ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Kratzer entfernen lassen, SmartRepair?

Kratzer entfernen lassen, SmartRepair?

Themenstarteram 23. Juni 2008 um 19:25

Ein Bekannter hat in seinem Kotflügel einen etwa 6cm langen Kratzer, recht tief, die weiße Grundierung ist sichtbar.

Farbe ist Silber Metallic, Mercedes C220 W203.

Was wird man für soetwas bei einer SmartRepair Werkstatt bezahlen müssen?

Kennt jemand eine SmartRepair Werkstatt in oder um Osnabrück?

Beste Antwort im Thema

hallo zusammen,

finde diese diskussionen immer wieder aufs neue absolut amüsant!!!

Wenn es doch wirklich so tolle SMART REPAIR Zentren gibt, wofür braucht man dann noch Fahrzeuglackierer???

SMART REPAIR ist einfach absoluter Fusch!!!

Das behaupte ich nicht weil ich selbst Fahrzeuglackierer Meister bin sonder weil man ständig die Leute vor der Türen stehen hat die 3,50€ sparen wollten...

Das Ende vom Lied ist immer wieder dasselbe das sie drauf zahlen weil Ihr Fahrzeug absolut verfuscht ist. Qualität hat halt seinen Preis(unterscheidet sich meist wirklich net viel von Spot Repair Preisen!!!) Und wenn es einen großen Preisunterschied gibt ist halt einfach kein SmartRepair möglich!!! Ich denke der Fahrzeuglackierer weiß wohl am besten was er machen kann und was nicht!!! Und wenn der Preis schon so enorm abweicht würd ich persönlich mir meine Gedanken machen...

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten
Themenstarteram 23. Juni 2008 um 19:38

Vom selbermachen halte ich nicht viel, ich habe schonmal probiert eine Beule selber auszubeulen, das Ergebnis war schlimmer als es vorher aussah.

Trotzdem danke

Sitzt der Kratzer sehr tief drinne?

Hat der Wagen mehrere Kratzer?

Wenn der Wagen mehrere Kratzer hat,wie lang und breit sind die ungefähr?

Themenstarteram 23. Juni 2008 um 19:49

es geht hauptsächlich um den Kratzer am Kotflügel, wenn man mitm fingernagel drübergeht, spürt man schon deutlich eine Riefe im lack, die weiße grundierung ist sichtbar, Blech jedoch unbeschädigt.

Ansonsten ist das Auto in einem guten Zustand, durch die Waschanlage sind natürlich überall winzige kratzer aber ansonsten hat er glaube ich keinen Kratzer, der Behandlung erfordert.

An der Motorhaube war mal eine Stelle, wo der lack abgeplatzt war, wurde mit einem Lackstift notdürftig bepinselt.

Themenstarteram 23. Juni 2008 um 19:59

Ich habe "Der Autoputzer" in aussicht gehabt, da es "nur" 60km entfernt ist.

Habe denen mal eine Anfrag geschickt, mal schauen was die schreiben.

Car-Top seh ich gerade gibts in Bielefeld, wäre etwa die gleiche Entfernung.

Ich glaube direkt in Osnabrück gibt es keinen Smartrepairer, jedenfalls finde ich keinen.

Nagut, ich denke die werden sich ja bis morgen bei mir gemeldet haben, dann weiß ich ja was die verlangen.

ATU behebt auch Kratzer.

Themenstarteram 26. Juni 2008 um 20:30

Also, ich war bei einem Herrn, welcher zur Kette von "Der Autoputzer" gehört.

Der Herr war leider nicht in der Lage, den Kratzer zu entfernen, angeblich weil Silber ein Problemfall ist, welches mir auch 2 andere Lackierermeister bestätigt haben.

 

Habe nun den Kratzer mit einem Lackstift überstrichen, sieht zwar nicht schön aus, aber gammelt wenigstens nicht...

SmartRepair = schrott, nach meiner Erfahrung.

Hallo

wieso Smart Repair Schrott? Würde gerne mal ein Photo sehen, wenn es geht.

Wenn es machbar ist, wir sind in 49393 Lohne

Mail Adresse unter Profil

Gruß Hapo

Themenstarteram 26. Juni 2008 um 21:26

Nunja, der Herr hat es versucht, anstatt helles Brilliant Silber war die ausgebesserte Stelle viel dunkler, im Prinzip Grau.

Habe davon jetzt kein Foto, da ich es schon selber mit nem Lackstift ausgebessert habe, nun ist es wenigstens heller, jedoch keine Glatte stelle, sondern sieht eher aus, wie ein Kratzer auf der Haut, welcher langsam verheilt ;)

Ist nicht mein Auto, daher kann ich gerad auch kein Foto machen.

Hallo

klar, Silber kann man nicht Streichen. Die Partikel drehen sich um und werden schwarz. Muß beilackiert werden!

Gruß Hapo

 

Themenstarteram 26. Juni 2008 um 22:15

Richtig.

Das hab normal nicht ich als Kunde zu wissen, sondern der möchtegern-Lackierer.

Das ist richtig! Silberfarben sind eigentlich problemlos beizulackieren, auch wenn Lackierer sagen, es geht nicht. Allerdings nicht mitten auf Türen, Hauben , Dächer etc.

Deswegen sage ich auch, Spot Repair ist eine prima Sache und preiswert dazu.

Gruß Hapo

 

Themenstarteram 26. Juni 2008 um 22:32

wenn du vom fach bist, beantworte mir mal kurz ne frage bitte.

ich hab dort jetzt den silberlack aufpunktiert, alles wunderbar vom farbton, nur steht es halt etwas über.

kann ich das nun mit nassschleifpapier abschleifen und glätten, bevor ich den klarlack aufbringe?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Kratzer entfernen lassen, SmartRepair?