ForumGolf 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. King Lui's Golf V Umbau (Sound, FSE, Navi, MP3-Steuerung)

King Lui's Golf V Umbau (Sound, FSE, Navi, MP3-Steuerung)

Themenstarteram 16. April 2008 um 17:06

Hallo Leute, das ist mein erster Beitrag!

So, jetzt ist es vollbracht! Heute bin ich mit dem Umbau von meinem Gölfchen fertig geworden! Zwischen dem Schaltknüppel und der Becherhalterungen und Ablagen wurde von mir die Steuerung für Drive & Play verbaut. Rechts neben dem Radio ist der Controller für die FSE angebracht.

Bis jetzt habe ich verbaut:

--> Lautsprecher in der Hutablage, Subwoofer & Verstärker (Bilder folgen in den nächsten Tagen!)

--> Harman Kardon "Drive & Play" iPod-Steuerung

--> Parrot 3200 LCD Freisprecheinrichtung über Bluetooth

--> Fixeinbau von TomTom Go 720T (plus TMC-Kabel mit Radioantenne verbunden: 99,9% Empfang :-])

Bilder von meinen neuen 17" VW Vision Felgen sowie Bilder vom Kofferaum folgen in den nächsten Tagen (muss noch auf schönes sonniges Wetter warten!)

Ich hoffe auf ein kräftiges Feedback von euch und freue mich natürlich über Lob & Kritik!!!

Beste Antwort im Thema

das sind ja 4 Geräte die aussehen wie aufgesetzt.... hm war sicher eine Menge arbeit aber es sieht eben nachgerüstet aus.

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten
am 16. April 2008 um 17:18

subwoofer in der hutablage??? nicht dein ernst oder??

 

gruss martin

das sind ja 4 Geräte die aussehen wie aufgesetzt.... hm war sicher eine Menge arbeit aber es sieht eben nachgerüstet aus.

Technisch (Verkabelung) etc. sehr schön gemacht!!!

 

Sieht aber fast aus wie in einem Airbus-Cockpit:D

 

Die Frage ist nur:

Braucht man das alles:confused:

 

Mir wäre es zu überladen, unübersichtlich und schaut für mich nicht stimmig aus.

 

Aber über Geschmack lässt sich ja streiten und Hauptsache dir gefällts!!!

Themenstarteram 16. April 2008 um 17:39

Oh, das ist wohl ein Missverständnis. Den Subwooder habe ich nicht in der Hutablage, nur die hinteren Lautspercher!

@evradera: Du hast recht, es schaut aus wie in einem Flugzeug, das gefällt mir aber! :-) Und den nutzen bringt es auf jeden Fall.

@scoop1: Eine Menge an Arbeit war es schon, aber ich denke mal VW würde das nicht anders machen. Außerdem gefällt mir die FSE von VW überhaupt nicht, die schaut viel zu klobig aus und hat kein Bluetooth und über die iPod Steuerung von VW will ich erstamal garnichts sagen...

am 16. April 2008 um 17:42

lautsprecher inna hutablage ist auch schnee von vor- vorgestern und tägt bestimmt nicht zum guten klang bei^^ aber jeder das seine! ;)

 

gruss

Themenstarteram 16. April 2008 um 17:45

Zitat:

Original geschrieben von groeni1987

lautsprecher inna hutablage ist auch schnee von vor- vorgestern und tägt bestimmt nicht zum guten klang bei^^ aber jeder das seine! ;)

Ich habe den Sub auch nicht in der Hutablage verbaut, er steht im Kofferraum.

am 16. April 2008 um 17:53

Zitat:

Original geschrieben von king lui

Oh, das ist wohl ein Missverständnis. Den Subwooder habe ich nicht in der Hutablage, nur die hinteren Lautspercher!

subwoofer im kofferraum! aber....

!!!!!!!!!!!!!!! lautsprecher inna hutablage sind genauso sch****!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

gruss

Also für nen Technikfreak ist das sicher genau das Richtige....und wie du schon sagst, die iPod Lösung von VW ist echt grütze....aber wenn ich bei der ganzen Bauerei da mal durchrechne: TomTom kostet wohl so €350, Drive&Play €50, Parrot ca. €150....mit Kleinkram sagen wir mal knappe €600 Euro.....die hätte ich mir genommen....mein Sparschwein geplündert und mir für nen 1000er nen Festeinbau gekauft....aber das sind natürlich €400 mehr.....

Also das Cockpit geht mal gar nicht meiner Meinung nach.Da hängt einfach überall was rum was mich persönlich total stören würde.

Aber der Einbau scheint gut gemacht zu sein da man keine Kabel usw. sieht .Aber meiner Meinung nach ist das zu krass wenn da überall was rum hängt.

Themenstarteram 16. April 2008 um 18:06

Wo hängt im Cockpit da was rum? Die Geräte sind alles fix montiert und rühren sich keinen Millimeter. Ich frage mich nur wie du das mit einem Festeinbau meinst, Nightman?

Die Teile haben mich folgendes gekostet:

--> TomTom 290€

--> Drive & Play 80€

--> Parrot FSE 120€

--> Subwoofer mit allem drum und dran: 250€

--> Halterungen und Kleinteile ca. 200€

also alles ca. 950 Euro! Recht viel, aber nunja....

@groeni1987: Eigentlich hatte ich vor die Lautsprecher in die hinteren Türen einzubauen, aber leider sagte mir der "Freundliche", dass sich dort die Airbag-Sensoren befinden und wenn man zu laut aufdreht und zuviel Druck erzeugt mit dem Sound sich dann die Airbags öffnen. Eigentlich halte ich das für Schwachsinn, aber wenns VW sagt...

 

am 16. April 2008 um 18:08

lol! der größte blodsinn den es gibt! naja mal wieder unwissenheit vom freundlichen!

 

gruss

und was soll das bringen?

Themenstarteram 16. April 2008 um 18:12

Zitat:

Original geschrieben von Killi-Vanilli

und was soll das bringen?

Was meinst du? Bitte formuliere deine Frage genauer!

Mit dem Festeinbau meinte ich ein Radio mit integriertem Navirechner und Bluetooth...da hätte man dann alles in einem und bräuchte keine extra Geräte...aber wie ich schon sagte...wären ja auch locker ein paar hundert Euro mehr gewesen...ansonsten finde ich die Anordnung der Geräte gut so.....den iPod kann man steuern während die Hand auf der Armlehne liegt.....die Displays hat man schön im Blick......ist gut so.....

Nur noch mal eben ne Frage....die FSE hat ein Display? Wozu ist das?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. King Lui's Golf V Umbau (Sound, FSE, Navi, MP3-Steuerung)