ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Kawasaki 440 LTD braucht Hilfe

Kawasaki 440 LTD braucht Hilfe

Kawasaki Z 440
Themenstarteram 10. Juni 2020 um 12:57

Hi,

gibt es einen Kawa440 LTD-Besitzer im Kreis Leer, der technisch fitter als meine Person ist?

Und der/die evtl mal mitschauen kann, warum mein Schätzchen von 1982 nicht anspringen will.

Und ja, ich kenne die Anspringmarotten der Kawa, damit bin ich bis letztens klargekommen.

Neue Zündkerzen hat sie auch, batterie voll, Motor dreht fröhlich, aber sie springt auch mit Startpilot nicht an

Über Hilfe wäre ich sehr froh.

Gruß

Josh

Ähnliche Themen
19 Antworten

Zündfunken ?

Kerzen trocken oder Nass ?

steht wie lange ?

Kommt auch Benzin im Vergaser bzw Motor an?

Wenn sich schon mit Startpilot nix tut...

würde auch den Fehler in der Zündung suchen. Oder wenn die wirklich ok ist, also außen mal nach dem Funken geschaut, könnte man noch an die Kompression oder Zündgeber gehen. Das der falsch gibt.

Hi,

erzähl halt mal ein bischen genauer ab wann das so ist. War die vielleicht lange gestanden über den Winter oder

lief die dieses Jahr schon mal.

Wie bereits gesagt, schraub die Zündkerzen raus und schau ob ein Zündfunke da ist. Dann kannste auch mal die

Schwimmerkammer leeren und dann den Benzinhahn auf PRI und schaun ob durch die Ablassschläuche wieder

Benzin nachläuft. Dann bekommt sie auf jeden Fall Sprit. Haste nur neue Zündkerzen oder auch neue Zündkabel und Kerzenstecker neu?

Unter dem Tank sitzt die Zündspule, vielleicht sind die Zündkabel nicht richtig drauf oder haben keinen Kontakt.

Themenstarteram 11. Juni 2020 um 12:46

Hi, sie steht schon seit einem Jahr. Aber sie sprang auch noch an, wenn auch zäh, als sie mal 2 Jahre stand.

Batterie ist neu, Zündkerzen habe ich neue drin.

Bisher ist sie mit Startpilot immer noch angesprungen, aber nun: nix

Werde das mit dem Benzinhahn auch noch probieren. Aber wenn nicht mal Startpilot sie zum zünden bringt ;-(

Habe die Kerze mal rausgeschraubt, die vorherigen waren feucht, also kommt wohl Sprit.

Zündkerze mit Stecker am Zylinder drangehalten und Starter gedrückt, sehen keinen Zündfunken. Sollte doch zu sehen sein, auch wenn nicht direkt am Zylinder gehalten ,oder?

Die Zündkerze braucht ja Masse sonst wird das nix. Was ist mit den Zündkabeln und die Kerzenstecker

wie schauen die denn aus?

Themenstarteram 11. Juni 2020 um 14:05

Hi 440erStan,

Stecker sehen okay, Zündkabel auch.

Masse: da fällt mir wieder was ein:

wenn ich die Sitzbank hochklappe, sehe ich ein Kabel, was aus dem Kabelbaum kommt, freiliegen. Niemand weiß, was das für ein kabel ist. Das Kabel sieht aus, als ob es irgendwo dran war, aber wo, ist schwarz-gelb.

Ich komme mir wie ein Depp vor, auch andere zucken mit den Schultern.

Ist es möglich, dass es ursprünglich mal am Massepol der Batterie war?

Themenstarteram 11. Juni 2020 um 14:07

kann man das erkennen?

Batteriekawa

Es gibt Modelle, wo ein extra Masse kabel geführt wird und es ist schwarz Gelb. Bei anderen fehlt es.

Es sieht auch genau nach solch einem Kabel aus.

Wenn dir der Zündfunken fehlt, kann auch nichts zünden. Daher anschließen, nach dem Zündfunken schauen, wenn da, einbauen und starten. Das wird der Fehler gewesen sein.

Schau mal, so schaut es bei meiner aus.

Das schwarz-gelbe kabel kommt aus dem kabelbaum und ist mit dem dicken Massekabel verbunden das

auf den Minuspol der Batterie geht.

Img-20200611
Img-20200611

Denke auch das das die Lösung sein wird. Würde aber auch noch nach der langen Standzeit die Vergaser reinigen. Wenn sie anspringt und relativ gut läuft etwas Vergaserreiniger in den Tank, wirkt Wunder.

Themenstarteram 19. Juni 2020 um 18:37

Ich melde mich später, beim Starten kam Rauch vom Starterknopf, der neu ist, muss erst einen neuen Starter mit Platine besorgen, bevor ich ans Starten gehe!??

am 21. Juni 2020 um 7:03

Titel ändern:

Kawasaki 440 LTD braucht komplette Durchsicht und Wartung mit Schmier und Pflegedienst.

Ällein das von Batteriesäure verätzte rostige Batteriefach zeigt daß sich schon lange niemand mehr der alten Dame

in der Eigenschaft eines Ambulanten Pflegedienstes angenähert hat. :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Kawasaki 440 LTD braucht Hilfe