ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Kaufberatung W211 Diesel vs. Benziner

Kaufberatung W211 Diesel vs. Benziner

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 18. Januar 2011 um 7:43

Tach zusammen,

bin am planen mir einen W211 zu zulegen...

Fahrleistung: ca. 20.000km/Jahr

DPF

Motorisierung ab 270 bis 320

Ausstattung am liebsten Avantgarde (aber nicht maßgebend)

Die Frage ist nun ob Diesel oder Benziner?! Krankheiten beider Motorisierungen

Brauche Tipps und Vorschläge

 

Vielen Dank erstmal

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 18. Januar 2011 um 14:38

Zitat:

Original geschrieben von level0611

Also, langsam wird es sehr "banal", freundlich gesagt.

Wenn du dich angeblich den ganzen morgen mit der Sufu beschäftigt hast, muss dir mindesten zig mal die Seite e211.de aufgefallen sein.

Dort bekommst du alle Antworten auf deine zuletzt gestellten Fragen.

Level

die Seite hab ich unter meiner Favoritenliste abgespeichert. Bin die Seite "noch" nicht komplett durch..

Sorry wenn ich da was übersehen hab..

Kannst du bitte jetzt woanders weiterlesen...? Du wolltest/konntest mir doch gar nicht helfen, das hatten wir doch festgestellt.

Jetzt gehört mein Thread zu den 101 Threads, wo wieder Müll mit drin ist. DANKE Level0611

32 weitere Antworten
Ähnliche Themen
32 Antworten

Hallo Allesfahrer,

diese Frage wurde schon x-mal gestellt und ich erlaube mir eine Antwort mit dem Verweis auf die unter diesem Thread stehenden automatisiert zusammengetragenen möglichen weiteren themenbezogenen Antworten, da ich derzeit vor derselben Frage stehe. Allerdings steht für mich persönlich außer Zweifel, daß es wieder ein Diesel werden wird.

Nach dem, was mir bisher zu Ohren kam, sind die CDIs im 211er insgesamt doch eher problemlose Motoren, erst recht die mit etwas mehr Hubraum. Meine persönliche Präferenz geht ein wenig in Richtung V6 (ab 2005) statt des bis Mitte 2005 verbauten 3,2l R6, das hat aber wohl nur damit zu tun, daß ich mal wieder einen V6 fahren möchte. Hatte nun genug Reihensechser ...

LG

Rüdiger

Themenstarteram 18. Januar 2011 um 8:10

Zitat:

Original geschrieben von Granada75

Hallo Allesfahrer,

diese Frage wurde schon x-mal gestellt und ich erlaube mir eine Antwort mit dem Verweis auf die unter diesem Thread stehenden automatisiert zusammengetragenen möglichen weiteren themenbezogenen Antworten, da ich derzeit vor derselben Frage stehe. Allerdings steht für mich persönlich außer Zweifel, daß es wieder ein Diesel werden wird.

Nach dem, was mir bisher zu Ohren kam, sind die CDIs im 211er insgesamt doch eher problemlose Motoren, erst recht die mit etwas mehr Hubraum. Meine persönliche Präferenz geht ein wenig in Richtung V6 (ab 2005) statt des bis Mitte 2005 verbauten 3,2l R6, das hat aber wohl nur damit zu tun, daß ich mal wieder einen V6 fahren möchte. Hatte nun genug Reihensechser ...

LG

Rüdiger

ein link dazu wäre sehr hilfreich... hab in der SUFU einiges gefunden aber auch viel mist.

Brauch am Besten ein Thread, was intensiv Information diesbezüglich widergibt.

Gern würd ich noch den Unterschied wissen wollen zwisichen einem Reihensechser und V6.

Wechsel ab welchem BJ? Wie siehts mit Mopf-Modellen aus? Ab wann? Und der Unterschied zum VorMopf..

vielen Dank

Themenstarteram 18. Januar 2011 um 9:30

Hinzu kommt das ich in jedem Fall, das Auto in

AMG Paket nachrüsten will (E63 Look)...

also stellt sich auch hier die Frage ob Mopf oder VorMopf (rein optisch gesehen)

Hallo,

wie schon der Vorschreiber hier erwähnt hat, ist die Suchfunktion am besten und da sollte man sich den Teil raussuhen, der zu den eigenen Wünschen und Vorstellungen passt. Es ist nicht gesagt, ob hier in diesem Thread intensive Informationen bezüglich der Vorstellungen widergegeben wird. Wunsch-Thread auf gibt es glaube ich in keinem Forum, gerade wenn das Thema schon x-mal angesprochen wurde.

Bisschen Zeit muss man schon investiren!

