ForumCaptur, Clio & Modus
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Captur, Clio & Modus
  6. Kraftstoffpumpe Clio II defekt -> Ausbau?

Kraftstoffpumpe Clio II defekt -> Ausbau?

Renault Clio 2
Themenstarteram 5. Januar 2008 um 16:07

Hallo,

so wie es aussieht ist bei unserem Clio II 1,2 (43KW) die Benzinpumpe defekt.

Sie gibt kein Geräusch von sich und wenn ich den Schlauch abziehe und versuche zu starten, kommt auch kein Benzin raus.

Am Stecker habe ich einmal Dauerplus und einmal Spannung anliegen, wenn ich versuche zu Starten. Somit ist da glaube ich alles okay, oder?

Wie baue ich die Pumpe aus? Kann man "einfach" diesen schwarzen Ring linksrum drehen, oder wie? Wollte da jetzt nicht mit Gewalt dran ;-)

Danke

Gruß Andre

Ähnliche Themen
15 Antworten

Hallo,

also zuerst einmal den Tankdeckel abschrauben um den Tank zu belüften!

Spritleitung /Stromstecker abziehen und einen Lappen darüber halten, da meistens noch Druck auf dem System ist.

Dann mit einem stumpfen Schraubendreher und einem Hammer den Ring vorsichtig abdrehen.

Auf dem Ring hast du ja solche Erhöhungen, dort ansetzten!!!

Der ist meistens sehr fest drauf.

Der Rest ist eigentlich selbsterklärend.

Beim Einbau auf den dünnen Dichtungsring achten. der muss perfekt sitzen!!!!!

UND ACHTE DARAUF DAS KEINE FUNKEN ENTSTEHEN KÖNNEN!!!!!!!!!!

BATTERIE AM BESTEN NOCH ABKLEMMEN

Themenstarteram 5. Januar 2008 um 18:54

Zitat:

Original geschrieben von der-immer-lacht

 

UND ACHTE DARAUF DAS KEINE FUNKEN ENTSTEHEN KÖNNEN!!!!!!!!!!

Normaler Weise Rauche ich bei solchen Arbeiten ;-) *scherz*

bin Nichtraucher.

Danke für Deine Anleitung, die Hilft mir mit Sicherheit weiter.

Ich hoffe mal, das ich nächste Woche günstig an ein Ersatzteil komme.

Pass aber auf,

soweit mir bekannt ist, gibt es zwei verschiedene Pumpen!

Themenstarteram 5. Januar 2008 um 20:57

Ich konnte im Internet bis jetzt nur eine Finden und die sah auch so aus wie die in dem Clio auf der Einfahrt.

http://www.ersatzteilmarkt.de/.../...I-B-C-B0-1_-12-B-CB0F::23384.html

Es gibt zwei verschiedene.

Die eine Pumpe hat oben ein Leitungsanschluss für Kraftstoff Vorlauf und die andere Pumpe hat zwei Leitungsanschlüsse für Vorlauf und Rücklauf!

Themenstarteram 6. Januar 2008 um 11:39

Cool :Top:

Danke.

Themenstarteram 16. Januar 2008 um 19:47

Schande über mein Haupt, oder auf mein Haupt...auch egal. Ich hab auf jeden Fall jetzt einfach mal so 12 Volt an die Pumpe gehalten, und siehe da, sie lief.

Aber wenn sie ganz "normal" angeschlossen ist, gibt sie keinen Muchs von sich.

Strom ist aber da. 12,5 Volt an den beiden "dicken" Adern und 5 V (Tankanzeige) an den beiden dünnen.

Hat der Clio trotzdem noch irgendwo ein Relais, oder Sicherung wo ggf Spannung abfallen könnte?

Wo kann es dran liegen, das die Pumpe nicht will?

Ein KFZ´ler sagte uns, die Pumpe muß sofort pumpen sobald Zündung an ist, wenn die das nicht tut, ist die Kaputt. ...Ist aber ja nicht so.

Bin doch echt langsam verzweifelt ratlos.

Hallo,

es ist richtig was der KFZ-Mann gesagt hat.

Sobald du die Zündung einschaltest, fängt die Benzinpumpe kurz an zu pumpen um so ausreichend Druck aufzubauen!

Kann aber auch sein das die Pumpe nicht mehr richtig fördert so wie sie es eigentlich tuhen muss.

Persönlich weiss ich jetzt nicht genau wie die Pumpe bei dem Clio angesteurt wird.

Über ein einfaches Benzinpumpenrelais oder über Benzinpumpenrelais und Steuergerät!?

Hast du mal alle Sicherungen überprüft?

Das Relais kann entweder im Motorraum sein oder Versuch es mal links oben neben den Fusspedalen.

Am besten du gehst mal zum Renault Händler und sprichst mal mit einem Elektriker der dir genau erklären kann, wo das Relais sitzt und wie du es überprüfen kannst!

Und wenn die nett sind drucken sie dir vielleicht noch ein Schaltplan für die Pumpensteuerung aus.

Wenn du mehr weißt dann sag bescheid.

 

P.S. Mach mal folgendes. Einer soll die Zündung anmachen und du hörst hinten ob die Pumpe kurz anfängt zu laufen! Versuch es nicht alleine, da mansche Pumpen so leise sind das du sie von vorne nicht hören wirst!!!

Themenstarteram 17. Januar 2008 um 20:33

Die Pumpe haben wir immer zu zweit geprüft. Sie lief nie an.

Die Sicherungen hatte ich alle geprüft.

Und die Relais die ich gefunden habe, haben auch geschaltet. Ist nur die Frage, ob sie auch für die Pumpe zuständig waren.

Ich konnte am Stecker der Pumpe messen, das keine Spannung anliegt, wenn die Zündung aus ist, und Spannung anliegt, wenn die Zündung an ist.

Da wir das Auto doch bald wieder dringend brauchen, haben wir ihn heute Nachmittag vom Bosch-Dienst abholen lassen (Der ist billiger wie der Renault-Händler(schon 50% beim Abschleppen))

Ich bin mal gespannt, was der gute Mann dort feststellt.

Ich werde auf jeden Fall berichten, was es war. Ich hab echt Angst, das es so ein ****teures Steuergerät ist.

Ich bedank mich schon mal herzlich für deine Tips :twothumbsup:

Themenstarteram 18. Januar 2008 um 18:28

Es war ein versteckt im Motorraum sitzendes Relais.

*sprachlos*

Nichts ist defekt,hatte das gleiche problem,du musst einfach nur Motorhaube Öffnen,und dann unmittelbar bei Autobatarie ist ein Roter Gummischalter Rund.Da druckst du drauf und das wars es geht wieder.Das ist das blöde sicherung damit es kein Treibstoff zu Motor kommt im falle eines Unfalles,und es springt oft raus einfach bei Clio.Dieses ist ein sicherung zu Benzinpumpe.

@prophecies,

Das Thema ist Nur bis zum 18 Januar 2008 geschrieben worden. :D

Diesen Crashsensor /Chrashschalter haben aber Nicht alle Clio`s !!! ;)

Mfg,

W.

 

Zitat:

@der-immer-lacht schrieb am 5. Januar 2008 um 16:54:56 Uhr:

Hallo,

also zuerst einmal den Tankdeckel abschrauben um den Tank zu belüften!

Spritleitung /Stromstecker abziehen und einen Lappen darüber halten, da meistens noch Druck auf dem System ist.

Dann mit einem stumpfen Schraubendreher und einem Hammer den Ring vorsichtig abdrehen.

Auf dem Ring hast du ja solche Erhöhungen, dort ansetzten!!!

Der ist meistens sehr fest drauf.

Der Rest ist eigentlich selbsterklärend.

Beim Einbau auf den dünnen Dichtungsring achten. der muss perfekt sitzen!!!!!

UND ACHTE DARAUF DAS KEINE FUNKEN ENTSTEHEN KÖNNEN!!!!!!!!!!

BATTERIE AM BESTEN NOCH ABKLEMMEN

hi eine blöde frage wie wird der ring verbaut

hi, Jungs wo und wie wird der Dichtungsring verbaut bei mir läuft Sprit über obwohl ich den scharzen kunstoffring fest habe.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Captur, Clio & Modus
  6. Kraftstoffpumpe Clio II defekt -> Ausbau?