ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Keyless Go spinnt- Tür geht nicht auf

Keyless Go spinnt- Tür geht nicht auf

VW Phaeton 3D
Themenstarteram 25. Febuar 2015 um 16:02

Hallo,

Ich brauche mal eure Hilfe. Seit ein paar Tagen geht an die rechte hintere Tür nicht mehr auf, weder mit der Fernbedienung noch über den Taster für das Kessy. Wenn man ich den Griff berühre hört man ununterbrochen ein klackern wie wenn die Tür öffnet und der Blinker geht ständig an. Alle anderen funktionieren einwandfrei, es ist auch kein wasser im Fußraum zu spüren. Nach intensiven lesen bin ich zu dem Entschluss gekommen dass hier wohl der Sensor im Türgriff den Geist aufgegeben hat. nur wie bekomm ich die Türe auf um den Griff zu wechseln? Über VCDS?

Vielen Dank für die Hilfe

LG

Tobias

Ähnliche Themen
29 Antworten

Tobias,

doofe Frage, aber geht die Tür von innen auch nicht auf?

LG

Udo

Themenstarteram 25. Febuar 2015 um 16:48

Nein Udo. Weder von innen noch von außen. Habe schon einiges ausprobiert, aber bis jetzt hat nichts funktioniert.

LG

Tobias

Themenstarteram 25. Febuar 2015 um 17:21

Habe ich schon gelesen ja. Bin nur kein großer Freund davon die Batterien abzuklemmen. Naja nächste Woche geht er zur Inspektion, da wird auch die Batterie gewechselt. Vielleicht hilft es ja. Aber bevor ich den Griff für 500€+ beim Freundlichen wechseln lasse, wollte ich ihn lieber selbst wechseln. Das kostet mir mal ein zwei Stunden Arbeit und ein Bierchen zur Belohnung:). Nur muss dafür eben die Tür aufgehen.

Hast du auch schon versucht an der Fahrertür unter dem Griff am Ent- und Verriegelungsknopf die Türen zu entriegeln?

Gelegentlich funktioniert meine hintere Tür auch nicht, wenn ich ihn dann an der vorderen Tür entriegel, geht es wieder.

Vielleicht hilft das!?

Themenstarteram 25. Febuar 2015 um 19:29

Auch schon versucht, leider nicht geholfen.

Warum willst Batterie nicht abklemmen?

Das ist doch bei Phaeton überhaupt kein Problem.

Themenstarteram 25. Febuar 2015 um 21:54

Schon mal ausprobiert, danach ist die komplette Lenksäulenelektronik für eine Woche ausgefallen. Erst durch löschen des fehlerspeichers funktionierte wieder alles wie vorher.

Du willst die Batterie nicht abklemmen, weil du danach den Fehlerspeicher einmal löschen musst ?

Gut dann lass die Tür doch bis zur nächsten Inspektion zu, und lass dir eine neue Tür von VW einbauen, wenn die mit der Kreissäge dran müssen :D

Spaß bei Seite.

Dann mache ich es dir eben kompliziert, aber bitte nicht böse sein, wenn du die Tür nicht mehr zusammen kriegst.

Ziehe den Türgriff.

Du siehst nun eine kleine Inbusschraube, diese lösen, und die Chromblende abnehmen.

Anschließend löst du die Schraube an der Innenkante der Tür, um die kleine Blende am Türgriff abzunehmen.

Anschließend, kaufst du dir von VW das Spezialwerkzeug, für umgerechnet 357,67€ um an den Bautenzug zu kommen oder baust dir etwas.

Gruß

Themenstarteram 26. Febuar 2015 um 10:34

So heute das schöne Wetter ausgenutzt und die Komfortbatterie gewechselt. Es gab keine bleibenden Fehlermeldungen und alles funktioniert wie es soll, nur: Die Türe hinten rechts geht immer noch nicht auf. Beide Batterien waren für mindestens eine halbe Stunde abgeklemmt.

@zottel125 : Wie soll ich bitte an die Schraube an der Innenkante der Tür kommen, wenn sie gar nicht auf geht, weder von außen noch von innen??

Hallo NoTempolimit,

 

Warum hast du die Komfortbatterie gewechselt ?

 

MfG

Themenstarteram 26. Febuar 2015 um 16:17

Die alte war platt.

LG

Hallo NoTempolimit,

Das war mir klar, dass die alte platt war - sorry fûr die dumme Frage. Ich stelle Sie also anderst und präziser :

entlädt sich die Komfortbatterie auch wenn man das Fahrzeug regelmässig nützt ... ? Sieht der Serviceplan von

VW einen regelmässigen Tausch der Batterie vor ?

MfG

Themenstarteram 26. Febuar 2015 um 21:41

Die Batterie hat zum Schluss schon nach halbstündiger Pause schlapp gemacht. War 8 Jahre alt. Auch Laden hat nichts geholfen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Keyless Go spinnt- Tür geht nicht auf