ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Kawasaki Z440 Infos gesucht!!

Kawasaki Z440 Infos gesucht!!

Kawasaki Z 440
Themenstarteram 20. November 2007 um 10:05

Hallo an alle!!

 

Ich habe mir auf Ebay eine Kawa Z440 erstanmeldung 15/03/1984 ersteigert und zwar für 400 Euro( Wenn alles geklappt hat solltet ihr das Bild sehen oder Downloaden können). Sie hat gerade keinen TÜV mehr wird vom Verkäufer aber gegen Aufpreis erneuert. Aktuell hat sie 20 KW ist sie damit denn gedrosselt und wenn ja kann man sie entdrosseln?

Könntet ihr mir sagen was für ein Modell genau das ist und ob 400 Euro ein guter Preis wären?

 

Ach so - 2 Vorbesitzer und 31800 km runter.

 

Reicht euch das für eine Fernprognose???

 

Euer Euro!!

Beste Antwort im Thema

36PS hatte der 400er, bis zu 41 der 440er Motor ;)  ...so richtig "offen"... für D hast aber schon soweit Recht.

 

Drosselung... geiles Thema :)

Aaaalso... das geht auch so *höhö*... letzendlich geht es um den Schieberhub, in der 27PS Version (langer Schieber) 14mm, in der 36PS (kurzer Schieber) 26mm. Orischinale wird das via langer/kurzer Schieber gelöst (der lange hat eine 12mm "Distanzhülse" zwischen Membran und Schieber), der Rest - also Nadel, Bedüsung, Membran blabla - ist identisch. Gleiches Ergebnis bringen niedrige oder eben hohe Vergaserdeckel - woraus wir folgern können: Entweder man lässt sich vom Metaller einen höheren Deckel fräsen oder ein Distanzstück unter den Deckel - et voila, und weg ist die Drosselung ;)

(und keine Sorge, das funzt wunderbarst)

 

Der Preis scheint schon soweit ok... ja mei.

Wenn Du mir jetzt auch noch die Rahmen- und Motornummer sagst... kann ich dir mehr sagen.

Fragen? Fragen! So ein Teil war ne Jugendsünde meinerseits (WEHE einer petzt!!!) und mein "Infobunker" ist  gut gefüllt ;)

 

 

 

56 weitere Antworten
Ähnliche Themen
56 Antworten

Na denn erstmal Glückwunsch.

Zur ersten Frage: Der Z 440-Motor hat als offene Leistung 36 PS.

Die Drosselung erfolgte über die Gasschieber (leider die teure Variante, also nicht nur über Anschläge - es müssen die Gasschieber getauscht werden).

Ob die 400 EUR für die Maschine ein angemessener Preis sind hängt von vielen Faktoren ab und lässt sich leider nur anhand des Fotos nicht sicher beurteilen.

Zumindest auf dem Foto macht sie schonmal keinen schlechten Eindruck.

Übrigens: Die Startschwierigkeiten der Z 440-Motoren sind legendär - insbesondere nach längerer Standzeit (ab 2-3 Wochen oder bei feucht-kalter Witterung).

Machen kann man dagegen nicht viel - manchmal hilft es, den Benzinhahn vor dem Start kurz in Stellung "PRI" zu bringen (wenn der Motor läuft aber das Rückstellen nicht vergessen), der erfahrene Z 440-Treiber hat jedoch immer eine Dose Startpilot in greifbarer Nähe.

 

Das war´s erstmal, was mir so auf die Schnelle eigefallen ist, wenn du sie hast und konkrete Fragen bestehen, kannst du dich gern hier melden.

Themenstarteram 20. November 2007 um 15:22

Danke für deine doch sehr aufschlussreiche Antwort. Gibt es denn zwischen meiner und der LTD grosse Unterschiede denn ich find nirgens Berichte über dieses Motorrad?

36PS hatte der 400er, bis zu 41 der 440er Motor ;)  ...so richtig "offen"... für D hast aber schon soweit Recht.

