ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Kaufberatung A6 Avant Quattro

Kaufberatung A6 Avant Quattro

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 8. Oktober 2013 um 18:06

Hallo an alle. ;)

Ich habe folgendes Angebot bekommen für einen A6 Avant 2.5 TDI Quattro (163 Ps), Handschaltung.

Also 10/2003 Bj. 250tkm Außer Schiebedach und autom. Kofferraumdeckel Vollausstattung.

Zahnriehemsatz komplett vor 1 Woche neu. Nockenwellen 1A i.O. Einspritzpumpe vor 10tkm Neu.

Erstbesitz von einem netten älteren Herren, Garagenauto, Nichtraucher, Scheckhaft lückenlos.

So + Wi Reifen Neuwertig beides 17" 225/50

Kaufpreis € 3000,--

Ich hätte gern eure Meinung da viele User hier sehr freundlich und kompetent wirken.

Danke schon mal :)

Ps: Fotos sind leider wegen Handy nicht top

Ähnliche Themen
21 Antworten

Wenn Nockenwellen und Esp Top sind, dann für das Geld. Da gäbe es für mich keine Überlegung. Den kannst kaufen.

Themenstarteram 8. Oktober 2013 um 20:57

Danke für die Antwort. War auch mein erster Gedanke aber kenn mich mit den A6 Modellen noch nicht wirklich aus und wollt einfach ein paar Meinungen. :)

Das mit den Fotos klappt vom Handy nicht so recht. Hat nur eines genommen.

Bist du dir, dass es ein Quattro ist?

Der Quattro hat 180 PS und wäre EURO 3 - gelbe Plakatte. Da müsstest du den DPF nachrüsten um die grüne Plakatte zu erhalten.

Wie schon erwähnt auf die Nockenwellen achten und die ESP.

Evtl. Rost an den Radläufen und auf dem Dach.

Themenstarteram 8. Oktober 2013 um 21:44

Ja bin ich. Leider gehen die Fotos vom Handy nicht. Quattro gibts eigentlich beim audi gegen Aufpreis so gut wie bei jedem Modell.

Und die abgasnormen sind zum Glück bei uns im Ösiland anders ;)

Lg

Edit : Rostfrei zum Glück. Bin gezeichnet (Opel) und war mein erster Blick.

2. Edit: ich denke du meinst den allroad.

Guck dir vor dem kauf die reifengröße nochmal an ob die auch eingetragen ist. Das ist nämlich keine Größe die ab Werk freigegeben ist. ;-)

Themenstarteram 10. Oktober 2013 um 10:50

Da ich vom bösen Fach komm die das kontrollieren hab ich das getan ;) Aber danke für den Tipp. Bin für alles dankbar. Am Sonntag ist dann Tag der Entscheidung ;)

ist trotzdem ne ,, schande" für was für preise die verschachert werden. 

Meiner hat nochmal 60.000 mehr auf der uhr. Muss ich da dann geld mitbringen beim verkauf?

Zitat:

Original geschrieben von Fatjoe 1

...Muss ich da dann geld mitbringen beim verkauf?

Ja, den ganzen Kofferraum voll.:D

Zum Glück hast Du eine Limo.

Zitat:

Original geschrieben von dolofan

Zitat:

Original geschrieben von Fatjoe 1

...Muss ich da dann geld mitbringen beim verkauf?

Ja, den ganzen Kofferraum voll.:D

Zum Glück hast Du eine Limo.

:D:D Puh. Dann hab ich ja nnochmal Glück gehabt. 

Gibts in Österreich den 163PS auch als Quattro? In D gabs den ausser im Allroad nie...

Aber auch die Reifengrösse wie schon gesagt wurde ist nicht passend am normalen A6, die sind zu gross...

Aber ich hab ja selber einen Handschalter Quattro ähnlichen Baujahrs und hab keinerlei Probleme damit, würde den jederzeit wieder kaufen.. Und in D hatte dieses Baujahr übrigens auch ohne DPG die grüne Plakette...

Ausser mit paar geplatzen Nocken haben die Motoren eigentlich keine Probleme, das Auto selber manchmal Rost an Türen und Heckklappe, und paar kleinere Defekte die aber nicht vom Kauf abhalten sollten...

Themenstarteram 10. Oktober 2013 um 15:06

Also ja bei uns gibts den 163 ps A6 auch als quattro. Dachte bei euch in D auch wegen diesem Bericht.

http://ww2.autoscout24.at/.../

Siehe letzter Absatz über die Plaketten. Dass eben nur die 163er (Front und QUATTRO) und der mit 180 ps die 4er bekommen.

Edit: Und ja die Reifen sind nicht Serie aber eingetragen.

Lg

Edit 2: Jetzt nimmt er wohl doch wieder Fotos via Handy. Ich Versuch ein Paar beizufügen.

also nachdem ich die weiteren fotos gesehen habe ist das für den preis echt ok. Dann kann man nix falsch machen. Und kaputt gehen kann immer was auch wenn er mehr kosten würde

Themenstarteram 10. Oktober 2013 um 18:49

Das war auch mein Gedanke. Der Besitzer hat den echt gehegt und gepflegt. Macht verdammt viel aus.

aber um wenigstens einmal drauf rumzuhacken. Von volle Hütte ist der weit weg. :D:D

Aber ist gut/normal ausgestattet.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Kaufberatung A6 Avant Quattro