ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. klima für standheizung richtig einstellen

klima für standheizung richtig einstellen

Themenstarteram 23. November 2005 um 11:32

wie stellt ihr eure klima/standheizung ein damit die scheiben schnell vom eis befreit werden und drinne schön warm wird? habt ihr ein tipp was ich einstellen muss wen ich das auto verlass?

danke schonmal

Ähnliche Themen
25 Antworten

Ich vergess immer die Temperatur hochzudrehen. Von daher sind bei mir eigentlich immer 22,5 Grad eingestellt. Es ist zwar warm, aber nicht richtig heiß. Die vorderen Scheiben werden aber frei.

Am besten wäre es wohl wenn 26 Grad eingestellt sind. Doch, wie schon gesagt, das vergess ich halt immer.

Gruß

PowerMike

Moin moin,

 

da meine Eigentlich ständig läuft wenn ich irgendwo stehe oder parke verstelle ich gar nichts.

Hat auch den Vorteil dass wenn man ins Auto steigt nach 1 Std Laufzeit der Standheizung es nicht zu warm drinne ist sondern eigentlich genau die Temp die man auch beim Fahren hat.

Wenn man die Standheizung wärmer stellt und während der fahrt wieder die Temp runterstellt kühlt die Klima wieder und das finde ich eher unangenehm.

Gruß Schulle

PS: Wusste gar nicht wie ich früher ohne diese Gimmik überlebt habe...hihi

Themenstarteram 23. November 2005 um 12:45

also steht bei euch immer nur auf AUTO? wen man davor die heck und front scheiben heizung unmacht, geht sie dan auch an wen ich die standheizng starte?

Genau, einfach auf Auto lassen mit der Temperatur wie sonst auch eingestellt.

Die Heckscheibenheizung geht nicht mit an, da sie zuviel Strom braucht, genauso die Spiegelheizung springt auch erst an beim Starten des Motors, bzw. Zündung an.

Die Frontscheibenlüftung wird auch nur bei laufenden Motor funktionieren da sie ja den Klimakompressor braucht zum entfeuchten.

Also alles auf Auto lassen und nach 15-20 min sind die vorderen Scheiben frei und schon merklich warm im Auto.

Gruß Schulle

Themenstarteram 23. November 2005 um 23:26

und wie is das wen econ taste an ist?

Zitat:

Original geschrieben von dj_dok_ta

und wie is das wen econ taste an ist?

ECON an = Kompressor aus!

Gruß

Georg

Ich stell immer auf 25 Grad (Außentemperatur so ca -10 Grad) und 45 Minuten, dann ist alles wunderbar! :)

Noch was: Weiß jemand was die Standheizung eigentlich so verbraucht? z.B. bei meiner genannten Einstellung?

0,25l bis 0,5l verbraucht die Standheizung pro Stunde.

Meinst du nicht das 45 Minuten zu lang sind? Du sollst die Standheizung nämlich nicht länger laufen lassen als du fährst. Wegen der Batterie.

Ich weiß jetzt nicht wie lange deine Fahrtzeit immer ist, Aber 30min reichen eigentlich dicke aus.

Gruß

PowerMike

0,5-0,6 Liter pro Stunde,steht auch in der Anleitung.

Hat die Einstellung an der Klima eine Auswirkung?

 

Die Frage ist doch, ob die Einstellung an der Klima eine Auswirkung auf die Standheitzung hat. Da Temp und Lüftungseinstellung ja im Schlüssel gespeichert werden. Und die Standheitzung kann ja nicht wissen, welcher Schlüssel als nächstes einsteigen möchte.

Von daher denke ich, das die Stanheitzung mit einem eigenem Programm die Aufheitzung bzw. Belüftung des Fahrzeuges regelt.

Kann Aber auch sein, dass ich völlig falsch liege weil ich selber keine Standheitzung habe.

Gruß

Ollypse

hallo,

im Schlüssel wird nix gespeichert.

Die Standheizung verwendet die zuletzt eingestellte Temperatur. Die sollte nun nicht gerade unter 20 Grad stehen. Dann könnte es einen Hitzestau geben.

Je höher, desto schneller wird es im Innenraum warm.

Ich hab meine auf 22 Grad stehen.

Gruß

Georg

Also meine Standheizung nimmt immer die Temperatur vom letzten Fahrer (Schlüssel).

Sie steht immer auf 22 Grad, nach 35 Minuten ist der Innenraum schön warm, Scheiben frei und Motortemperatur auf 90° Grad!

Gruß Scoty81

Zitat:

Original geschrieben von georg23

hallo,

im Schlüssel wird nix gespeichert.

Die Standheizung verwendet die zuletzt eingestellte Temperatur. Die sollte nun nicht gerade unter 20 Grad stehen. Dann könnte es einen Hitzestau geben.

Je höher, desto schneller wird es im Innenraum warm.

Ich hab meine auf 22 Grad stehen.

Gruß

Georg

Sicher wird die Temperatur im Schlüssel gespeichert! Ich glaube sogar der Radiosender! Die Stnandheizung hat aber eh eine mininmal Temperatur, entweder 18 oder 20 Grad!

Gruß Scoty81

es gibt wohl Unterschiede zwischen den Nachrüstanlagen und der Serienanlage !?!?

Gruß

Georg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. klima für standheizung richtig einstellen