 

Drosselung... geiles Thema :)

Aaaalso... das geht auch so *höhö*... letzendlich geht es um den Schieberhub, in der 27PS Version (langer Schieber) 14mm, in der 36PS (kurzer Schieber) 26mm. Orischinale wird das via langer/kurzer Schieber gelöst (der lange hat eine 12mm "Distanzhülse" zwischen Membran und Schieber), der Rest - also Nadel, Bedüsung, Membran blabla - ist identisch. Gleiches Ergebnis bringen niedrige oder eben hohe Vergaserdeckel - woraus wir folgern können: Entweder man lässt sich vom Metaller einen höheren Deckel fräsen oder ein Distanzstück unter den Deckel - et voila, und weg ist die Drosselung ;)

(und keine Sorge, das funzt wunderbarst)

 

Der Preis scheint schon soweit ok... ja mei.

Wenn Du mir jetzt auch noch die Rahmen- und Motornummer sagst... kann ich dir mehr sagen.

Fragen? Fragen! So ein Teil war ne Jugendsünde meinerseits (WEHE einer petzt!!!) und mein "Infobunker" ist  gut gefüllt ;)

 

 

 

Berichte? Tests? Was willst denn genau haben?

Themenstarteram 20. November 2007 um 16:00

Das geht ja raze faze mit den Antworten!

Berichte und natürlich tests zu meiner Maschiene wären toll, ja!

Wenn mein Motor 31000 runter hat was kann er denn noch so machen bei sorgfältiger behandlung versteht sich!

 

Zitat:

Wenn Du mir jetzt auch noch die Rahmen- und Motornummer sagst... kann ich dir mehr sagen.

Die Geschichte der 400/440 ist ja doch etwas länger...

 

31tkm... die Frage ist: Wie wurde er bisher behandelt.

Im Prinzip ist der Motor auch für 100tkm gut... nur ist meine Kristallkugel beim Polieren *g*...sprich, ich kann das jetzt für deinen Motor leider nicht festmachen. Ich sag immer - bei einer Kawa gibts ein 5 und ein 1500Euro Klappern.... Grundlegend musst Du dir keinen Kopf machen, bei den guten alten Eisen gibts schonmal dieses oder jenes Zipperlein, das aber idR rel. einfach zu handhaben ist.

Irgendwie ahnte ich, dass wir noch einen Z 440-Fachmann unter uns haben;)

Wenn man´s gaaaaaanz genau nehmen würde, dann wäre die Entdrosselungsmethode von Tec-Doc nicht so wirklich ganz legal - genaugenommen.

In der Regel dürfte das aber nicht auffallen - zwei 36PS-Schieber gehen nämlich mit rund 250 EUR ganz schön in´s Geld

Was gibt es noch zu sagen?

Ach ja: Wenn du die erste Fahrt mit deiner Neuerwerbung machst und die Karre vibriert fürchterlich: Das ist ganz normal.

Die Vibrationen sind trotz zwei Ausgleichswellen recht derb - wie bei den meisten Gleichläufermotoren.

Bevor es richtig losgeht: Mal alle Schrauben auf festen Sitz checken (wegen der Vibrationen) - und auch zwischendrin kann hin und wieder eine kleine Prüfung der wichtigsten Schraubverbindungen nicht schaden.

Die Federbeine hinten sind etwas lasch/weich, für´s normale Landstrassencuising reicht´s aber aus.

 

So, das war´s erstmal wieder von meiner Seite aus, ich gebe dann weiter......

Legal... naja... *räusper*... "offen durch yxz" wird ja nicht eingetragen - nur "Drosselung auf 27PS durch blablubb". Kommt das "blablubb" wieder raus... ;)

Letztendlich wird aber ein echter Ing kein Problem damit haben - Hubbegrenzung ist Hubbegrenzung... :)

Und bei den Baujahren sind manche doch lockerer drauf.

 

Höhö... twelferider... war mer in den 80ths auch im Softchopperfieber? :)

 

Also ich eigentlich weniger, aber ein Kumpel fuhr damals eine 440 LTD und wir schraubten seinerzeit gemeinsam - tja und heute sind mir diese softgechoppten Youngtimer irgendwie an´s Herz gewachsen (hatte ja jeder japanische Hersteller solche Designhighlights im Programm).

