ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Krümmer Testerei

Krümmer Testerei

Themenstarteram 4. Dezember 2006 um 13:56

So, die Testerei hat ein Ende.

Getestet wurde mit dem Idol Krümmer, dem HJS Kat mit angepasstem Hosenrohr und ner Bastuck Anlage.

Leider kann ich keine absoluten Zahlen nennen, da ich noch andere Mods vorgenommen habe. Aber:

Der Drehmomentzuwachs untenrum ist fakt, ca. 10-15 NM trotz !!!!! Bastuck Anlage. Obenrum, dort wo das orig. Hosenrohr aufgrund der 2-flutigen Abgasführung Probleme machte zieht das Drehmoment sauber hoch. Nicht so steil, aber das liegt am engen Auspuff. Kurzum, die Kombination funktioniert ohne Knick und man kann aftermarket Krümmer an den HJS montieren. Der Megan z.b. kostet in ebay England nur ca. 130 Pfund. Ob der genau so funktioniert weiß ich nicht, aber er ist groß, sauber verarbeitet und ich wüsste nicht warum der Idol besser sein sollte. Vielleicht testet das mal jemand, ist ja kein Geld für das was bei rum kommt.

Allen die einen HJS Kat haben kann ich das nur ans Herz legen. Die Krümmer kann man zwar net eintragen lassen, also net so einfach (außer man kauft bei Idol und lässts dort machen), aber man kann sich z.b. ne Scheinkopie von nem Idol oder so besorgen und es so versuchen. Oder man lässts bleiben :D

Wer einen offenen Auspuff wie HKS, Invidia, Spuersprint (mit Rohr) ect. hat kann u.U. sogar noch mehr erwarten.

Uneigennützigerweise habe ich meinen Kat-Schweißer angehaun, d.h. der HJS kann umgebaut werden bzw. ein komplett neuer HJS kann ohne Tausch gegen den orig gefertigt werden. 1 Flansch habe ich noch da, weitere kommen hoffentlich bald. Also einen könnte ich kurzfristig raus geben.

hier mal der direkte vergleich untenrum ohne neues Hosenrohr

http://www.tralien.de/Honda/Pruefstand/neu.jpg

obenrum knickte diese kurve ein, deshalb hab ich sie abgeschnitten. Dieser knick ist jetzt mit dem neuen Hosenrohr (70 er komplett offen) weg. Der Drehmomentzuwachs nimmt zwar leicht ab, peak blieben aber bei diesem test immerhin noch 7 NM bei ca. 5500 rpm übrig, trotz falschen Hosenrohr.

 

Fazit:

Aftermarket Krümmer die die Form des stock Krümmers haben und somit auf den Stock oder HJS Kat passen funktionieren durch die Bank nicht wg. der 2 flutigkeit des stock Hosenrohres, welches beim stock Kat und auch beim HJS von mir benutzt wurde. Wenn man das Hosenrohr ersetzt gegen ein 1 flutiges offenen Rohr dann haun die Krümmer voll rein. Der Idol ist da mit Sicherheit ein Paradebeispiel, aber ich bin mir sicher dass auch mit anderen billigeren Krümmern einiges zu holen ist. Jedenfalls funktioniert es :D

Ähnliche Themen
20 Antworten

interessant währe es zu wissen was mit dem original krümmer und einem offenem Hosenrohr zu erwarten währe.oder geht das überhaupt nicht

@trailien

wo ginau sitzt die verängung jetzt im bastuck?im esd oder im msd.weisst du mir ist eine idee gekommen.wenn ich zu rickli fahre werde ich ihn mal fragen ob es möglich wäre die verängung raus zu machen

Themenstarteram 4. Dezember 2006 um 18:01

mit stock krümmer wäre kein zuwachs zu erwarten. im gegenteil, da wäre die 2 flutige führung wahrscheinlich bin hin zum kat besser.

die bastuck hab im msd 50mm soweit ich weiß und im esd bestimmt genau so verjüngungen bzw. ums eck geleitete abgasführung. also da müsst man schon viel anpassen.

sieht bestimmt so aus :D "mein" alter

http://t60v.t6.ohost.de/Bilder/esd/oemexhaust.jpg

der neue hat immerhin keine Unterbrechungen der Rohrfürhrung in Seriendurchmesser.

100%ger Absorbtionsschalldämpfer

was iss den das fürne sch......

eine kombination von verschiedenen Schallabsobtionstechniken...

so sehen standartschalldämpfer oft mal aus.

beim neuen geht nur ein Rohr durch ;) aber trotzdem Eintragungsfrei

http://t60v.t6.ohost.de/Bilder/esd/ESD%20innen.jpg

Themenstarteram 4. Dezember 2006 um 20:18

sowas brauch ich eintragungsfrei für meine karre....

frag mal bei Roar bzw. www.donsilencioso.de ;) die sehen für fast alle Marken so aus...

auf Stufe Maximum gibt noch Medium und "Seriensound". Für den Type-r haben die bestimmt auch was, weiß ich aber nicht sicher...

Aber natürlich nur eintraghungsfrei mit Serienanlage ;) bzw. mit EG-erlaubnis

http://t60v.t6.ohost.de/Bilder/esd/P1050086.JPG das Rohr durch müsste bei mir 60 oder 63mm haben Sereingröße eben.

War ja zweimal auf nem Prüfstand waren so 0,9 PS unterschied aber an verschiedenen Tagen wohl eher zu vernachlässigen ^^

Zitat:

Original geschrieben von Sp3kul4tiuS

eine kombination von verschiedenen Schallabsobtionstechniken...

so sehen standartschalldämpfer oft mal aus.

beim neuen geht nur ein Rohr durch ;) aber trotzdem Eintragungsfrei

http://t60v.t6.ohost.de/Bilder/esd/ESD%20innen.jpg

bei welchem neuen?

bei meinem neuen ESD, für Honda gibts da aber auch was, weiß nur nicht für welche Modelle

für den WRX STI haben die z.b nichts mit EG-Erlaubnis

http://t60v.t6.ohost.de/Bilder/esd/ESD2.jpg

aus was für einem Material ist denn der Stock Krümmer vom EP3`?

Megan Racing hatte ich bei Neukauf des CTR mal probiert. Passte nicht ohne Anpassung. Kannst du also vergessen.

Zitat:

aus was für einem Material ist denn der Stock Krümmer vom EP3`?

Irgendein Wald und Wiesenstahl, so vergammelt wie er bei mir aussieht...

lalalala, was für ein lustiges gespräch.

bekomme ich 5 oder evtl. sogar 10nm meht raus, wenn ich nicht weiss was ich mache.

OK, wahrscheinlich schon.

aber......., wen interessiert solch ein schwachsnn.

leute......, meint ihr wirklich irgendetwas besonderes zu bewegen?

wie auch immer aufbereitet ist ein type r nichts besonmderes.

dies sollte man immer im hinterkopf behalten.

ein honda type r ist ein normales kfz wie viele andere auch auf der strasse.

wenn jemand probleme damit hat

ich bewege einen solchen type r (ep3 und fn2) schon seit über 6 jahren über deutsche strassen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen