ForumA6 4G
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Komfortsitze A6 vs. A7

Komfortsitze A6 vs. A7

Audi A6 C7/4G
Themenstarteram 3. November 2011 um 23:48

Hallo Leute!

Nach diversen Sitz- und Geruchsproben habe ich für den A6 Komfortsitze mit Lüftung bestellt. In der Annahme, daß die A6 Komfortsitze mit denen vom A7 identisch sind hatte ich nur A7 Komfortsitze probegesessen. Bei einem kurzen Aufenthalt im Showroom Flughafen München habe ich dort festgestellt, daß die Komfortsitze im dort ausgestellten A6 (goabeige!) straffer sind und die Seitenwangen sich für meinen Rücken nicht eng genug einstellen lassen. Daneben steht ein A7 (Komfortsitze samtbeige mit den mir bekannten Sitzeigenschaften: angenehme, nicht zu straffe Polsterung, und perfekte Einstellung der Seitenwangen.

Daher befürchte ich nun, daß die A6 Komfortsitze nicht dieselben sind wie im A7, sondern eben nur fast dieselben. Das Aussehen ist identisch. Weiß jemand hierüber näheres? Kommen die Sitze möglicherweise von unterschiedlichen Zulieferern? Oder handelt es sich um Serienstreuung?

Vielen Dank.

Grüße

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von fragglebernhard

Im A8 werden ebenfalls die selben Komfortsitze verbaut

Nein, diese Aussage ist falsch. Im A8 kommen andere Sitze zum Einsatz. Sowohl beim Basis-, als auch Komfortsitz.

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von timm265

Zitat:

Original geschrieben von fragglebernhard

Im A8 werden ebenfalls die selben Komfortsitze verbaut

Nein, diese Aussage ist falsch. Im A8 kommen andere Sitze zum Einsatz. Sowohl beim Basis-, als auch Komfortsitz.

Absolut richtig!

Hallo zusammen,

nach 2 tägiger Probefahrt hatte ich auch das Gefühl, dass die Lehnenbreite von alleine bzw. nach dem Ein und Aussteigen sich leicht geweitet hat, also diese nicht mehr voll aufgepumpt waren.

Kann dieses ein Komfortsitz-Fahrer bestätigen?

Grüße,

Benni

Zitat:

Original geschrieben von TiggerBen

Kann dieses ein Komfortsitz-Fahrer bestätigen?

Ja, manchmal passiert das. Eine Regelmäßigkeit konnte ich noch nicht feststellen.

Zitat:

Kann dieses ein Komfortsitz-Fahrer bestätigen?

 

Grüße,

 

Benni

Ja, war in meinem ersten A7 immer so. Druckverlust eben. Liegt an der Qualität. In meinem A8 war das nie so. Mein jetziger A7 hat S-Line Sitze, da muss ich mich DARÜBER nicht ärgern :)

 

Zitat:

Original geschrieben von StefanLi

Zitat:

Original geschrieben von KTM690R

Mir hat der Freundliche gesagt die Komfortsitze aus dem A6 sind die aus dem A8 und es seien andere als im A7. Obs stimmt weiss ich aber auch nicht.

Das ist definitiv falsch! Im A8 lässt sich das obere Stück der Rückenlehne seperat verstellen, im A6 nicht!

gruß

Stefan

(Der u.a. deshalb den Sitz nicht genommen hat)

Also an meinem Komfortsitzen im A6 MJ13 lassen sich die Seitenwagen in der Rückenlehne separat von denen der Sitzfläche verstellen. Nur mal so zur Info, für alle die auch noch über diesen Thread stolpern.

Zitat:

Original geschrieben von yggde

Zitat:

Original geschrieben von StefanLi

 

Das ist definitiv falsch! Im A8 lässt sich das obere Stück der Rückenlehne seperat verstellen, im A6 nicht!

gruß

Stefan

(Der u.a. deshalb den Sitz nicht genommen hat)

Also an meinem Komfortsitzen im A6 MJ13 lassen sich die Seitenwagen in der Rückenlehne separat von denen der Sitzfläche verstellen. Nur mal so zur Info, für alle die auch noch über diesen Thread stolpern.

Ja, das war in MJ 11 und 12 auch schon so. StefanLi meinte aber die Neigung der Rückenlehne - die lässt sich beim A8 zweiteilig verstellen während es bei A6 einteilig ist.

Zitat:

Original geschrieben von razor_buzz

...

Ja, das war in MJ 11 und 12 auch schon so. StefanLi meinte aber die Neigung der Rückenlehne - die lässt sich beim A8 zweiteilig verstellen während es bei A6 einteilig ist.

Ah. OK. Da fehlt mir das Wissen zum A8.

PS: Mir gefallen die Sitze und die Kühlung ist genial.

Kan man nun die Sitze (front und fond) vom A7 i.S. Plug & Play im A6 verbauen bzw. sind diese identisch?

Gruß

P.S. Ich meine den VFL

Hallo,

TUSoCos frage würde mich auch interessieren und habe auch nach viel Recherche im Forum keine eindeutige Antwort bekommen.

Habe ein A6 VFL Avant mit elektrischen Stoff-Sportsitzen und würde gern auf Komfortsitze mit Lüftung und Massage umrüsten weil mir die Sprtsitze zu hart sind. Klimabedienteil muss neu, dass weiß ich schon.

Welche Komfortsitze passen ohne viel umbauen zu müssen:

-Nur A6 VFL oder auch FL?

-Nur Avant Sitze oder auch Limo (seitenverkleidungen und Rücksitzbank soll ja auch passen)

- Passen A7 Sitze (VfL und oder FL)?

VG

Olli

Hallo,

such mal im Forum, @combatmiles hat in seinem A6 die A8 Sitze nachgerüstet.

Im Übrigen ist es völlig normal dass die Sitzwangen entlüften, sobald die "Austiegshilfe" aktiviert ist.

Grüße

Ich mein die vom A7 (spreche jetzt ueber VFL) sehen zu denen vom A6 identisch aus, und koennten somit ohne jegliche Aenderungen eingebaut werden (wie Front so auch Fond) oder liege ich da falsch?

am 2. Juli 2016 um 10:46

Schau mal im A7 Forum nach. Denn ich habe meine ich gelesen, dass die Fond sitze vom A6 in den A7 passen. Da ich mir überlegt hatte ein A7 zukaufen und 70% nur 4sitzer sind, was mich gestört hätte, habe ich mal danach geschaut.

Und die Front sitze sind ja 1 zu 1 würde ich ebenfalls behaupten, da ja der innen Raum sehr gleich ausschaut.

Wie hoch ist eigentlich die maximale Belastbarkeit des Komfortsitzes im A6? Irgendwie, aber auch nur iiiirgendwie, habe ich Bedenken, nachher einen fast 200kg schweren Kollege darauf zu pflanzen...................................

:eek: - Habt ihr keine Pick-Ups... :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Komfortsitze A6 vs. A7