ForumKia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Kia optima schatten zwischen abblend- und fernlicht

Kia optima schatten zwischen abblend- und fernlicht

Kia

Hey Leute, war heute beim kia Händler und habe den Schatten im sichtfeld bemängelt. Mir wurde sofort versucht zu helfen, es wurde versucht das abblenlicht einzustellen, das fernlicht kann man nicht einstellen.

Resultat Einstellung korrekt, aber Schatten immernoch da...ein vorführer wurde als Referenz herangezogen und siehe da, selbst das facelift also 2019er hat diesen Balken!!

Also wurde mir gesagt, dass es wohl so ist bei Kia...

Habe mit kia Deutschland telefoniert, das Problem ist bekannt und diesen Schatten soll man durch Einstellung mindern können, aber ganz weg geht es nicht. Das ist blöd und enttäuschend.

Ähnliche Themen
23 Antworten

Hatte ich ich auch, wurde aber eingestellt und danach war es weg.

Laut kia soll es nicht ganz wegzubekommen sein.

Muss das auto lange beim Händler stehen?

Also bei mir wurde es beim ersten Service eingestellt, wie lange das gedauert hat weiß ich nicht. Es ist auch definitiv weg.

Hatte das selbe Problem bin zum Händler gefahren, und habe es bemängelt. Es wurde eingestellt und seit dem ist es bei mir weg. Es ist kein Schatten mehr zu sehen.

Ich war heute im Service und habe uber eine std gewartet, der Werkstattmeister kam und sagte, dass es es nicht einstellen kann. Er macht sich schlau und meldet sich nochmal...

Komisch das kia selbst sagt, man kann es nicht komplett wegbekommen.

Hängt vielleicht auch ein wenig vom Erfindungsreichtum der Mitarbeiter ab. Nicht alle können das gleiche.

Gut finde ich jedoch, dass es versucht wird. Mal schauen was ich da ergibt. Gut zu wissen, dass es doch geht.

Habe das Problem ebenfalls, der Freundliche war damit auch "überfordert".

Hat das jemand schonmal selbst nachgestellt?

Ja ich habe das gemacht habe die scheinwerfer bzw den linken ausgerichtet von der höhe wie den rechten und dadurch ist es besser geworden. Also prinzipell so eingestellt wie im handbuch beschrieben von der höhe

Ich werde morgen mal mit meiner Rechtsschutzversicherung reden ob ich dagegen vorgehen kann..möchte es so nicht akzeptieren damit zu leben, kia bekommt es nicht gebacken den Schatten zu entfernen.

Kia ist nicht ganz richtig, die "Fachkräfte" in Deiner Werkstatt haben zwei linke Hände.

Ob die von Deiner Rechtschutzversicherung besser können, mag ich bezweifeln:D

Laut Aussage von Kia wird es nicht ganz weg zu bekommen sein und man damit leben soll.

Rechtschutz würde ich gegen kia rechtlich vorgehen falls es nicht zu beheben ist

Die Frage ist, wer ist Kia? Ein Mitarbeiter im Call Center?

 

Leider stürzt das Handwerk in Deutschland die letzte Zeit in ein sehr tiefes Loch und es wird immer schwerer gute Handwerker zu finden die ihren Job noch können. Das scheint in diesem Fall auch so zu sein. Hast Du schomal versucht eine andere Werkstatt aufzusuchen? Denn wie es so schön heißt, es steht und fällt alles mit dem Sachbearbeiter.

Einzustellen ist es, hab es bei meinem ebenfalls korrigieren lassen.

Ob das ganze einen Mangel darstellt, mit dem man einen Juristen beschäftigen kann ist fraglich.

Naja wenn mit kia Deutschland es als: das Problem ist bekannt, ganz weg geht es nicht, aber weniger und damit man leben muss sitzenlässt...dann würde ich mein Rechtsschutz aufjedenfall in Anspruch nehmen. In Deutschland lassen wir uns sowieso viel zu viel gefallen.

Habe zwei weitere kia Händler angerufen und nachgefragt ob das Problem bekannt sei, bei beiden noch nie was davon gehört: / aber ich könne gerne mal vorbei

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Kia optima schatten zwischen abblend- und fernlicht