ForumMk3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk3
  7. Kaufberatung - MK2 oder MK3 Turnier?

Kaufberatung - MK2 oder MK3 Turnier?

Ford Focus Mk3, Ford Focus Mk2
Themenstarteram 30. September 2012 um 7:29

Hallo zusammen,

nachdem mein C-Max gestern endgültig das Zeitliche gesegnet hat, brauche ich ganz dringend Ersatz.

Zur Auswahl stehen ein Focus Turnier MK2 (http://www.autoscout24.de/Details.aspx?...) oder ein MK3 (http://www.autoscout24.de/Details.aspx?...).

Was würdet ihr empfehlen? Hat der MK3 viele Kinderkrankheiten?

Danke für eure Meinung!

Ähnliche Themen
40 Antworten

Nummer 1 sehe ich als das beste Angebot.

Themenstarteram 1. Oktober 2012 um 6:43

Gefällt mir auch am besten. Allerdings muss ich erstmal schauen, ob sich jemand das Fahrzeug mit mir ansehen kann. Ich kann zwar fahren, würde aber Mängel niemals selber erkennen. Und beim Kauf von privat bin ich da doch eher vorsichtig.

Ja mach das mal so.

Werksgarantie und verlängerte Garantie hat der Wagen ja noch genug, schränkt schon mal das Risiko ein.

Schau dir den Wagen mal an, mach Probefahrt, wenn du nichts auffälliges entdecken kannst du ja in Verhandlungen gehen.

Wenn du dir Unsicher bist was den Zustand angeht, gibt es z.B. die Möglichkeit den Verkäufer auf die bald fällige Inspektion hinzuweisen.

Kann ja Bestandteil des Kaufvertrags werden, Vorvertrag machen Inspektion durchführen lassen ( evt. Mängel behoben), Kaufvertrag dann rechtsgültig.

Oder du kannst auch Gebrauchtwagencheck bei Dekra machen lassen ( ca. 80€ ) .

Über die Frage wie die Kosten verrechnet werden, hängt dann von deinem Verhandlungsgeschick ab, bei 17.500€ sollten aber die 80€ oder 150€ für Inspektion nicht ins Gewicht fallen.

Schränkt dann Risiko nochmals ein, damit der Kauf kein Griff ins Klo wird.

Zitat:

Original geschrieben von kuntakinte8

Zitat:

Original geschrieben von basti150677

Der Titanium ist allerdings ein EU-Fahrzeug. Hat eben noch die Klimaautomatik und den Tempomat. Dafür hat der Trend direkt den Satz Winterräder dabei. Und den Händler kenne ich. Spricht im Moment eher für den Trend.

Was die Ausstattungslinie mit der Verarbeitung zu tun hat, weiß ich nicht. Aber der TITANIUM ist natürlich auch ein gutes Angebot (wenn man auf CHROM steht). Warum hat er aber nicht das TITANIUM-typische SONY-Radio - weil EU?

Mein Titanium hat auch das Ford-Radio mit dem Navi und ist kein EU (Vorführwagen )

Ob die Winterreifen dabei sein müssen oder nicht ... vergleiche was welche woanders kosten.

Eventuell passen ja deine vom C-max

Ich habe mal in einem Test gelesen das man entweder das Basismodell oder den Titanium nehmen soll das der Trent für das was er drin hat zu teuer sein soll

den Tempomat gibt es auch vom Zubehörmarkt aber bis der eingebaut ist ... €

Themenstarteram 1. Oktober 2012 um 8:58

Zitat:

Original geschrieben von southernrock

Nummer 1 sehe ich als das beste Angebot.

Der ist leider schon weg...

Kann man nichts machen.

Hast jetzt zumindestens mal einen Anhaltspunktwas preislich möglich ist;)

Was spricht dagegen, ein Auto aus einer anderen Gegend zu kaufen?

So oft kauft sich ein neues Auto ja nicht, da kann man schon mal 400-600KM in kauf nehmen, so mache ich es zumindest... und wenn man sich dabei 1000-2000€ spart, lohnt sich der Weg auf jeden Fall.

z.B. der hier.

Link

 

EDIT: oder den Link

Wo wohnst du denn? Keine Ahnung wie weit du dafür fahren musst...

Themenstarteram 1. Oktober 2012 um 15:42

Ich kaufe am Liebsten vor Ort bei Händlern, die einen Ruf zu verlieren haben. Ausserdem muss das ganze dieses mal sehr schnell über die Bühne gehen, da ich im Aussendienst arbeite. Das Auto brauche ich spätestens am Montag und am Donnerstag bin ich noch den ganzen Tag unterwegs.

Mal eine andere Sache... Wäre ein Mondeo nicht auch eine Altermative? Hab schon einige in der Preisklasse 17.000,- Euro gefunden. Ist ja preislich kaum noch ein Unterschied zum Focus.

Mondeos in der Preisklasse sind dann aber schon sehr alt oder haben sonstige Probleme, keine Ausstattung etc.

Klapper doch mal ein paar Fordhändler in deiner Nähe ab, nicht alle stellen alle Gebrauchtwagen online

Zitat:

Original geschrieben von seeigel147

 

Mein Titanium hat auch das Ford-Radio mit dem Navi und ist kein EU (Vorführwagen )

Ob die Winterreifen dabei sein müssen oder nicht ... vergleiche was welche woanders kosten.

