ForumCeed, ProCeed & XCeed
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Ceed, ProCeed & XCeed
  6. Kia Ceed 2022

Kia Ceed 2022

Kia ProCeed (CD)
Themenstarteram 13. Juli 2021 um 18:28
Ähnliche Themen
364 Antworten

Eine Reifendruckanzeige hat der GT bisher aber nicht oder?

Also ich hab eine aktive im Ceed GT MY22

Zitat:

@Focus 115 schrieb am 5. November 2021 um 16:33:21 Uhr:

Eine Reifendruckanzeige hat der GT bisher aber nicht oder?

Klar hat der dies, von Anfang an

Ok,hab ich im BC nix gesehen u.a ne gesucht danach,fiel mir erst durch den Thread wieder ein.

am 5. November 2021 um 18:30

Zitat:

@el_toro41 schrieb am 5. November 2021 um 14:11:53 Uhr:

Zitat:

@Fabiooqko schrieb am 5. November 2021 um 14:00:44 Uhr:

So wie ich das Verstanden habe ist das hier neu für MY22:

Geschwindigkeitsregelanlage, navigationsbasiert (Navigation based Smart Cruise Control, NSCC, nur für DCT7)

Verstehe ich so, dass die im Navi hinterlegten Geschwindigkeitsbegrenzungen durchaus einfließen. Aber nicht die von der Kamera erkannten. Ich habe mir das so erklärt, dass das zu spät wäre und das Fahrzeug hart abbremsen müsste. Deshalb nur vorausschauend, wenn es im Kartenmaterial hinterlegt ist.

Und genau das ist beim PHEV in der Platinum Ausführung gemäß KIA Preisliste serienmäßig enthalten... Also müsste es bei mir drin sein, aber ich finde die Einstellungsmöglichkeiten dafür nicht :-/ Muss ich wohl doch noch mal den Händler belästigen.

Wenn ich das was el_toro41 zitiert hat richtig verstehe, gilt das aber auch nur für das Automatikgetriebe „ (Navigation based Smart Cruise Control, NSCC, nur für DCT7).

DCT7 ist doch das Automatikgetriebe, oder täusche ich mich da?

Hallo,

 

der PHEV hat aber ein DCT-6.

@CeedFreak_BlueFlame War Dir mein Name zu schwierig? ;-) DCT ist Automatik, ja. Ich hab das aus der Preisliste für den SW "abgeschrieben".

Zitat:

@Megitsune schrieb am 5. November 2021 um 19:20:46 Uhr:

Hallo,

der PHEV hat aber ein DCT-6.

Korrekt, die NSCC ist entsprechend Preisliste in der Platinum Linie trotzdem serienmäßig enthalten, vgl. https://www.kia.com/.../...eed-SW-Plug-in-Hybrid-MJ-2022-Pricelist.pdf

Darin heißt es sogar:

Zitat:

Die Ausführungen mit Navigationssystem verfügen über eine navigationsbasierte Geschwindigkeitsregelanlage (NSCC), die vor Kurven oder Ausrollstrecken die Geschwindigkeit frühzeitig anpassen und auch Tempolimits berücksichtigen kann.

Zitat:

@S-line-3ver schrieb am 5. November 2021 um 10:57:58 Uhr:

Dieses Thema sollte auch hier reinpassen: lt. heutiger Aussage von meinem KIA-Händler haben alle Ceed-Modelle MY22 nur mehr ein indirektes RDKS, d.h. es werden keine Sensoren mehr verbaut bzw. benötigt. Er prüft noch, ob dies auch für den ProCeed gilt, sollte mMn aber so sein (gleiche Basis!)! Ist mir ehrlich gesagt auch lieber so, man spart sich die Sensoren und das Kalibrieren der Sensoren entfällt bei jedem Reifenwechsel. Bis jetzt habe ich auch immer nur das indirekte RDKS gehabt, funktioniert auch wunderbar....

Zum Thema Bestellung: KIA hat, zumindest für Österreich, jetzt das Rabattsystem geändert, der Wagen ist ab sofort um 770€ teurer! :-( Grund dafür seien u.a. die gestiegenen Rohstoffpreise, die jetzt auch an den Kunden weitergegeben werden. Lt. Verkäufer sind auch weitere Preissteigerungen demnächst nicht auszuschließen (die Konkurrenz tut dies auch)....

Aktuelle Lieferzeit: Ende Jänner/Mitte Februar 2022 bei Werksneubestellung, werde dann demnächst fix bestellen, um zumindest den aktuellen Angebotspreis halten zu können....

P.S.: hat jemand Interesse an den aktuellen Original Alurädern samt Bereifung vom neuen KIA ProCeed GT-Line MY22 (17 Zoll mit 225/45 R17 Michelin?-Bereifung)? Ich werde nämlich auf 18/19-Zoll umrüsten....

LG aus Österreich

Wolfgang

Spannend, dann müsste die Taste für das Zurücksetzen des RDKS vorhanden sein.

Dem ist bei meinem MY22 nicht so.

Leider gibt es aktuell ein Problem mit dem RDKS (habe demnächst den Werkstattermin), sonst könnte ich verifizieren, ob der Luftdruck wirklich gemessen wird.

