ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Keine ASC2-Botschaft - Lenkwinkelsensor oder DSC-Steuergerät

Keine ASC2-Botschaft - Lenkwinkelsensor oder DSC-Steuergerät

BMW 3er E46
Themenstarteram 30. Oktober 2013 um 14:55

Hallo allerseits,

Ich habe mir kürzlich meinen lange ersehnten E46 330ci zugelegt, wohlwissend, dass das Fahrzeug ein Problem mit dem ABS/ASC/DSC hat.

Das Problem äußert sich, wie man häufig liest, durch aufleuchten der Lampen im Kombiinstrument. Bei mir sind dies die DSC- (orange), die ABS- (orange) und die Handbremsleuchte (rot).

Ich habe das Fahrzeug mit INPA ausgelesen, und folgende Fehler, welche sich auch nicht löschen lassen, gefunden:

1) Lenkwinkelsensor: Fehler 9 - keine ASC2-Botschaft; Häufigkeit 1; statischer Fehler; Fehlercode 0921AD

2) ASC/DSC: Fehler 115 - Steuergerätefehler; Häufigkeit 0

3) ASC/DSC: Fehler 182 - Lenkwinkel Sensor CAN Bus Fehler; Häufigkeit 0

Weiterhin habe ich mir die Ist-Werte der Raddrehzahlsensoren angeschaut. Diese zeigen alle, so wie ich am entsprechenden Rad drehe, ein Geschwindigkeit an.

Außerdem habe ich mir die Ist-Werte aus dem Lenkwinkelsensor angeschaut´. Sowohl analo (Spannung und Strom) als auch digital (Lenkwinkel und Lenkwinkelgeschwindigkeit) werden angezeigt und wirken plausibel. Am Fahreug wurden zuletzt lediglich die hinteren Bremsbeläge erneuert, sonst sind mir keine Reparaturen bekannt.

Für mich ist aus den Infos im Moment nicht klar auszumachen,was defekt ist. Ich vermute den Fehler in der Kommunikation zwischen Lenkwinkelsensor und DSC-Steuergerät. Dabei könnte es sowohl der Sensor als auch das Steuergerät das Problem verursachen.

Kann da jemand helfen? Hat jemand Erfahrung mit diesem Problem? Ich konnte zu dem abgelegten Fehler "keine ASC2-Botschaft" leider keinen Beitrag mit Lösung finden.

Im Voraus schon mal besten Dank!

Ähnliche Themen
10 Antworten

Hallo!

Ich würde erstmal den LWS neu anlernen bzw. diesen kalibrieren. Wenn dies nichts hilft und die Fehler weiterhin verbleiben, dann würde ich das Steuergerät zur Reparatur einschicken - scheint ein Steuererät-interner Schaden zu sein!

Ein defekter LWS oder ein nicht abgeglichener kann das komplette DSC-System lahm legen!

Grüße,

BMW_Verrückter

Themenstarteram 31. Oktober 2013 um 9:00

Hallo BMW_Verrückter,

erstmal Vielen Dank für Deine Antwort.

LWS neu anlernen bzw. kalibrieren hört sich auf jeden Fall sinnvoll an.

Allerdings weiß ich leider nicht, wie dies geht. Kannst Du mir Infos dazu geben?

Ich habe INPA zur Verfügung und auch Tool32. Allerdings habe ich mit Tool32 bislang nicht gearbeitet und weiß auch nicht ob ich dazu noch weitere Daten brauche...

Über ein wenig Unterstützung würde ich mich freuen!

Danke und Gruß,

Christoph

Hallo!

Mit INPA geht das. Musst auf Fahrwerk -> Lenkwinkelsensor gehen oder aber Fahrwerk -> DSC -> Lenkwinkelsensor (Lenksäule) - schaue mal dort rein :)

Also zunächst INPA starten, Interface verbinden, dann auf E46, dann Fahrwerk und dort mal herumsuchen :)

Gibt dann F1 und F2 - also LWS initialisieren und resetten - zunächst resetten, dann Lenkrad gerade stellen und dann initialisieren.

Grüße,

BMW_Verrückter

Themenstarteram 4. November 2013 um 9:48

Hallo,

ich habe entsprechend Deiner Anleitung noch mal ins INPA reingeschaut.

Leider gibt es die von Dir beschriebenen Menüpunkte bei mir nicht...