Eventuell passen ja deine vom C-max

Ich habe mal in einem Test gelesen das man entweder das Basismodell oder den Titanium nehmen soll das der Trent für das was er drin hat zu teuer sein soll

den Tempomat gibt es auch vom Zubehörmarkt aber bis der eingebaut ist ... €

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?...||386325

Das ist ein TITANIUM ohne SONY-Radio (siehe Bilder), aber in der Beschreibung steht vom FORD-Radio mit NAVI auch nichts.

Wieso soll der TREND im Verhältnis zum TITANIUM überteuert sein? Die Preisdifferenz zwischen beiden Ausstattungslinien liegt derzeit bei 2.350,-€!

weil der titanium für die preisdifferenz viel mehr extras mitbringt, als man für den aufpreis beim trend bekommt ...

Zitat:

Original geschrieben von pc_net

weil der titanium für die preisdifferenz viel mehr extras mitbringt, als man für den aufpreis beim trend bekommt ...

Der Mehrpreis von 1.650,- € für den TREND resultiert aber aus essentiellen Ausstattungsmerkmalen (CD-Radio, Klimaanlage, elektr. Fensterheber, etc.)

Der Mehrpreis von 2.350,- für den TITANIUM resultiert eher aus verzichtbaren Ausstattungsmerkmalen (v.a. Komfort, Sensorik und Optik)

Der Mehrwert bemisst sich m.E. nicht nur in der Quantität der Zusatzausstattung, sondern auch in der Qualität - und letztendlich der Frage: Braucht man sowas wirklich? Und wer sagt mir eigentlich, was ich brauche?

So sind Designmerkmale oder Luxusausstattung sicherlich anders zu bewerten als beispielsweise ökologische oder sicherheitstechnische Attribute.

Zitat:

Original geschrieben von kuntakinte8

 

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?...||386325

Das ist ein TITANIUM ohne SONY-Radio (siehe Bilder), aber in der Beschreibung steht vom FORD-Radio mit NAVI auch nichts.

meiner sieht genau so aus .

Da sind aber lausige Lautsprecher verbaut die ich getauscht habe

Zitat:

Der Mehrpreis von 2.350,- für den TITANIUM resultiert eher aus verzichtbaren Ausstattungsmerkmalen (v.a. Komfort, Sensorik und Optik)

Wenn alles verzichtbar ist kommst du mit einem Tretauto am billigsten weg

An den Komfort vom Titanium gewöhnt man sich verdammt schnell

Wie viel Trend haben einen Tempomat?

Wie viele Trend haben hinten elektrische Fensterheber?

.... eine elektronische Klimaanlage/Heizung (getrennt regelbar)

.... Regensensor

.... Mittelkonsole mit Armlehne

.... Navi

.... Tempomat

.... sound und con....

.... Funkschlüssel zum aufmachen und Startknopf (feine Sache)

Wenn ich darauf verzichte kann ich auch gleich auf den restlichen Komfort verzichten

- Klimaanlage

- Servolenkung

- Höhenverstellbarer Sitz / Verstellbares Lenkrad

- Radio

- 6 Gang

- und vieles mehr

Damit würde ich dann bei einem Auto landen das nicht mal 10.000 neu kostet

Zitat:

So sind Designmerkmale oder Luxusausstattung sicherlich anders zu bewerten als beispielsweise ökologische oder sicherheitstechnische Attribute.

In der Luxusausstattung sitzt du jeden Tag. Die Sicherheitsaspekte benötigst du aller Voraussicht nach nicht. Also was hast du dann von den 10 Airbags am Arsch? Dadurch sitzt du nicht bequemer

Themenstarteram 2. Oktober 2012 um 16:46

Keinen Streit hier! ;-)

Was den Luxus angeht, bin ich auch sehr verwöhnt. Ich hab seit 1999 immer nur die Ghia-Ausstattung gehabt. Tempomat, Klimaautomatik und Bluetooth-Freisprecheinrichtung möchte ich nicht mehr missen. Über die anderen Extras kann man streiten.

Hab heute noch einen S-Max Probe gefahren. Allerdings den 2,2l-TDCI. Der ist vom Verbrauch her jenseits der Vernunft. Der Händler meines Vertrauens guckt gerade, ob er noch einen Mondeo-Kombi im bezahlbaren Rahmen kurzfristig auftreiben kann. Bin leider momentan nicht wirklich mobil, um alle Händler abzuklappern. Und zu allem Überfluss hat mich auch noch eine schöne Erkältung erwischt. Und eigentlich brauche ich am Montag schon wieder ein Auto, da ich im Aussendienst arbeite und mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht viel machen kann.

Der EU-Focus war übrigens auch schon verkauft... :-(

Was wären denn für nen Focus deine Vorstellungen?

Diesel, maximale Entfernung des Händlers um welche PLZ?

Maximaler Preis?

Bestimmte Extras?

Turnier?

Dann klapper ich nachher mal die gängigen Plattformen ab wenn du noch Hilfe brauchst und schreib dir hier die Besten Angebote rein.

Ich weiß selber noch wie sch**** es damals war als ich ein Auto für meinen Job brauchte und ich die ewige Lieferverzögerung hatte

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk3
  7. Kaufberatung - MK2 oder MK3 Turnier?