Themenstarteram 21. November 2007 um 10:23

Danke euch beiden!!

Am Wochenende des ersten Dezembers werde ich sie holen gehen und dann kann ich dir auch mehr Infos geben Tec-Doc. Sag mal wegen der LEistungserhöhung via Vergaserdeckel, macht das denn wirklich Sinn oder ist der Unterschied zwischen 27 und 36 PS gar nicht so gross als das sich der Aufwand lohnen würde. Um wieviel muss man den Deckel denn erhöhen und sind dann noch mehr als diese 36 PS drin? Ich frage nur weil ich wiege so um die 90 Kilo.

Danke!!

Ach ja was ich umbedingt noch wissen wollte für mich als absoluter Anfänger gibt es von euch eine empfehlung zb Internetseite oder Buch wo ich Tipps zur Pflege des Moppeds bekommen kann also wann und wie Vergaser reinigen Zündkerzen austauschen Kette wechseln etc.

26-14=? ;)

Einfacher als die kpl. Deckel sind natürlich die Distanzscheiben für die Deckel zu machen... es soll auch Leute geben, welche die Distanzhülse an der Membran entfernen... aber das scheint mir so ne ganz kitzlige Sache...

27 und 36PS ... naja.. merken... ja schon, aber man darf sich das nicht wie einen Turbokit vorstellen, sagen wir mal so.

 

Zitat:

gibt es von euch eine empfehlung zb Internetseite...wo ich Tipps zur Pflege des Moppeds bekommen kann also wann und wie Vergaser reinigen Zündkerzen austauschen Kette wechseln etc.

Ja logisch....

Z440 Kompendium

 

Hachja... 400er US Custom, die SR im 250er Customkleidchen, die Midnight Special usw.... später die VT500C ... das war schon lustig :)

Themenstarteram 21. November 2007 um 19:39

Hallo Tec-Doc!

26-14= was meinst du damit???

Soll der Distanzring 12mm durchmesser haben???

Leider geht dein Link nicht kannste nochmal Posten bitte!!!

Vergiss es. Habe verstanden, ist ein Buch nicht war????

Gucke mal bei Amazon oder Ebay!

12mm Stärke...

 

Hm... bei mir funzt der Link... auf diesen Thread ;) :)

Oder anders gesagt... ich schätze mal, wenn Du alle möglichen und unmöglichen Fragen zu dem Möp wo beantwortet bekommen kannst... dann hier (oder twelferider?) ;)

 

Ein Clymer oder Haynes Manual bzw. ein orig. WHB schaden auch nie...

http://garagecompany.com/bkawman.html

Themenstarteram 22. November 2007 um 8:34

Ich werde sie doch eher dieses Wochenende sprich übermorgen abholen. Sie steht in der Pfalz und ich lebe im Norden frankreichs was etwa 450 km ausmacht. Ist dieses Maschinchen denn für längere Touren gemacht oder ist es ratsam öfter mal Pausen einzulegen. Ich weiss das es im Moment kalt ist und Pausen auch zum Tanken zwangsweise von Nöten sind aber ich rede mal nur vom Motor aus. Hast du sie denn noch eher als gemütlich in Erinnerung? In welche Kategorie Motorrad fällt sie denn?

Ach so bevor ich es vergesse. Wie eben geschildert leben wir im Norden frankreichs und die Versicherungsbeiträge für zb mein Motorrad lägen bei 75€ im Monat also unglaublich teuer. Da wir ein Haus im Schwarzwald besitzen und das Mopped ja TUV neu hat habe ich mir überlegt es in D anzumelden. jetzt fahre ich ja Richtung Pfalz und wollte nicht noch den Umweg in den Schwarzwald machen. Gibt es eine möglichkeit das Mopped in D anzumelden zb über Briefverkehr und kann meine Frau es auf ihren Namen anmelden da ich nicht in Deutschland Polizeilich gemeldet bin. Meine Frau hat allerdings kein Motorradführerschein.

Versteht ihr was ich meine? Ich kann mich auch Polizeilich melden sollte dieses unumgänglich für die Anmeldung sein. Können ja ihre Eltern für mich erledigen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Kawasaki Z440 Infos gesucht!!