ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Kühler läuft beim Starten des Motors auf 100% immer mit!

Kühler läuft beim Starten des Motors auf 100% immer mit!

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 15. April 2011 um 8:01

Hallo Leute,

mein Mercedes C 220 CDI W 203 Bj. 11/2004 hat folgendes Problem und zwar laüft der Motorkühler beim Starten des Fahrzeug immer auf volle Pulle mit.Der BC zeigt folgendes an:" Kühlmittel Werkstatt aufsuchen".Ich habe bei MB den Fehlerspeicher auslesen lassen,folgender Fehler wurde ausgelesen: Bauteil M4/7(Elektrischer Sauglüfter Motor und Klima mit integrierter Regelung)prüfen.Signalleitung UNTERBROCHEN.Die Klimaanlage laüft aber.Für eure Hilfe wäre ich euch echt dankbar.

Ähnliche Themen
39 Antworten

Lüfter Sufu oben rechts benutzen.

am 15. April 2011 um 18:31

hey

das kostet dich ein Motorsteuergerät.....

Der Sauglüfter wird vom Motorsteuergerät mit einem pwm-signal (Pulsweitenmodulation) angesteuert. Wenn du mit einem Multimeter umgehen kannst, wirst du vorne bei der Steckverbindung für die Ansteuerung kein pwm-signal mehr haben, sondern Dauerplus 12V. Deswegen läuft der Lüfter vollgas.

Verursacher ist dein Lüfter, der knallt das Motorsteuergerät durch. Um das zu verhindern gibts eine " Pufferleitung " die man zwischen Lüfter und Steuergerät einfügt.

MfG

Sorry :-(

am 15. April 2011 um 20:44

Hallo,

ich habe das gleiche Problem und dieses schon in einem anderen Tread beschrieben. Hast du eine Teilenummer für diese Pufferleitung? Kann man die bei MB erwerben?

Gruß Martin

am 15. April 2011 um 21:36

hey

ja ist ein orginal Teil von MB : A 209 540 56 35

MfG

Hast sonst noch irgendwelche Fehlerbilder dazu?Hast vielleicht ein Leistungsverlust?

Gruß

Iceman

am 16. April 2011 um 6:45

Hallo,

das Teil ist ja für den CLK gibt es das auch für den W203? Gibt es informationen von MB an die Werkstätten das es so etwas gibt und den Fehler verhindert? Ganz man auf Kulanz hoffen?

Zitat:

Original geschrieben von MB-vi0Xx

hey

ja ist ein orginal Teil von MB : A 209 540 56 35

MfG

Gruß Martin

Wegen der 209er Nummer mach' Dir mal keine Gedanken, das geht oft querbeet. Mal kurz geguckt, z.B. bei EDW:

- Sirene A171 820 25 26 - aus dem SLK

- Steuergerät A211 820 91 26 - aus der E - Klasse.

Gruß

Wenni

wenn du vor kurzem am motor dran warst kann es sein das du ein kabel ausversehen berührt hast..bei mir war das so als ich den ölstopkabel verbaut habe..ich würd erstmal alle stecker am kühler prüfen

am 16. April 2011 um 11:56

Hallo,

das habe ich alles schon versucht. Leider ist es nicht besser geworden. Der Lüfter lässt sich aber über die Diagnose ein und ausschalten. Spricht das immer noch für ein defektes Motorsteuergerät?

Gruß Martin

Zitat:

Original geschrieben von HA_c200k

wenn du vor kurzem am motor dran warst kann es sein das du ein kabel ausversehen berührt hast..bei mir war das so als ich den ölstopkabel verbaut habe..ich würd erstmal alle stecker am kühler prüfen

am 16. April 2011 um 14:02

Zitat:

Original geschrieben von martinstreit

Hallo,

das habe ich alles schon versucht. Leider ist es nicht besser geworden. Der Lüfter lässt sich aber über die Diagnose ein und ausschalten. Spricht das immer noch für ein defektes Motorsteuergerät?

Gruß Martin

Zitat:

Original geschrieben von martinstreit

Zitat:

Original geschrieben von HA_c200k

wenn du vor kurzem am motor dran warst kann es sein das du ein kabel ausversehen berührt hast..bei mir war das so als ich den ölstopkabel verbaut habe..ich würd erstmal alle stecker am kühler prüfen

kannst du ihn auch über Star Diagnose regulieren, oder nur aus, ein ?!

am 16. April 2011 um 21:20

Hallo,

was meinst du mit regulieren? Ich hab nur ein und aus gefunden!

Gruß Martin

am 16. April 2011 um 21:30

Es müsste doch die Option geben, mit wieviel % man ihn ansteuern kann !? Damals in meinem Fall war das nicht möglich, ging auch nur 100% oder 0 %

Fazit war MSG-Steuergerät defekt

am 17. April 2011 um 11:35

Hallo,

da muss ich nochmal schauen. Was hast du denn für die ganze Aktion gezahlt?

Gruß Martin

am 17. April 2011 um 12:46

Hey

ich gar nichts :) ich bin der Befunder.

Aber wenn ich mich recht errinner, kommt das Steuergerät auf ca 800 € plus das Pufferkabel ca 50 Euro + Einbau und Inbetriebnahme

MfG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Kühler läuft beim Starten des Motors auf 100% immer mit!