ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Kofferraumschloss

Kofferraumschloss

Mercedes SL
Themenstarteram 14. Juli 2019 um 21:27

Verehrte Schrauber

Nach dem Schließen des Kofferraumdeckels zieht das Schloss diesen nicht an. Nicht unbedingt ein Problem, aber das Variodach lässt sich nicht bewegen. Es kommt die Meldung, dass der Kofferraum geschlossen werden soll.

Ich habe das Schloss, bei geöffneter Klappe, manuell in der ersten Stufe geschlossen. Jetzt, so denke ich, müsste doch die 2. Stufe (das Zuziehen des Deckels) kommen. Aber nix passiert. Wenn ich jetzt den Öffnergriff von außen betätige, bewegt sich der Hebel (siehe Bild, gelber Pfeil), und das Teil, (roter Pfeil) bewegt sich kurz hin und her. Und aus der Richtung Fahrersitz hört man ein kurzes Geräusch, Vermutlich die Pumpe.

Die ZV funktioniert einwandfrei. Soll heißen, Pumpe sollte OK sein.

Wo könnte der Fehler liegen? Vielleicht weiß jemand was, bevor ich das ganze Schloss ausbaue.

Gruß

Helge

Sl-kofferraumschloss
Ähnliche Themen
33 Antworten

Hallo,

alt bekannt, neue Schloss !!

Gruß

Hallo,

ist ein häufiger Fehler im Alter, Bastler können das Kleben (raus muss das Ding sowieso), es sollte nur "richtiger" Klebstoff sein. Bei dem Preis für das Neuteil lohnt sich aber die Investition.

Grüße

Andreas

2 komponent epoxy verwenden.

Hi alle,

bei mir war der kleine schwarze Kasten undicht und habe es mit Stabilit express geklebt.

Seit 2 Wochen alles ok und hoffe es bleibt so.

MfG,

Stefan

Dies ist der Teil, den du luftdicht machen müsst. Auch die nicht benutzten Anschlüsse entwickeln Haarrisse. Verschliess auch die nicht benutzten Öffnungen (Epoxy).

Cddecb80-b12e-4541-a6f1-b5fdee3fab0c
Themenstarteram 20. Juli 2019 um 17:01

Habe jetzt das Schloss ausgebaut und die schwarze Box extrahiert.

Da ist aber nix gerissen oder gebrochen. Soll ich jetzt alles was nach Öffnung aussieht, zukleben, auch die Anschlussteile, wo man eine metallisch aussehende Kugel drin sieht? Ich dachte das sind Ventile, wo das System Luft ansagt.

Die Pseudoventile können zugeklebt werden (die Kugeln dienen als dauerhafte Abdichtung). Rundum die Kugeln und wo runde Formen zu flachen Formen verschmelzen, kann es zu Haarrissen gekommen sein.

Schau doch einfach mal auf YouTube unter:

r230 trunk lock

nach. Da sind einige Erfahungsberichte (in englisch).

Gruß

Ingo

Hallo,

Bei mir ging das Soft close auch nicht. Nach ziehen der Sicherung ging es wieder. Allerdings zischte es jetzt auch unter dem Beifahrersitz. Die Luft-Leitung von der Lordosestütze hängt an dem gleichen Strang wie der Softclose. Da es dort undicht war geht dieser Strang auf Störung. Also Sitz raus und die Luftleitung repariert. Wenn der Softclose nicht geht kann der Fehler auch wo anders liegen.

Grüße

Rainer

Themenstarteram 25. Juli 2019 um 22:21

Habe den kleinen schwarzen Kasten mit Epox zugeklebt, alle Pseudoventile und auch die Übergänge. Hat aber nix gebracht. Das Geräusch der 2. Schlossstufe kommt immer noch nicht. Aber wenn ich den Deckel jetzt zu mache, greift die 2. Stufe meist sofort. Soll heißen, dass der Kofferraum "richtig" zu ist, und das Dach sich auch bewegen lässt. Werde demnächst mal die Sicherung prüfen.

Hallo,

Du musst die Sicherung für ein paar Sekunden raus nehmen damit die Elektronik der Pumpe zurück gesetzt wird. Und wie schon beschrieben kann an dem Kreis auch noch weiteres Zubehör angeschlossen sein.

Grüße

Rainer

Themenstarteram 7. August 2019 um 15:58

Habe Erfolg gehabt, aber Dumm gelaufen: Habe erst den halben Kofferraumdeckel zerlegt, dann das Schloss. Alles mit dem teuren Epox zugeklebt. Hat, wie bereits geschrieben, alles nix gebracht. Bis ich dann eben mal Rainers Tipp befolgt habe, und einfach nur mal die Sicherung (hinter dem Beifahrersitz) gezogen habe - und Alles funktioniert. So einfach können Probleme manchmal auch gelöst werden.

Aber trotzdem Dank an Alle Ratgeber

offne Grüße

Helge

Hallo,

Glück gehabt, bezweifle Ich

ja, wird einige zeit funktionieren bis die Sicherheit Einstellung der Vakuumpumpe die Sicherung wieder fliegen lässt.

das machst einige male dann stirbt Die, dann wird es teuer, und du braucht trotzdem ein neues Schloss !!

Neu bei Mercedes

A 230 800 06 48 PNEUMATISCHE STEUERHEINHEIT 956,73 €

A 230 750 01 85 SCHLOSS 259,05 €

ohne Einbau

viel Glück

Wolfgang

oh vergas + Steuer

Deine Antwort
Ähnliche Themen