ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Kaufempfehlung Passat 2.0 TDI 190 PS Highline

Kaufempfehlung Passat 2.0 TDI 190 PS Highline

VW Passat B8
Themenstarteram 22. November 2017 um 4:44

Hallo zusammen,

nachdem mein erster Passat Kauf ein Reinfall war (hat sich nachträglich rausgestellt, dass das Fahrzeug einen Hagelschaden hatte) habe ich einen neuen gefunden. Vor Ort dieses mal genauestens inspiziert und eine kürzere Probefahrt gemacht. Nun hoffe ich auf wertvolle Tipps was meine Kaufentscheidung angeht.

Ich habe hierzu auch den Link aus Mobile.de für das Fahrzeug mitbeigefügt. Preislich werde ich noch etwas diskutieren mit dem :), aber das tut erstmal nichts zur Sache.

Mir ist wichtig mehr Power 150 PS (das ist für den B8 gefühlt zu wenig), die bietet der auserwählte mit 190 PS definitiv. M

Außerdem:

- Dynamic Light Assist

- Panoramadach (da legt meine Frau Wert drauf:))

- Vollleder Sitze da wir Nachwuchs in doppelter Ausführung bekommen haben, welche auch gern mal Ihr Essen verteilen.. ;-)

- DSG

- DCC Fahrwerkseinstellung

- Tempomat

- Netztrennwand (wegen Zwillingskinderwagen einfach super!)

Hier ist der entsprechende Link:

https://suchen.mobile.de/.../253344936.html?action=parkItem

Was denkt ihr so von der Ausstattung her? Außerdem bietet mir dieses Fahrzeug eben auch noch 5 Jahre Garantie bzw. 100tkm und da ich ca. 15/17 tkm im Jahr fahre und die Fahrzeuge meistens wenn Sie ca. 4 - 4 1/2 Jahre alt sind weggebe wäre das ein interessantes Geschäft. Fahrzeug ist ehemaliges Langzeitmietfahrzeug und absolut sauber bis auf Steinschläge und kleinere 1-2 Kratzer hinten direkt am Kofferraum (das stört mich nicht!).

 

Vielen Dank vorab

Gruß

Passat_B8_IV88

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 23. November 2017 um 1:05

Der 4Motion ist ein Allrad ist doch klar das er eine deutlich bessere traktion hat. Das tut aber bei diesem Thema nicht wirklich was zur Sache. Man kann die 190 PS auch normal bewegen, sprich nicht immer Bleifuss beim anfahren. Mein Vorgänger (Leon ST mit 184 PS und DSG) konntest du auch so Fahren, das ständig Disco im Tacho war, aber ich will mir keine Beschleunigungsorgien geben sondern mal zügiger überholen und so weiter. Deine Meinung teile ich, ein Allrad ist ein Allrad aber ich benötige es einfach nicht.

 

Gruß

40 weitere Antworten
Ähnliche Themen
40 Antworten
Themenstarteram 23. November 2017 um 23:49

Lenkradheizung und Sitzheizung hat er ;):cool: für den Sommer eine Lüftung und Panoramadach :D

 

Ich freu mich einfach auf unser neues gefährt bzw. Für meine Frau. Ich fahre dann den kleinen Ibiza mit 3 Zylinder und 110 PS. Das reicht :rolleyes:

 

PS: kann mir jemand über vcds sprachbedienung freischalten oder geht das nur über VW?

Zitat:

@Passat_b8_IV88 schrieb am 23. Nov. 2017 um 23:49:22 Uhr:

PS: kann mir jemand über vcds sprachbedienung freischalten oder geht das nur über VW?

Geht nur VW kostet ca 220 Euro, ist ein Freischaltcode der dann in die online Verbauliste aufgenommen wird

Themenstarteram 24. November 2017 um 4:25

Ist schon erstaunlich, wenn man bedenkt das es mein Ibiza FR besitzt aber der Passat nicht :-D

Ich muss aber schon sagen, dass ich zuvor auch nie eine wollte. Selbst im Firmenwagen (dort ist sie pflicht), wollte ich sie nicht - hab sie aber extrem lieben gelernt.

Der erste private Passat war ein BiTurbo mit ziemlich allem was ging (außer Standheizung). Nach einem Jahr haben wir den dann gegen einen 190er getauscht mit allem, was für uns wichtig ist. Da fiel einiges weg, die Standheizung aber kam hinzu.

Versuch macht kluch :)

Kann ich voll nachvollziehen was Jason_v schreibt. hatte schnauze voll im B6 zu frieren im Winter und zu kratzen. Daher gezielt nach Standheizung gesucht. alles andere war "fast" egal ;) so geil..... cool wäre es noch, wenn man die Sitzheizung mit Standheizung koppeln könnte. Aber das würde sicher auch zuviel Strom ziehen. Luxusproblem ;-)

Zitat:

@KaitoKid007 schrieb am 24. Nov. 2017 um 14:49:44 Uhr:

cool wäre es noch, wenn man die Sitzheizung mit Standheizung koppeln könnte.

Wenn Du raus hast wie das geht, sag mir gern Bescheid ;-)

Wenn das überhaupt funktioniert, wirst du das wohl nicht öfter als 1-2x machen (können) ;)

Ich hab ja diese Sitzbelüftung, wäre ja cool wenn er statt der Heizung einfach die warme Luft da durch pustet ;-)

Themenstarteram 27. November 2017 um 9:59

So - er ist gekauft für 31.500

 

- vollgetankt (Diesel + Addblue)

- Service (30tkm wird vorgezogen)

- Aufbereitung innen/außen

- vorderer Stossfänger wird nach poliert (hier ist im Smart repairverfahren ein Parkrempler weg gemacht worden man sieht es 1mm ansonsten alles sauber!)

- Ladekantenschutz am Kofferraum wird für lau angebraucht

- Plug & Play Box lass ich einbauen und bezahle nur die Box

 

Denke das ist in Summe ein ordentliches Geschäft - sprich ich kann damit leben

Na bitte. Dann allzeit gute Fahrt.

Themenstarteram 27. November 2017 um 11:00

Fast hätte ich es unterschlagen - die Winterreifen zieht er auf die vorhandene Felgen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Kaufempfehlung Passat 2.0 TDI 190 PS Highline