ForumInsignia A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Kaufberatung Insignia A ST bis ca. 10000 €

Kaufberatung Insignia A ST bis ca. 10000 €

Opel Insignia A (G09)
Themenstarteram 29. Dezember 2017 um 22:05

Hallo,

 

überlege demnächst einen Insignia Kombi zu kaufen.

 

Kenne mich mit dem Auto noch nicht aus. Was sind so dir typischen Schwachstellen?

Bezüglich Motor und Ausstattung bin ich mir noch nicht sicher.

Möchte so ca. 10T€ investieren.

 

Gruß

Eddie

Ähnliche Themen
24 Antworten

Dann würde ich mal sagen, du musst das schon etwas eingrenzen.

  1. Wie viele Kilometer fährst du jährlich?
  2. Soll es ein Diesel oder Benziner sein?
  3. Wie ist dein Alltagsfahrprofil?

Ach Eddie, komm vorbei und probiere mal die Kiste aus. Ich bin da gemischter Gefühle beim Insignia A ST, einerseits ist das Auto in Ordnung, andererseits gibts da Schnitzer, wo ich denke - nicht euer Ernst...

Genau das gleiche denke ich auch.

Preis Leistung ist grundsätzlich ok, aber z.B. bei nur 76tsd km fängt es im Bereich Windschutzscheibe links an zu knarzenden.

Letzte Woche konnte die Heckklappe sich ein paar Tage nicht entscheiden ob sie nun aufgehen oder zugehen soll.

Am besten war: ich drücke die Starttaste und der Deckel geht auf. Zum Glück auch nicht mit dem taster drin wieder zu, sodass ich dafür aussteigen musste.

An 2 Tagen ging das ein paar Mal so)-;

Themenstarteram 30. Dezember 2017 um 21:09

Zitat:

@Kaiser Wilhelm schrieb am 29. Dezember 2017 um 22:22:32 Uhr:

Dann würde ich mal sagen, du musst das schon etwas eingrenzen.

  1. Wie viele Kilometer fährst du jährlich?
  2. Soll es ein Diesel oder Benziner sein?
  3. Wie ist dein Alltagsfahrprofil?

Ja ich weiß,

das ist sehr unspezifisch.

Grundsätzlich bin ich ein Langstreckenfahrer und möchte gerne nen Diesel. Ich bin aber unsicher ob ich das noch machen will bei all der Diskussion. Wenn dann eigentlich nur nen Euro 6 wegen des Wiederverkaufswerts.

Ich möchte aber auch einen mit wenig KM, eigtlich nicht viel mehr als 30TKm (Brüller bei der Kohle - ich weiß. Hab im Netz aber tatsächlich einen einzelnen gesehen).

Naja also wirds angesichts des Budgets wohl eher n Benziner, oder evtl. aber auch ein anderes Auto (Den gleichen Beitrag findet ihr in Kürze im Astra J Forum :) ).

Ausstattung hängt an derselben Thematik.

Mir gehts daher eher um so grundsätzliche Sachen.

Aktuell fahre ich den Astra H Twintop. Da gibts natürlich div. motor- und ausstattungsspezifische Themen, aber z.B. haben die alle das Problem mit defekten Lichtmaschinen und die Dachkonstruktion hat auch so paar Macken die eigentlich jeder bekommt, zumindest bis zu bestimmten Baujahren.

Hilfreich wären auch so Aussagen wie z.B.

Motorvariante A: Diese und jene typischen Fehler bis Bj. x.

Motorvariante B: Diese und jene anderen typischen Fehler bis Bj. x.

Ausstattungsmerkmal y: ...

Gruß

Themenstarteram 30. Dezember 2017 um 21:12

Zitat:

@steel234 schrieb am 30. Dezember 2017 um 00:12:54 Uhr:

Ach Eddie, komm vorbei und probiere mal die Kiste aus. Ich bin da gemischter Gefühle beim Insignia A ST, einerseits ist das Auto in Ordnung, andererseits gibts da Schnitzer, wo ich denke - nicht euer Ernst...

Danke, dass ist nett. Aber die Sache soll erst in ein paar Monaten steigen. Evtl. komm ich drauf zurück. In welche Region müsste ich denn überhaupt hinkommen?

