ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Klinke auf USB Baujahr 2007 W204

Klinke auf USB Baujahr 2007 W204

Themenstarteram 18. Februar 2020 um 19:51

Guten Abend,

gibt es eine Möglichkeit, das ich einen Adapter bekomme von Klinke auf USB und ich dann einen Stick mit MP3 dranhängen kann. Funktioniert das abspielen dann über mein Radio20 ?

Ähnliche Themen
19 Antworten

Hab quasi das gleiche Problem. Gibt ja Bluetooth Adapter für aux, allerdings mit Batterie / Akku. Transmitter gibt es auch ... Falls jemand etwas über USB weiß wäre ich auch dankbar

Klinkenstecker auf USB Buchse

IMG_2020-02-18_20-01-21.jpeg

Kosten ca. 10 bis 12 Euro

Themenstarteram 18. Februar 2020 um 20:05

Zitat:

@cklasssepeter schrieb am 18. Februar 2020 um 20:01:46 Uhr:

Klinkenstecker auf USB Buchse

Meinst Du ich kann dann einfach den MP3 Stick dran machen und über Radio Aux Menü die Musik abspielen ? Weil mit dem Stick kann ich ja nicht vor oder zurückspulen ,?

Zitat:

@cklasssepeter schrieb am 18. Februar 2020 um 20:01:46 Uhr:

Klinkenstecker auf USB Buchse

Braucht das Ding nicht auch Strom in Form von Akku oder reicht der minimale Aux Strom?

Nabend zusammen.

Ein FM-Transmitter kann da auch Abhilfe schaffen, da geht dann auch skippen.

Nutze aktuell so ein Ding, klappt ganz gut.

Zitat:

@Der_Schulz schrieb am 18. Februar 2020 um 20:14:33 Uhr:

Nabend zusammen.

Ein FM-Transmitter kann da auch Abhilfe schaffen, da geht dann auch skippen.

Nutze aktuell so ein Ding, klappt ganz gut.

Wie ist die Soundquali? Höre momentan wie gesagt per aux Spotify ( max quali) und H&K System und möchte ungerne Einbußen machen : )

Themenstarteram 18. Februar 2020 um 20:21

Und mit dem Adapter? Funktioniert das dann mit dem Stick ?

Zitat:

Wie ist die Soundquali? Höre momentan wie gesagt per aux Spotify ( max quali) und H&K System und möchte ungerne Einbußen machen : )

Nun, man Hört eine MP3 Datei per BT über eine Radiofrequenz...sagen wir so:

es kommt auf das Ausgangsmaterial an, aber großartig schlechter als Spotify über Klinke ist es dann auch nicht. :D

Hab auch bei fast jeder Fahrt Spotify am Start, ich kann damit leben. Was auch geht ist dann halt Radio über Handy-App, z.B. Radio BOB oder irgendwas anderes, ist dann ja quasi DAB, right?

Ich sach mal: am Besten testen. So ein Transmitter gibts für nen schmalen Taler, meiner hat ....ähm....13€ gekostet, oder so....

Versuch macht kluch.

finde Spotify über aux garnicht schlecht :D. Aber laut Google ist die Transmitter quali nicht so "pralle". Ich glaub ich schaue die Tage mal ob man noch irgendwo Rohlinge kaufen kann ;). Gibt es eigentlich eine gute Möglichkeit das audio 20 auf gute Bluetooth Quali zu bringen für n 100er oder so ? Sprich das überhaupt Musik über Bluetooth läuft ...

Zitat:

@ottohase schrieb am 18. Februar 2020 um 20:21:55 Uhr:

Und mit dem Adapter? Funktioniert das dann mit dem Stick ?

Denke nicht, der Stick braucht ja Spannung, und da steigt der Klinkenanschluss des AUX dann aus, glaub ich.

Ein FM-Transmitter steckt in der Ziggianzünderbuchse, da liegen dann genug Volt an.

Eben, denke ich muss einen CD auf USB Adapter erfinden... hat das Audio 20 keine Möglichkeit / Anschlüsse hinten welche man zu USB umfunktionieren kann? Gibt es nicht sogar audio 20 mit USB ab Werk? Wie wurde das geregelt ?

Themenstarteram 18. Februar 2020 um 20:38

Zitat:

@Der_Schulz schrieb am 18. Februar 2020 um 20:32:32 Uhr:

Zitat:

@ottohase schrieb am 18. Februar 2020 um 20:21:55 Uhr:

Und mit dem Adapter? Funktioniert das dann mit dem Stick ?

Denke nicht, der Stick braucht ja Spannung, und da steigt der Klinkenanschluss des AUX dann aus, glaub ich.

Ein FM-Transmitter steckt in der Ziggianzünderbuchse, da liegen dann genug Volt an.

Bei meinem Hyndai ging ja auch der Stick über USB. Wäre doch hier die gleiche Geschichte oder ?

Zitat:

@ottohase schrieb am 18. Februar 2020 um 20:38:37 Uhr:

Zitat:

@Der_Schulz schrieb am 18. Februar 2020 um 20:32:32 Uhr:

 

Denke nicht, der Stick braucht ja Spannung, und da steigt der Klinkenanschluss des AUX dann aus, glaub ich.

Ein FM-Transmitter steckt in der Ziggianzünderbuchse, da liegen dann genug Volt an.

Bei meinem Hyndai ging ja auch der Stick über USB. Wäre doch hier die gleiche Geschichte oder ?

Wenn der Transmitter USB Ports zur Verfügung stellt, werden wohl auch USB-Sticks funktschonieren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Klinke auf USB Baujahr 2007 W204