Falls das mit der Motorisierung nicht klar ist, den Freundlichen aufsuchen und mehrere Probefahrten durchführen. Wer die Wahl hat hat die Qual :D

Umrüsten und tunen muss jeder selbst wissen und da ist bestimmt schon auch sehr viel geschrieben worden.

Viele Grüße und viel Spass bei der Suche

red315

Themenstarteram 18. Januar 2011 um 13:34

Zitat:

Original geschrieben von red315

Hallo,

wie schon der Vorschreiber hier erwähnt hat, ist die Suchfunktion am besten und da sollte man sich den Teil raussuhen, der zu den eigenen Wünschen und Vorstellungen passt. Es ist nicht gesagt, ob hier in diesem Thread intensive Informationen bezüglich der Vorstellungen widergegeben wird. Wunsch-Thread auf gibt es glaube ich in keinem Forum, gerade wenn das Thema schon x-mal angesprochen wurde.

Bisschen Zeit muss man schon investiren!

Falls das mit der Motorisierung nicht klar ist, den Freundlichen aufsuchen und mehrere Probefahrten durchführen. Wer die Wahl hat hat die Qual :D

Umrüsten und tunen muss jeder selbst wissen und da ist bestimmt schon auch sehr viel geschrieben worden.

Viele Grüße und viel Spass bei der Suche

red315

Ich hätte lieber darauf hinweisen sollen, dass sich nur die Leute angesprochen fühlen, die auch die selben Fragen haben oder hatten, um mir eine bessere Antwort als Letzteres geben zu können...

Tuning ist das falsche Wort!!! Ich wollte nur vermeiden, dass einige anfangen über optische Änderung zw. Mopf und VorMopf zu schreiben..

Mich interessiert die Haltbarkeit, das Leistungsverhätnis zw. einem Benziner und/oder einem Dieselmotor.

Hier nochmal relevante Entscheidungspunkte:

Fahrleistung: ca. 20.000km/Jahr

DPF

Motorisierung ab 270 bis 320

Ausstattung am liebsten Avantgarde (aber nicht maßgebend)

Worauf sollte ich bei der Entscheidung bzw beim Kauf noch achten?

Was muss ich bedenken...

Das die Verbrauchszahlen abhängig von der Fahrweise sind, wusste ich bevor ich mich hier angemeldet habe!!!

Ich frage lediglich nach Erfahrungswerten und Empfehlungen!!!!!

Kann mir jemand bitte weiterhelfen?!

Zitat:

Original geschrieben von Audi_bis_zastava

Zitat:

Original geschrieben von Granada75

Hallo Allesfahrer,

diese Frage wurde schon x-mal gestellt und ich erlaube mir eine Antwort mit dem Verweis auf die unter diesem Thread stehenden automatisiert zusammengetragenen möglichen weiteren themenbezogenen Antworten, da ich derzeit vor derselben Frage stehe. Allerdings steht für mich persönlich außer Zweifel, daß es wieder ein Diesel werden wird.

Nach dem, was mir bisher zu Ohren kam, sind die CDIs im 211er insgesamt doch eher problemlose Motoren, erst recht die mit etwas mehr Hubraum. Meine persönliche Präferenz geht ein wenig in Richtung V6 (ab 2005) statt des bis Mitte 2005 verbauten 3,2l R6, das hat aber wohl nur damit zu tun, daß ich mal wieder einen V6 fahren möchte. Hatte nun genug Reihensechser ...

LG

Rüdiger

ein link dazu wäre sehr hilfreich... hab in der SUFU einiges gefunden aber auch viel mist.

Brauch am Besten ein Thread, was intensiv Information diesbezüglich widergibt.

Gern würd ich noch den Unterschied wissen wollen zwisichen einem Reihensechser und V6.

Wechsel ab welchem BJ? Wie siehts mit Mopf-Modellen aus? Ab wann? Und der Unterschied zum VorMopf..

vielen Dank

Und wenn du noch so oft "fragst".........

Es ist ALLES, aber auch wirklich ALLES was du suchst in diesem Forum schon tausendmal diskutiert worden. Und wenn du hier auf eine "Sonderbehandlung" "bestehst", wirst du auch wieder unter anderem "viel Mist" als Antwort bekommen.

Level

Themenstarteram 18. Januar 2011 um 13:49

nur weil ich momentan BMW-Fahrer bin wird hier das Wort Sonderfall erwähnt :D

wie geil ist das denn :D

 

Vielen Dank für den Hinweis. Die Suchfunktion ist mir bekannt.

In der SUFU finde ich nur Threads wo eine Menge Müll drin stehen. Mir ist egal ob einige Autofahrer ihre Regel zur gleichen Zeit bekommen. Oder wie schnell sie Auto fahren.

Ist doch nicht der Sinn eines Forums sich das Beste aus 100Seiten herauszufiltern.

Hinterher stimmt doch dann alles wieder nicht und man ist verwirrter als vorher...

Ich meine, das sind Erfahrungswerte. Jemand, der die selben Fragen schonmal gestellt hatte, bekam zu 90% die richtige Antwort. Man ist ja hier im Forum, um genau diesen Erfahrungswert zu teilen... Im BMW Forum hier auf Motor-Talk klappt es doch auch! Vorallem bei so einer allgemeinen Frage...

jetzt kommen bestimmt Kommentare wieder wie, dann geh doch wieder zurück in dein Beamer Forum etc...

Leute ich brauch Tipps. Einfach nur Tipps.

PS: Ich recherchiere IMMERNOCH nebenbei über die SUFU...

finde aber nichts verwertbares bezogen auf meine Fragen....

Zitat:

Original geschrieben von Audi_bis_zastava

nur weil ich BMW Fahrer bin wird hier das Wort Sonderfall erwähnt :D

wie geil ist das denn :S

Das hat mit BMW ÜBERHAUPT nicht zu tun, wir sind hier ALLE sehr tolerant und was man für ein Auto fährt ist ist jedermanns persönliche Sache, PUNKT.

Es geht nur darum, dass "einige" sich einfach nicht die Zeit nehmen wollen, sich mit Hilfe der SuFu erst mal vorab zu informieren.

Das Thema, welches dich interessiert, hat vermutlich bei der SuFu huderte von Treffern hervorgerufen ( wurde ja auch hunderte Male diskutiert ).

Und ich unterstelle mal, du hast keinen Bock, dir die ganzen Seiten durchzulesen und hast dir gedacht, da mach ich doch einfach mal nen neuen Thread auf, oder ????

Was kommt dabei raus ??????

Wir haben nicht die 100te sondern 101te Diskussion über das gleiche Thema, tolll, nicht wahr ????

Level

hallo audi bis zastava,

ICH versuch mal zu helfen.

den w211 wurde von 2002-2009 gebaut, 2002-2005 vormopf 2006-2009 mopf.

e55 amg = vormopf e63 amg = nach mopf

wenn du einen w211 kaufst und ihn den amg look verpassen willst dann musst du je nach baujahr auch die richtigen teile kaufen.

und zu den motoren kann ich dir nur meine persöhnliche meinung sagen.

wenn du einen 320cdi willst, muss es unbedingt ein mopf sein, weil die mopf's 6 zylinder besitzen die 7 g tronic, bist also schneller und sparsamer. also wenn 320cdi dann 2006-2009 (224ps)

wenn du einen 6 zylinder benziner willst, dann e280 231ps, oder 350 272ps, ebenfalls beide 7g.

den e270 cdi 177ps gibts nur im vormopf also 2002-2005. der motor ist wirklich gut (5 zylinder) und braucht kaum mehr als die beiden schwächeren diesels im vormopf, 200cdi 122ps und 220cdi 150ps

(alle 5 gang automatik). der 270 cdi zieht aber wirklich akzeptabel.

wenn du es noch sparsamer willst dann nach mopf 220 cdi 170ps (2 turbos), aber auch 5g automatik.

aber meiner meinung nach sind die optimalsten motoren im w211 der e280 231ps v6 benziner mit 7g und der e280 cdi 190ps v6 turbo 7g.

 

Themenstarteram 18. Januar 2011 um 14:05

Zitat:

Original geschrieben von level0611

Zitat:

Original geschrieben von Audi_bis_zastava

nur weil ich BMW Fahrer bin wird hier das Wort Sonderfall erwähnt :D

wie geil ist das denn :S

Das hat mit BMW ÜBERHAUPT nicht zu tun, wir sind hier ALLE sehr tolerant und was man für ein Auto fährt ist ist jedermanns persönliche Sache, PUNKT.

Es geht nur darum, dass "einige" sich einfach nicht die Zeit nehmen wollen, sich mit Hilfe der SuFu erst mal vorab zu informieren.

Das Thema, welches dich interessiert, hat vermutlich bei der SuFu huderte von Treffern hervorgerufen ( wurde ja auch hunderte Male diskutiert ).

Und ich unterstelle mal, du hast keinen Bock, dir die ganzen Seiten durchzulesen und hast dir gedacht, da mach ich doch einfach mal nen neuen Thread auf, oder ????

Was kommt dabei raus ??????

Wir haben nicht die 100te sondern 101te Diskussion über das gleiche Thema, tolll, nicht wahr ????

Level

Wenn du dir mal die "Threaderstellungszeit" anguckst, stellst du fest, dass ich den ganzen Tag schon damit beschäftigt bin. Und ich habe heute frei...

Es hat nichts mit meiner Lust zu tun. Meine Voransgehensweise ist immer dieselbe.

SUFU bis zur letzten Seite...

Wenn ich nicht weiterkomme, erstelle ich einen Thread.

Schon OK... ich muss einfach zum Mercedes Autohaus an erster Stelle...

Themenstarteram 18. Januar 2011 um 14:14

Zitat:

Original geschrieben von stern7

hallo audi bis zastava,

ICH versuch mal zu helfen.

den w211 wurde von 2002-2009 gebaut, 2002-2005 vormopf 2006-2009 mopf.

e55 amg = vormopf e63 amg = nach mopf

wenn du einen w211 kaufst und ihn den amg look verpassen willst dann musst du je nach baujahr auch die richtigen teile kaufen.

und zu den motoren kann ich dir nur meine persöhnliche meinung sagen.

wenn du einen 320cdi willst, muss es unbedingt ein mopf sein, weil die mopf's 6 zylinder besitzen die 7 g tronic, bist also schneller und sparsamer. also wenn 320cdi dann 2006-2009 (224ps)

wenn du einen 6 zylinder benziner willst, dann e280 231ps, oder 350 272ps, ebenfalls beide 7g.

den e270 cdi 177ps gibts nur im vormopf also 2002-2005. der motor ist wirklich gut (5 zylinder) und braucht kaum mehr als die beiden schwächeren diesels im vormopf, 200cdi 122ps und 220cdi 150ps

(alle 5 gang automatik). der 270 cdi zieht aber wirklich akzeptabel.

wenn du es noch sparsamer willst dann nach mopf 220 cdi 170ps (2 turbos), aber auch 5g automatik.

aber meiner meinung nach sind die optimalsten motoren im w211 der e280 231ps v6 benziner mit 7g und der e280 cdi 190ps v6 turbo 7g.

Vielen vielen Dank!!!

-ich hab hier gelsen, dass man den E270 Benziner dem E280 wg dem Verbrauch/Leistungsverhältnis vorziehen sollte?

oder war das nur auf Dieselmotoren bezogen?

-haben alle (ab02) 6Zylinder Benziner 7g? oder nur gemopfte?

-zur Karosserie: E63 AMG Stoßstangen passen auch auf VorMopf. Mein Nachbar besitzt den 2004er.

Kein rumbasteln. Nur die paar Halterungen anders angesetzt.

Kannst du noch zur Haltbarkeit bzw Reparaturanfälligkeit sagen?

Vielen vielen Dank erstmal!

es gibt keinen 270 benziner

nur 240 170ps v6 benziner gibts, der hat aber die 5g.

meintest du vielleicht das man den e270 cdi 177ps genüber dem e280cdi 177ps vorziehen sollte ?

das betrifft nur den vormopf. im vormopf gibts auch einen 280cdi aber r6 und 177ps gleich wie der 270 cdi r5 177ps(beide 5g), ja in dem fall solltest du den 270 cdi vorziehen.

aber nach mopf 280cdi V6 190ps ist die bessere wahl, der hat auch 7g.

Themenstarteram 18. Januar 2011 um 14:25

Zitat:

Original geschrieben von stern7

es gibt keinen 270 benziner

nur 240 170ps v6 benziner gibts, der hat aber die 5g.

meintest du vielleicht das man den e270 cdi 177ps genüber dem e280cdi 177ps vorziehen sollte ?

das betrifft nur den vormopf. im vormopf gibts auch einen 280cdi aber r6 und 177ps gleich wie der 270 cdi r5 177ps(beide 5g), ja in dem fall solltest du den 270 cdi vorziehen.

aber nach mopf 280cdi V6 190ps ist die bessere wahl, der hat auch 7g.

sorry, ja wusst ich doch, dass ich zw Benziner und Diesel am überlegen war :)

also wenn Diesel dann am besten 280CDI oder besser 320CDI MopF.

Hat der 6Zylinder Benziner E280 VorMopf auch 7g oder erst ab Mopf?

Also, langsam wird es sehr "banal", freundlich gesagt.

Wenn du dich angeblich den ganzen morgen mit der Sufu beschäftigt hast, muss dir mindesten zig mal die Seite e211.de aufgefallen sein.

Dort bekommst du alle Antworten auf deine zuletzt gestellten Fragen.

Level

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Kaufberatung W211 Diesel vs. Benziner