lamgelegt ist....und ich brauche es ja.....hoiffe iohr versteht ansatzweise was ich meine......

 

schonmal danke für eure antworten

 

GRUß

Ähnliche Themen
13 Antworten

hallo, also weg lassen kannst du ihn nicht.weil dort die anschlußleitung für den ausgleichbehälter, wärmetauscher und ansaugrohrbeheizung sind.kannst aber wechseln in dem du die zündbox abschraubst. dann solltest du genug platz haben diesen zu entfernen und tauschen.

Themenstarteram 13. Februar 2010 um 9:34

meinst du mit der zündbox den verteilerkasten????also da wo die zündkabel raufgehen?????ich habe mir sagen lassen das ich den nicht einfach so abnehmen kann...weil man ihn danach wieder einstellen muss....und das geht nur mit pc......oder kann ich das als einheit runternehmen????also so das ich die ganze box abmache??????ohne sie zu zerlegene???

Als ich bei meinem Motorumbau nich aufgepasst hab, hab ich auch das Plastikrohr kaputt gemacht, hast du schon ein  neues Rohr besorgt, weil da gibt es unterschiedliche sogar beim gleichen Motor und dann mach es einfacher, indem du das Teil von unten wechselst, also Anlasser raus und dann das Rohr wechseln.

 

MfG Dark-Angel712

Zitat:

Original geschrieben von philipmcfly

meinst du mit der zündbox den verteilerkasten????also da wo die zündkabel raufgehen?????ich habe mir sagen lassen das ich den nicht einfach so abnehmen kann...weil man ihn danach wieder einstellen muss....und das geht nur mit pc......oder kann ich das als einheit runternehmen????also so das ich die ganze box abmache??????ohne sie zu zerlegene???

lol. wer hat dir denn das erzählt? da kann nichts passieren. ich hatte meins bestimmt schon 20-mal unten und die zünderrei geht wie am ersten tag. das ist ja auch einer der großen vorteile der verteilerlosen zündung. man muss eben nichts mehr einstellen. ;)

Themenstarteram 13. Februar 2010 um 14:56

mmhhh ok dann sollte ich denjenigen wohl nciht mehr fragen;)

 

also ich war auf dieversen schrottplätzen...die sagten alle das die das nciht da haben weil es selten war das der astra diesen motor hatte....mit 1,6l maschinen kannst dich totschmeißen....

 

naja mal bei opel gewesen...der will dür den schlauch schlancke 43euro haben.....mir ist aber aufgefallen das der schlacuh den er da angezeigt hat nur 2 abgänge hat....ich brauch aber einen mit drei....das ist ja einmal der der zum nachfüllbehälter geht....dann der in die spritzwand geht(heizung nehme ich an)...und der dritte geht in die Einspritzanlage.....

 

du sagst es gibt unterschiedlcihe....wie bekomme ich raus welcher meiner ist???einfach sagen das der 3 abgänge hat oder wie????Im opel PC heißt das teil "Verbindungsstück Kühler Motor"...

 

ja also von oben ist ja wohl null rankommen...da ist der zündkram im weg...ok also kann ich den schonmal abbauen...nun kann ich aber nciht bis zum ende des schlacuhs gucken....wie komm ich da nun ran um den abzumachen??????oder kann ich von unten beiden enden des schlauches erreichen????

denn ab muss es ja nun definitiv.....eher von unten?????oder doch von oben????was muss ab????nur alnasser und verteiler???????

 

wäre toll wenn ihr mir das mal genau erklärt....damit ich das wieder flott bekomme....achso...und wie findet ihr den preis????43euro???zu doll????

Themenstarteram 13. Februar 2010 um 14:57

Zitat:

Original geschrieben von mousejunkie

lol. wer hat dir denn das erzählt? da kann nichts passieren. ich hatte meins bestimmt schon 20-mal unten und die zünderrei geht wie am ersten tag. das ist ja auch einer der großen vorteile der verteilerlosen zündung. man muss eben nichts mehr einstellen. ;)

aber du hast doch einen ganz anderen motor als ich...ich das da trotzdem glecih?????

Wir haben trotzdem alle Kontaktlose Zündung;). Also ich hab bei mir von unten das Teil gewechelt und dazu das Hosenrohr, Anlasser und Lima abgebaut dann kommt mal relativ gut ran, weil da wäre noch die Ansaugbrücke im Weg aber die muss nicht unbedingt ab. Ich hab das Rohr ausgebaut und dann zu Opel hin, ich hab für das Plastikrohr 47€ bezahlt. Es ist an den Enden mit den schönen Klemmringen fest gemacht und die Zeit hat den Schauch schön am Rohr kleben lassen, also das ist noch ein schöner Spass.