Es gibt nur folgendes:

F1 - Information

F2 - Identifikation

F3 - Codierungä

F4 - Fehlerspeicher

F5 - Status lesen

F7 - Speicher lesen

F8 - Auswahl

F9 - Bildschirmdruck

F10 - Ende

Shift-F1 - KVP-Editor

Shift-F5 - Nur für Entwickler

Shift-F8 - esamt

Shift-F10 - Exit

Auch in den Untermenüs und beim DSC konnte ich nichts zum resetieren und initialisieren finden.

Liegt dies an meinem INPA oder an der Softwareversion des LWS?

Ich benutze INPA Version 5.00.

Über Hilfe würde ich mich sehr freuen, denn ich muss zum TÜV... bevor ich das gute Stück anmelden kann... ;-D

Danke und Gruß,

Christoph

Hallo!

Welche Auswahlmöglichkeiten hast du denn, wenn du auf den E46 gehst und dann öffnet sich ein Fenster - dann steht dort Motor, Fahrwerk, .. - wenn du auf Fahrwerk gehst, was kannst du dann wählen?

Bei mir steht dann auch Lenkwinkelsensor.

Grüße,

BMW_Verrückter

Themenstarteram 5. November 2013 um 9:31

Hallo,

In diesem Menu sehe ich die Punkte ASC/DSC, DSC MK60, DSC5.7, Lenkwinkelsensor, Reifendruckkonrollsystem und Deflation Warning System.

In dem Untermenu Lenkwinkelsensor sehe ich dann die Punkte, die ich oben beschrieben habe.

Gestern bin ich nochmal mit Tool32 an das Fahrzeug gegangen. Ich habe die LWS5_1B gewählt, da ich im Fehlerspeicher auch diese Variante angezeigt bekomme. Dort gibt es den Punkt "LWS initialisieren". Diesen habe ich ausgeführt, was allerdings nur den Bruchteil einer Sekunde gedauert hat. Ist das richtig, das die Initialisierung so schnell geht?

Nichts desto trotz, blieben der Fehler bestehen. Ich kann auch über Tools 32 den FS löschen, allerdings sehe ich ihn auch danach sofort wieder im FS. Der Zeitstempel des Fehlereintags entspricht immer dem Zeitpunkt des Fehlerlöschens. Der Fehlereintrag ist immer statisch.

Über weitere Hilfe würde ich mich freuen!

Danke und Gruß,

Christoph

Zitat:

Original geschrieben von Bmw_verrückter

Hallo!

Welche Auswahlmöglichkeiten hast du denn, wenn du auf den E46 gehst und dann öffnet sich ein Fenster - dann steht dort Motor, Fahrwerk, .. - wenn du auf Fahrwerk gehst, was kannst du dann wählen?

Bei mir steht dann auch Lenkwinkelsensor.

Grüße,

BMW_Verrückter

Beim E46 gibt es zwar den Inpa-Menüpunkt "LWS Abgleich", aber nur lesen. Also prüfen, ob die Werte plausibel sind.Initialisieren bzw. schreiben gibt es nicht. Warum auch immer.

Hallo zusammen!

Interessant, dass es da nur lesen gibt und kein abgleichen - hängt evtl. auch mit dem DATEN-Stand zusammen?

BMW_Schrauber - es dauert in der Tat keine Sekunde - ist schnell getan, also der Wert übermittelt/kalibriert. Lenkrad muss gerade stehen.

Wenn es nichts gebracht hat, wird es wohl einen Fehler geben. Entweder ist nur das Steuergerät defekt (bekannte Sache beim E46) oder aber auch der LWS.

Würde erstmal mit dem DSC-Steuergerät anfangen - kann man auch einschicken zur Reparatur!

Grüße,

BMW_Verrückter

Themenstarteram 8. November 2013 um 11:50

Update....

Hallo,

inzwischen habe ich einen anderen LWS einbauen können und das ganze auch damit getestet. Allerdings führte das zu genau dem gleichen Fehlerbild, so dass ich dabon ausgehe, dass der Fehler nicht im LWS zu suchen ist.

Ich habe nun das DSC-Steuergerät ausgebaut und es soeben bei einem Elektronik-Reparaturdienst in Düren abgeben. Dort soll es zunächst geprüft werden...

Weitere Infos folgen!

Gruß,

Christoph

Hallo Christoph!

Super, danke für die Rückmeldung. Denke nicht, dass der LWS ein Problem hat mittlerweile, sondern das DSC-STG, wie beschrieben, einen Schaden aufweist.

Grüße und berichte!

BMW_Verrückter

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Keine ASC2-Botschaft - Lenkwinkelsensor oder DSC-Steuergerät