Forum207 & 208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Kein Fehlercode (Freiwerkstatt) - Steuerkette?

Kein Fehlercode (Freiwerkstatt) - Steuerkette?

Peugeot 207 1 (W)
Themenstarteram 3. Oktober 2018 um 14:33

Mein 207 1.4 VTI 95 PS ruckelt meistens kurz nach dem Kaltstart (Problematik seit ca. 7-8 Monaten, bin seit 10 Monaten Besitzer), was allerdings nach ein paar Hundert Metern wieder weg ist. Kürzlich wurde ein großer Kundendienst in einer Freiwerkstatt gemacht, allerdings lief er dort ganz ruhig und zeigte keine Symptome und es waren auch keine Fehlercodes hinterlegt. Wenn der Motor ruhig läuft, also keine Klackern zu hören ist, beschleunigt er auch so wie er soll. Wenn allerdings ein Klackern zu hören ist, hat er spürbar weniger Leistung (Drehmoment, wie auch über das Drehzahlband)! Die Werkstatt meinte, das könnte die Steuerkette bzw. die Spanner sein. Ich würde mal schätzen, es sind die Spanner, da die Leistungseinbusen nach dem Kaltstart und einigen Hundert Metern nur sporadisch fortwährend sind. Jetzt habe ich gelesen, dass die Auslesegeräte in den Freiwerkstätten oft nicht alle Fehler auslesen können. Trifft das auch bei der Steuerkette zu oder kann man das pauschal nicht sagen?

Ähnliche Themen
14 Antworten

Ist die Motorkontrollleuchte an gegangen? Wenn nicht, gibt es auch keine Fehlermeldung.

Es wird der Spanner sein, da bei diesem Model die Spanner zu weich sind. Es gibt heute einen besseren Spanner, der bedeutend straffer ist. Der Einbau kann gur selbst gemacht werden. Dazu gibt es auch Anleitungen im Netz.

Themenstarteram 3. Oktober 2018 um 16:59

Nein, die Motorleuchte ging bisher nicht an, allerdings ist das Geräusch deutlich wahrnehmbar. Geht die Leuchte erst an, wenn die Kette schon kurz vorm Überspringen ist? Kann man also die Spanner tauschen, ohne die Kette zu entnehmen / zu verstellen?

Ja den Spanner kann man so tauschen. Er ist von außen am hinteren Motorblock eingeschraubt. Es ist aber eine sehr knifflige Arbeit. So sieht der Spanner aus(siehe Bild) Ein Link für eine gute Anleitung füge ich zu. Ich habe ca. 2 Std. benötigt um ihn zu wechseln. Seitdem hat mein Sohn keine Probleme mehr mit dem Wagen. Vorher hatte er sogar Fehlermeldungen! Die Werkstatt wollte übrigens 180.-€ nur für den Einbau. Der Spanner kostet ca. 70.-€ Hier der Link mit der Anleitung:https://www.peugeotboard.de/.../59384-Anleitung-Kettenspanner-wechsel

Um die Bilder aufrufen zu können, müsstest du dich in dem Portal kostenlos anmelden.

Den Danke-Daumen nicht vergessen, wenn es dir geholfen hat.

Kettenspanner
Themenstarteram 3. Oktober 2018 um 19:33

Hilft mir auf jeden Fall. Mich wundert es nur, dass die Werkstatt nicht die Spanner in Betracht gezogen hat, darauf bin ich erst bei der Recherche gestoßen.

Seltsam ist aber, dass noch kein Fehlercode aufgetreten ist. Aber was könnte es sonst sein?

In den meisten Fällen ist es der schwache Kettenspanner. Der leicht unruhige Lauf beim Kaltstart könnte auch das Kühlthermostat sein, es ist wohl auch sehr anfällig. Kostet 6.-€ vom Markenhersteller. Der Wechsel ist sehr einfach, es gibt ein Video bei YouTube. Wirklich nur 10 Min. Sache. Würde ich bei dem Alter auch mal wechseln. Eventuell auch die Zündkerzen wechseln, wenn es noch nicht gemacht wurde. Aber zuerst würde ich den Kettenspanner wechseln, damit die Kette wieder stramm anliegt und nicht überspringen kann.

Gerade entdeckt, Kettenspanner Original-Teil bei Ebay https://www.ebay.de/.../183236861108?...

Wie gesagt, ich würde noch das Kühlthermostat und die Zündkerzen wechseln. Alle Teile um die 50.-€, dann bist du hier erstmal auf der sicheren Seite.

Themenstarteram 3. Oktober 2018 um 19:56

Zündis sind neu. Mir ist aufgefallen, dass er auch einen minimalen Wasserverbrauch hat. Inwiefern hat dann das Kühlthermostat eine Auswirkung? Allerdings würde sich das wiederrum nicht mit der sporadisch fehlenden Leistung nach dem Kaltstart decken.

Wenn das Kühlthermostat ein Defekt hat, was häufig vorkommt, gibt es falsche Information ans Steuergerät und das kann dazu führen, dass das Steuergerät einen Fehler vermutet und den Motor drosselt. In welchem Zustand ist denn deine Batterie. Bei Minimalladung oder Defekt, können auch hier durch Spannungsschwankungen Fehler entstehen, da sie nicht das Steuergerät erreichen. Ich hatte bei meinem 407 im letzten Jahr ständige Fehlermeldungen für Lenkung, ABS und ESR, wenn ich eine Zeitlang fuhr, waren die Meldungen weg. Nach neuer Batterie waren die Fehler für immer weg.

Themenstarteram 3. Oktober 2018 um 23:00

Ah okay, ich notier mir das mal. Also die Batterie ist in einem super Zustand, Auto springt sofort an, Anlasser läuft nur ganz kurz. Aber diese Fehler müssten ja im Speicher vorhanden sein und dieser war komplett leer. Aber wie gesagt, ich hatte das Auto in einer freien Werkstatt mit einem Gerät auslesen lassen, welches für so gut wie jedes Fahrzeug verwendet werden kann.

Konntest Du Dein Problem beheben? Was war nun der Verursacher? Wäre schön wenn Du ein Feedback geben könntest.

Themenstarteram 16. Oktober 2018 um 13:14

Hi stefano95, nein ich war noch nicht in der Werkstatt. Ich würde auf jeden Fall im Nachhinein ein Feedback geben. Bei kühleren Temperaturen treten die Probleme jetzt auch häufiger auf, aber bis dato immer noch keine Motorkontrolllampe.

 

Kann man eigentlich im eingebauten Zustand sehen, ob die Spanner ihre Arbeit richtig verrichten oder kann ich die nur auf Verdacht tauschen lassen?

Themenstarteram 21. Oktober 2018 um 19:50

Kann das jemand beantworten?

Ich würde ihn lieber auf Verdacht tauschen klar kostet es bisschen was aber dafür hast du deine Ruhe falls er nicht das Problem ist dann hast du etwas für die Zukunft gemacht da das Teil früher oder später schwächelt.

Themenstarteram 22. Oktober 2018 um 14:59

Ich fahre am liebsten mit so vielen Informationen wie Möglich in die Werkstatt, deshalb meine Frage, ob es eine Möglichkeit gibt, das vorher zu prüfen.

Jo dafür musst du die Kette freilegen und gucken ob dieser richtig spannt. Da kannst du genaudo gut den Spanner wechseln

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Kein Fehlercode (Freiwerkstatt) - Steuerkette?