 

MfG Dark-Angel712

Themenstarteram 13. Februar 2010 um 15:39

oh man wenn ich das schon wieder höre habe ich ja jetzt schon keine lust mehr;)..aber was tut man nicht alles für sein geliebtes auto

 

ok dann werde ich die teile mal abmachen und schauen bzw hoffen das ich da gut ran komme.....ja vom ding her würde ihc das ja ausbauen und dann ab zu opel.....problem ist nur das die ständig die teile erst bestellen müssen.....udn das nervt gewaltig....denn wenn cih dabei gehe will ich das auhc fertig machen und nciht noch ein zwei tage das stehen lassen....naja zur not muss ich halt einen größen opel händler anfahren..vielleciht hat der das da...ohne zu bestellen!!!!!auhc weil das auto ca. eine halbe stunde fahrt von mir weg steht in einer halle...und dann immer hin und her..ist auch misst auf dauer....

 

Also ich fasse ncohmal zusammen....Hosenrohr (ist das der Ansaugkrümmer??), Anlasser und lima runter...dann sollte man an das teil ran kommen..und dann alles von unten machen oder?????weil von oben mus sihc ja wieder an die zündbox ran....

ach so..wie sieht das eigentlcih mit dichtungen aus?????wenn ich die teile alle demontiere....muss ich da irgendwo dichtungen glecih neu machen???sind da überhaupt welche vorhanden?????

 

oh man wie ich diese scheiß klemmringe hasse....schon oft genug mit zange abgerutscht und finger geklemmt;)

wer das erfunden hat gehört auch weggesperrt;)

Zitat:

Original geschrieben von mousejunkie

Zitat:

Original geschrieben von philipmcfly

meinst du mit der zündbox den verteilerkasten????also da wo die zündkabel raufgehen?????ich habe mir sagen lassen das ich den nicht einfach so abnehmen kann...weil man ihn danach wieder einstellen muss....und das geht nur mit pc......oder kann ich das als einheit runternehmen????also so das ich die ganze box abmache??????ohne sie zu zerlegene???

lol. wer hat dir denn das erzählt? da kann nichts passieren. ich hatte meins bestimmt schon 20-mal unten und die zünderrei geht wie am ersten tag. das ist ja auch einer der großen vorteile der verteilerlosen zündung. man muss eben nichts mehr einstellen. ;)

sorry war am anderen auto beschäftigt.

also wer hat dir das nur erzählt???:D da krieg ich doch das ganz große lachen.das ganze system beruht doch auf kennfelder.im prinzip kannst du es auch an einem anderen ort anbringen ohne die zündung zu verstellen. kannst ihm ja eines besseren belehren.

und hast dich schon bei gemacht??oder hast schon graue Haare??:D

Themenstarteram 13. Februar 2010 um 17:45

nee nee also bei gemacht habe ich mcih noch nciht....1. weil ich das passende teil noch nciht habe...und 2. weil mein auto nciht bei mir steht sondern 20km weit weg....alos kann ich nciht mal eben ran....aber wie gesagt...ich brauch erstmal das neue teil

 

und wie ich merke ist es gar nciht so leicht das teil zu organisieren...ich war ja vorhin bei opel händler...der hat mir auhc eins gezeigt..allerdings warne da nur 2 anschlüsse dran....nun muss ich montag nochmal hin um ihm zu sagen das ich das mit 3 anschlüssen brauche...das ist dann sicher wieder eine ecke teurer

 

aber wie gesagt...am meisten habe ich bedenken vor dem einbau...aber so wie ich gelesen habe mache ich das wohl besser von unten.....also LIMA, Anlasser und hosenrohr runter und dann soll es wohl gehen....

 

oder was meinst du???ist von oben einfacher?????

hab ja den selben motor drinn.werde mir das morgen früh mal anschauen.dann schreib ichs.okay.

Themenstarteram 13. Februar 2010 um 18:51

oh das wäre natürlcih richtig super nett wenn du das machen könntest....dann weiß ich es ganz genau....vielen dank schonmal

sorry aber kam noch nicht dazu.habe richtig arbeit in der werkstatt. morgen habe ich nen bischen luft,dann werd ich mal nachsehen.okay. was sagt dein FOH?? hat der son verteilerrohr gehabt?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Kühlerschlauch mit Abzweiger...Wie geht der ab?????