ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Kennzeichenbeleuchtung komplette Einheit

Kennzeichenbeleuchtung komplette Einheit

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 26. September 2020 um 12:20

Hallo Experten,

nach langem Stillen mitlesen bräuchte ich mal wieder einen Tipp von euch.

Bei meiner w203 BJ Ende 2004 Mopf. Hat sich nun die Kennzeichenleuchte hinten rechts verabschiedet. Leider ist das Kunststoff innen total verschmort und undicht (risse) sowie die Streuscheiben porös.

Daher wollte ich die komplette Kennzeichenleuchteneinheit austauschen.

Von TYC Taiwan habe ich nun die 15-0289-00-9 BZ C-Clas W203/S203 C5W Austauschteile gekauft. Leider passen diese nicht, da die "Verclipsung" absolut nicht passt. Zudem ist die Form auch nicht passend.

Im Internet finde ich nur LED Leuchten, welche ich nicht haben möchte. Sieht an dem Fahrzeug bescheiden aus und wäre ja zudem sicherlich illegal. (Kaltweise Lichter sind ein No-Go an der Karre).

Hat jemand eine Teilenummer für mich die Passen könnte?

unter der A2038200066 finde ich keine passenden Neuteile.

auch auf Dapar*o sind überall die falschen formen.

Vielen Dank für eure Mithilfe oder Informationen die mir auf die Suche für Neuteile weiterhelfen können.

Danke!

Gruß

Bierloch

Kennzeichenleuchten w203 richtig /falsch
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 26. September 2020 um 14:09

Zitat:

@Maik270CDI schrieb am 26. September 2020 um 14:03:29 Uhr:

Zitat:

@Bierloch schrieb am 26. September 2020 um 13:52:12 Uhr:

 

Kannst du dich nicht einfach auf die Frage oben beziehen oder es sein lassen? Gebrauchte alte Lampenhalter mit porösen dichtungen und abgelutschten schrauben möchte ich nicht zwingend wieder einbauen..

------------------------------------------------------------------

Dann musste eben neue kaufen, wie jeder Andere das auch macht.

Haste keine 80€ über?? Dann fährste wohl die falsche Automarke.

Ähm. Wir fahren hier mind. 13 Jahre bis 20 Jahre alte Autos mit einem Restwert von 2000 - 4000€ und einem Kilometerstand von vermutlich min. 150.000km.

Instandhaltungen müssen in Relation bleiben!

Komm mal bitte auf den Boden der Tatsache zurück.

Ich schalte mich hier raus. Wenn jemand eine Teilenummer nennen kann welche passt (am besten vom Zulieferer) dem gilt mein besten Dank.

Sonst bestätigt es, dass das Forum hier dank mitglieder wie dich Mike total Sinnfrei ist.

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Rate mal wo es die passenden Teile gibt? Bei........ fängt mit M an.

Themenstarteram 26. September 2020 um 13:33

Zitat:

@Maik270CDI schrieb am 26. September 2020 um 13:20:55 Uhr:

Rate mal wo es die passenden Teile gibt? Bei........ fängt mit M an.

Dich gibts ja immer noch :rolleyes:... Danke. Das hat mir sehr viel weiter geholfen.

Und bestimmt vielen Anderen die vor dem selben Problem stehen und über Google hier landen.

Ich will ja nicht schnippisch wirken, auf solche Antworten kann ich verzichten und ist ein Grund warum ich mich immer ungern hier im Forum bewege...

Meine Suche beläuft sich auf Alternativen welche mich keine 40€ für so eine blöde Kennzeichenleuchte kostet.

Zitat:

@Bierloch schrieb am 26. September 2020 um 13:33:43 Uhr:

Zitat:

@Maik270CDI schrieb am 26. September 2020 um 13:20:55 Uhr:

Rate mal wo es die passenden Teile gibt? Bei........ fängt mit M an.

Dich gibts ja immer noch :rolleyes:... Danke. Das hat mir sehr viel weiter geholfen.

Und bestimmt vielen Anderen die vor dem selben Problem stehen und über Google hier landen.

Ich will ja nicht schnippisch wirken, auf solche Antworten kann ich verzichten und ist ein Grund warum ich mich immer ungern hier im Forum bewege...

Meine Suche beläuft sich auf Alternativen welche mich keine 40€ für so eine blöde Kennzeichenleuchte kostet.

------------------------------------------------------------------------------

Jetzt zahlste nochmal, wer billig kauft, kauft 2 mal. }> Fahr zum Schrotthandel-

Themenstarteram 26. September 2020 um 13:52

Zitat:

@Maik270CDI jetzt zahlste nochmal, wer billig kauft, kauft 2 mal. }> Fahr zum Schrotthandel-

Kannst du dich nicht einfach auf die Frage oben beziehen oder es sein lassen? Gebrauchte alte Lampenhalter mit porösen dichtungen und abgelutschten schrauben möchte ich nicht zwingend wieder einbauen..

Zitat:

@Bierloch schrieb am 26. September 2020 um 13:52:12 Uhr:

Zitat:

@Maik270CDI jetzt zahlste nochmal, wer billig kauft, kauft 2 mal. }> Fahr zum Schrotthandel-

Kannst du dich nicht einfach auf die Frage oben beziehen oder es sein lassen? Gebrauchte alte Lampenhalter mit porösen dichtungen und abgelutschten schrauben möchte ich nicht zwingend wieder einbauen..

------------------------------------------------------------------

Dann musste eben neue kaufen, wie jeder Andere das auch macht.

Haste keine 80€ über?? Dann fährste wohl die falsche Automarke.