Zitat:

@S-line-3ver schrieb am 5. November 2021 um 10:57:58 Uhr:

Dieses Thema sollte auch hier reinpassen: lt. heutiger Aussage von meinem KIA-Händler haben alle Ceed-Modelle MY22 nur mehr ein indirektes RDKS, d.h. es werden keine Sensoren mehr verbaut bzw. benötigt. Er prüft noch, ob dies auch für den ProCeed gilt, sollte mMn aber so sein (gleiche Basis!)! Ist mir ehrlich gesagt auch lieber so, man spart sich die Sensoren und das Kalibrieren der Sensoren entfällt bei jedem Reifenwechsel. Bis jetzt habe ich auch immer nur das indirekte RDKS gehabt, funktioniert auch wunderbar....

Zum Thema Bestellung: KIA hat, zumindest für Österreich, jetzt das Rabattsystem geändert, der Wagen ist ab sofort um 770€ teurer! :-( Grund dafür seien u.a. die gestiegenen Rohstoffpreise, die jetzt auch an den Kunden weitergegeben werden. Lt. Verkäufer sind auch weitere Preissteigerungen demnächst nicht auszuschließen (die Konkurrenz tut dies auch)....

Aktuelle Lieferzeit: Ende Jänner/Mitte Februar 2022 bei Werksneubestellung, werde dann demnächst fix bestellen, um zumindest den aktuellen Angebotspreis halten zu können....

P.S.: hat jemand Interesse an den aktuellen Original Alurädern samt Bereifung vom neuen KIA ProCeed GT-Line MY22 (17 Zoll mit 225/45 R17 Michelin?-Bereifung)? Ich werde nämlich auf 18/19-Zoll umrüsten....

LG aus Österreich

Wolfgang

Unser MY22 Facelift-Proceed GT hat definitiv ein aktives RDKS mitsamt Sensoren!

Zitat:

@Focus 115 schrieb am 5. November 2021 um 16:33:21 Uhr:

Eine Reifendruckanzeige hat der GT bisher aber nicht oder?

Der Proceed GT hat eine.

Ich habe auch einen Ceed aus der 2022 Baureihe. Allerdings den GT-Line. Ich habe auch die Tieferlegung. (Federn von Eibach 30mm)

Zudem habe ich an der Hinterachse auch die 15mm Spurplatten. Leider hat bei mir der TÜV gesagt, dass an der Vorderachse die 15mm nicht gehen, da dort der Reifen am Kunststoff schleifen würde. Das finde ich irgendwie komisch, da bei dem Vorfaceliftmodell ja auch an jeder Achse die Spurplatten verbaut werden konnten. Hast du auch die 30mm Tieferlegung und an jeder Achse die 15mm Spurplatten (also insgesammt 30mm)? Ich hätte nämlich gerne vorne auch die 15mm Spurplatten.

Allerdings natürlich mit Eintragung/TÜV.......

Zitat:

@Zlatan99 schrieb am 12. Oktober 2021 um 21:15:19 Uhr:

Heute konnte ich Ihn abholen und ich finde er sieht wirklich gut aus.

Morgen folgen mehr Bilder bzw. aus anderen Perspektiven.

Ceed GT-Line 2022

Auf der holländischen Kia Seite sind seit heute die 3D-Modelle MY22 frei geschalten:

https://www.kia.com/nl

Auf "Online Showroom" oben rechts klicken und Modell auswählen und konfigurieren.

Find ich ganz gut gemacht :)

Ich habe das gleiche Auto und das gleich "Problem". Auch bei mir ist der Händler nicht hilfreich. Sollte ja egal sein ob DCT6 oder DCT7.

 

Zitat:

Zitat:

@Fabiooqko schrieb am 5. November 2021 um 14:00:44 Uhr:

So wie ich das Verstanden habe ist das hier neu für MY22:

Geschwindigkeitsregelanlage, navigationsbasiert (Navigation based Smart Cruise Control, NSCC, nur für DCT7)

 

Verstehe ich so, dass die im Navi hinterlegten Geschwindigkeitsbegrenzungen durchaus einfließen. Aber nicht die von der Kamera erkannten. Ich habe mir das so erklärt, dass das zu spät wäre und das Fahrzeug hart abbremsen müsste. Deshalb nur vorausschauend, wenn es im Kartenmaterial hinterlegt ist.

Und genau das ist beim PHEV in der Platinum Ausführung gemäß KIA Preisliste serienmäßig enthalten... Also müsste es bei mir drin sein, aber ich finde die Einstellungsmöglichkeiten dafür nicht :-/ Muss ich wohl doch noch mal den Händler belästigen.

Zitat:

@StefanH schrieb am 1. Dezember 2021 um 14:14:08 Uhr:

Ich habe das gleiche Auto und das gleich "Problem". Auch bei mir ist der Händler nicht hilfreich. Sollte ja egal sein ob DCT6 oder DCT7.

Zitat:

@StefanH schrieb am 1. Dezember 2021 um 14:14:08 Uhr:

Zitat:

 

Und genau das ist beim PHEV in der Platinum Ausführung gemäß KIA Preisliste serienmäßig enthalten... Also müsste es bei mir drin sein, aber ich finde die Einstellungsmöglichkeiten dafür nicht :-/ Muss ich wohl doch noch mal den Händler belästigen.

Mein Händler meinte, das Problem sei an KIA weitergegeben. Von dort gab es Stand Montag weiterhin noch keine Rückmeldung. Die Ansicht der Einstellungsmöglichkeiten hat sich seit dem Softwareupdate zwar leicht geändert, die Einstellungsmöglichkeiten hinsichtlich der SCC fehlen aber weiterhin komplett.

Fahrzeugeinstellungen I
Fahrzeugeinstellungen II

War der HDA auch schon vorher da als Einstellung? Ich sehe aktuell nur SLW.

Deine Antwort
Ähnliche Themen