Themenstarteram 30. Dezember 2017 um 21:17

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=249893302&categories=EstateCar&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=19000&makeModelVariant1.modelId=35&maxMileage=40000&maxPrice=13000&pageNumber=1&scopeId=C

Hier noch der, den ich gefunden hab, war allerdings doch n Euro 5 und auch etwas teurer.

Schöne Farbe, hat meiner auch :-) Wenn du die Ausstattung so anschaust solltest du auch bei den anderen genau darauf achten. Denn die Ausstattung z.B. Navi oder eben nicht, Klimaautomatik oder eben manuelle Klima, machen schon etwas im Preis aus. Außedem ist das der "kleine" DIESEL. Ich denke der 160 PS 2.0er ist die bessere Motorisierung für das schwere Fahrzeug. Auch fehlt deinem das Flexridefahrwerk. Bei den Xenonbrennern steht nichts von AFL+ Licht, also nachfragen ob er das hat.

Mängel fallen mir iMo auf die Schnelle nur Rost an den vorderen Türen im Bereich Türfangband, Sitzheizung, AGR-Kühler, es gab mal Probleme mit der Servolenkung und Elektronikmacken ein. Die Elektronik also vorher bei der Probefahrt ordentlich ausprobieren. Bremsbeläge und dicke der Scheiben beachten und logischerweise auf 8-fach Bereifung pochen.

Und jeder neuere DIESEL, ab 2015 glaube ich, hat einen recht kleinen Adbluetank. Ich würde da eher auf einen ohne Adblue setzen (meine Meinung) und die Fahrverbotsdiskussion abwarten.

Zitat:

@dernetteeddie1978 schrieb am 30. Dezember 2017 um 21:17:55 Uhr:

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=249893302&categories=EstateCar&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=19000&makeModelVariant1.modelId=35&maxMileage=40000&maxPrice=13000&pageNumber=1&scopeId=C

Hier noch der, den ich gefunden hab, war allerdings doch n Euro 5 und auch etwas teurer.

Zu teuer und eine Farbe die sehr selten wirklich sauber aussieht.......

Zitat:

Zu teuer und eine Farbe die sehr selten wirklich sauber aussieht.......

Aber wenn der Wagen sauber ist, dann ist es perfekt :D

ich finde den für 2011er schon teuer :-D

da würde ich leichter zu dem hier greifen

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

oder noch besser der

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

greifen, FL hat die Kinderkrankheiten weg

Ich würde mir auch lieber ein Auto mit 80 statt 40 tkm für nen Tausender weniger kaufen :D *

* Wer Sarkasmus findet liegt gar nicht falsch ;)

Zitat:

@dernetteeddie1978 schrieb am 30. Dezember 2017 um 21:12:10 Uhr:

Zitat:

@steel234 schrieb am 30. Dezember 2017 um 00:12:54 Uhr:

Ach Eddie, komm vorbei und probiere mal die Kiste aus. Ich bin da gemischter Gefühle beim Insignia A ST, einerseits ist das Auto in Ordnung, andererseits gibts da Schnitzer, wo ich denke - nicht euer Ernst...

Danke, dass ist nett. Aber die Sache soll erst in ein paar Monaten steigen. Evtl. komm ich drauf zurück. In welche Region müsste ich denn überhaupt hinkommen?

Ich bin leider so ziemlich am Arsch der Welt, bei Offenburg bzw. Straßburg zuhause. :)

Kannst aber gerne auf ein Kaffee/Bier vorbeikommen, in die Kiste reinsitzen, Türe-und Kofferraum auf-und zuklappen, ne Runde fahren und dir ein Urteil bilden. :)

Zitat:

@rufus608 schrieb am 30. Dezember 2017 um 23:35:58 Uhr:

Ich würde mir auch lieber ein Auto mit 80 statt 40 tkm für nen Tausender weniger kaufen :D *

* Wer Sarkasmus findet liegt gar nicht falsch ;)

nur sind da auch 3 Jahre dazwischen! und Ausstattungstenisch auch eine menge

Zitat:

@Kaiser Wilhelm schrieb am 30. Dezember 2017 um 21:43:06 Uhr:

Bei den Xenonbrennern steht nichts von AFL+ Licht, also nachfragen ob er das hat.

Beim Insignia gibt es mM. nach nur das AFL+ wenn die Xenon-Brenner verbaut wurden......

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Kaufberatung Insignia A ST bis ca. 10000 €