Themenstarteram 26. September 2020 um 14:09

Zitat:

@Maik270CDI schrieb am 26. September 2020 um 14:03:29 Uhr:

Zitat:

@Bierloch schrieb am 26. September 2020 um 13:52:12 Uhr:

 

Kannst du dich nicht einfach auf die Frage oben beziehen oder es sein lassen? Gebrauchte alte Lampenhalter mit porösen dichtungen und abgelutschten schrauben möchte ich nicht zwingend wieder einbauen..

------------------------------------------------------------------

Dann musste eben neue kaufen, wie jeder Andere das auch macht.

Haste keine 80€ über?? Dann fährste wohl die falsche Automarke.

Ähm. Wir fahren hier mind. 13 Jahre bis 20 Jahre alte Autos mit einem Restwert von 2000 - 4000€ und einem Kilometerstand von vermutlich min. 150.000km.

Instandhaltungen müssen in Relation bleiben!

Komm mal bitte auf den Boden der Tatsache zurück.

Ich schalte mich hier raus. Wenn jemand eine Teilenummer nennen kann welche passt (am besten vom Zulieferer) dem gilt mein besten Dank.

Sonst bestätigt es, dass das Forum hier dank mitglieder wie dich Mike total Sinnfrei ist.

Hab ne Nummer die deckt sich aber nicht mit deiner.

Haste evtl einen Kombi?

Zitat:

@Bierloch schrieb am 26. September 2020 um 12:20:26 Uhr:

Hallo Experten,

nach langem Stillen mitlesen bräuchte ich mal wieder einen Tipp von euch.

Bei meiner w203 BJ Ende 2004 Mopf. Hat sich nun die Kennzeichenleuchte hinten rechts verabschiedet. Leider ist das Kunststoff innen total verschmort und undicht (risse) sowie die Streuscheiben porös.

Daher wollte ich die komplette Kennzeichenleuchteneinheit austauschen.

Von TYC Taiwan habe ich nun die 15-0289-00-9 BZ C-Clas W203/S203 C5W Austauschteile gekauft. Leider passen diese nicht, da die "Verclipsung" absolut nicht passt. Zudem ist die Form auch nicht passend.

Im Internet finde ich nur LED Leuchten, welche ich nicht haben möchte. Sieht an dem Fahrzeug bescheiden aus und wäre ja zudem sicherlich illegal. (Kaltweise Lichter sind ein No-Go an der Karre).

Hat jemand eine Teilenummer für mich die Passen könnte?

unter der A2038200066 finde ich keine passenden Neuteile.

auch auf Dapar*o sind überall die falschen formen.

Vielen Dank für eure Mithilfe oder Informationen die mir auf die Suche für Neuteile weiterhelfen können.

Danke!

Gruß

Bierloch

Kennzeichen LED für Mercedes habe seit 2 Jahren die LED die waren bei TÜV ohne Probleme übernehmen.

und sind immer noch ohne Problem und funktionieren. Ohne Problem. Seit 2 Jahren.

Zitat:

enigma

Kennzeichen LED für Mercedes habe seit 2 Jahren die LED die waren bei TÜV ohne Probleme übernehmen.

und sind immer noch ohne Problem und funktionieren. Ohne Problem. Seit 2 Jahren.

Zitat:

bierloch

Im Internet finde ich nur LED Leuchten, welche ich nicht haben möchte. Sieht an dem Fahrzeug bescheiden aus und wäre ja zudem sicherlich illegal. (Kaltweise Lichter sind ein No-Go an der Karre).

Was war da so schwer dran zu verstehen ?

Themenstarteram 26. September 2020 um 20:41

Zitat:

Hab ne Nummer die deckt sich aber nicht mit deiner.

Haste evtl einen Kombi?

nein habe eine Limo... Geb bitte mal die Nummer. Vielen Dank :)

https://mercedes.7zap.com/.../

Kuck mal da rein. Das wäre jetzt für meine Limo Mopf Bj 05.

die Art.Nr. A2038200066 die er angegeben hat, ist ja nur die Streuscheibe. Die kostet um die 10-12€. Er müsste oder will ja alles komplett mit Lampenträger neu haben. Das sprengt den Rahmen bei ihm. Ein mal volltanken ist auch nicht billiger und da fragt kein Mensch nach.

Allerdings ist ein Neuteil für 40€ immer noch billiger wie das Auto zu wechseln.

Ok, das mit der Streuscheibe macht Sinn. Der Lampenträger hat ja wieder ne andere Nummer.

Dann muß halt beides neu. Die Streuscheibe kostet 11€ und der Träger 14€.

Alles in der Nl oder Mercedes-online.

Themenstarteram 26. September 2020 um 22:26

Danke euch beiden für die wirklich hilfreichen Kommentare. Hat mir weiter geholfen:

A2038200556 ist die richtige nummer.

Habe über ebay-Kleinanzeigen für 10€ 2stk neu bekommen... Mir ein Rätsel das es 2 verschiedene Lampenträger für das selbe Modell geben kann (clips auf der schmalen und langen seite).

 

Mir geht es nicht ums Geld an sich, ich habe nur andere Prioritäten als in einem so alten Auto viel Geld zu stecken. Die Karre wird gut gepflegt und immer Top gehalten. Verbasteln z.B mit LED möchte ich ihn nicht. MB Geld in den Rachen werfen auch nicht....

Er sieht noch aus (innen und außen) wie ein Neuwagen. Bei 200.000km (in 2 Jahren) wird er Still gelegt und konserviert und kommt in die Garage... Damit er später als Oldtimer wieder ins Leben gerufen wird.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Kennzeichenbeleuchtung komplette Einheit