ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Krümmer Blech

Krümmer Blech

Honda S 2000 AP1
Themenstarteram 4. Dezember 2011 um 21:46

Moin Jungs,

hab das berühmte metallische Surren bei 3000 touren. Quasi ist das Blech weggefault!

Honda meint das Blech gibts nur mit Krümmer!?! Kommt mir weng seltsam vor.

Anschweissen würd net gehen meinen die!

Weil das ja ein massen fehler ist... was habt ihr da gemacht?

das surren nervt!

grüße

Matze

Ähnliche Themen
17 Antworten

Hi Matze,

könntest du mal genau erwähnen, welches Blech du meinst?

Ansaugkrümmer (hat glaub ich sogar garkeins) oder Abgaskrümmer?

Baujahr des S2000 bzw. Fahrgestellnummer wäre auch noch toll, dann kann ich mal nachkucken! :)

Themenstarteram 4. Dezember 2011 um 21:55

oh...

ähm EP3 BJ 2002 Abgaskrümmer...

dachte das (problem) bzw. ich wäre hier bekannt....

grüße

Matze

Zitat:

Original geschrieben von le_smou

oh...

ähm EP3 BJ 2002 Abgaskrümmer...

dachte das (problem) bzw. ich wäre hier bekannt....

grüße

Matze

Achso kein S2000, sondern ein EP3! ;)

Wenn du das große Blech über dem Abgaskrümmer meinst (Bild Nr. 4), dass kostet ca. 55 Euro!

Hier das Bild: http://www.hondaoriginalparts.com/.../E__0401.jpg

 

Aber ne andere Frage:

Warum sollte das abgefault sein?

Ist ja Alu, dass fault i.d.R. nicht so schnell ab! ;)

Themenstarteram 4. Dezember 2011 um 22:08

Mir war was in Erinnerung das eben dieses Blech vibriert und als die Kiste beim Service war, hab ich das angesprochen und auf das Blech verwiesen und da meinten die man könne es nicht befestigen. Wäre abgerostet?!?

Mein Problem ist, ich hab momentan weder ne grube, noch ne Hebebühne um mir das teil mal anzuschaun.

Aber die Aussage das teil ist mit dem Krümmer gemeinsam zu tauschen ist schon komisch....

Ist da noch ein Blech drunter was abfaulen kann? zwischen dem krümmer und dem Kat blech vll?!?

grüße

Matze

Zitat:

Original geschrieben von le_smou

Mir war was in Erinnerung das eben dieses Blech vibriert und als die Kiste beim Service war, hab ich das angesprochen und auf das Blech verwiesen und da meinten die man könne es nicht befestigen. Wäre abgerostet?!?

Mein Problem ist, ich hab momentan weder ne grube, noch ne Hebebühne um mir das teil mal anzuschaun.

Aber die Aussage das teil ist mit dem Krümmer gemeinsam zu tauschen ist schon komisch....

Ist da noch ein Blech drunter was abfaulen kann? zwischen dem krümmer und dem Kat blech vll?!?

grüße

Matze

Eine Grube oder Hebebühne brauchst du dafür auch nicht zwangsläufig!

Abgerostet glaube ich weniger, dass das Teil ist, ebenso kann man alle Hitzeschutzbleche (die so gut wie immer aus Aluminium sind) sehr leicht abschrauben und ggf. durch Neue ersetzen.

Demzufolge hat dir dein Händler beim Service nen Käse erzählt! ;)

Hier noch ein Auszug aus dem Teilekatalog wo man noch die Abgasanlage mit Katalysator vom EP3 erkennen kann:

http://www.hondaoriginalparts.com/.../B__0201.jpg

Hey Matze,

Bist du dir sicher, dass es das Krümmerblech ist?

bei mir war mal ein anderes Blech bei 3000U/min schuld.

http://www.hondaoriginalparts.com/...car_parts_large_image_C50.php?...

das Halbrunde Blech mit der Nummer 21 (rechts oben) müsste es gewesen sein.

 

bis dann

Stefan

Hallo!

Das Krümmerblech ist definitiv aus Stahlblech oder hat jemand schonmal Alu rosten sehen??? Wäre schön wenn's denn aus Alus wäre, dann hätte man ewig Ruhe.

Hatte es bei mir auch schon selbst getauscht und das ohne Grube oder Bühne! Da ist genug Platz und man kommt da gut von oben ran.

MFG

Sorry, war mein Fehler! ;)

Das Krümmerblech ist aus Stahl -der Krümmer selbst sollte Edelstahl sein.

Diverse andere Hitzeschutzbleche am Unterboden sind jedoch aus Aluminium.

Ich kann da aber nur vom FN2 reden/schreiben, aber beim EP3 ist es evtl. ähnlich! :)

Auch wenn ich zum Thema nix beizutragen habe...

Hi Matze, schön mal wieder was von dir zu lesen.

Wie geht's? Läuft der R sonst noch rund? :)

Hallo!

Habe am EP3 noch kein Hitzeschutzblech etc. entdeckt.

Das Blech über der linken Antriebswelle hatte ich auch mal erneuert.

MFG

Guck mal hier --> http://www.motor-talk.de/.../geraeusche-type-r-t440113.html?...

Konnte mich noch dunkel dran erinnern, dass es damals was ähnliches gab. Vielleicht hilfts ja weiter...

@MadMax

Genau das Blech meine ich...

Meistens bricht ne Halterung fürs Krümmerblech die dann auf den Krümmer schlägt. Habs komplett abgemacht den Schrott. Hatte jahrelang keine Probleme bis ich n Rennkrümmer geholt hab.

Themenstarteram 11. Dezember 2011 um 22:31

Hi Ralle, jepp soweit läuft alles rund. Der R schnurrt wie ein kätzchen wenn auch nur noch selten.

@ all

mit dem Blech bin ich noch nicht weiter gekommen, allerdings ist von oben eher schwierig ohne div. Sachen abzubaun. ( Sicherungskasten ist versetzt, Domstrebe im weg) und von unten wirklich nur per bühne oder grube zu erreichen dank des Fahrwerks :)

Mir war nur in Erinnerung das noch viel mehr leute die Probleme mit Blechen bei rund 3000 touren hatten und dachte es war das krümmerblech!?!?

@Madmax

Das Platikteil (vtec abdeckung) ist bei mir schon jahrelang nicht mehr existent!

@Stefan

sicher bin ich mir natürlich nicht!

@rsamd

der krümmer wird doch ziemlich heiss. gibts da keine thermischen probleme in der umgebung?

grüße

Matze

Deine Antwort
Ähnliche Themen