ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Kaufberatung: 320d Touring M Sportpaket

Kaufberatung: 320d Touring M Sportpaket

BMW 3er E91
Themenstarteram 21. März 2015 um 8:04

Hallo liebe Forengemeinde!

Meist bin ich nur stiller Mitleser, aber heute bräuchte ich euren fachmännischen Rat.

Da mich demnächst der TÜV von meiner e46 320i Limo trennt (wirtschftlicher Totalschaden)

bin ich momentan auf der Suche nach einem "neuen" BMW.

Folgende Kriterien sind mir dabei wichtig:

- Kombi

- Zuverlässigkeit

- Verbrauch

- Sportlichkeit (Leistung & Aussehen)

- Vom Händler (Garantie etc)

Mein Budget bertägt ca. 15.000.- und so bin ich nach einiger Recherche im Netz und

Unterwegs auf folgendes Angebot gestoßen, welches sich auch in meiner Region befindet:

http://www.ahg-mobile.de/fahrzeugsuche/fahrzeug?id=107485991

(Falls Link down ist Fakten siehe Bildanhang)

Ich bin etwas verdutzt über den Preis im Verhältnis zu der Laufleistung.

Ist doch schon ziemlich hoch angesiedelt, oder lieg ich da falsch?

Der Turbolader wurde kürzlich ausgetauscht.

Ich bedanke mich schon ein Mal recht herzlich für eure Meinungen.

Gruß

77er

 

20150321-092709
Beste Antwort im Thema

Über extras kann man bestens streiten, was dem einen sehr wichtig ist geht dem anderen sonst wo vorbei...

Aber eine fehlende Klimaautomatik ist in dieser Fahrzeugklasse eher schon als Grundausstattung anzusehen finde ich oder aber es muss sich beim Preis bemerkbar machen.

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten

Die Laufleistung ist normal jedoch ohne Xenonlicht und navi für den Preis etwas teuer

Hi, finde ich auch zu hoch angesiedelt. Für den Preis mit dem Km-Stand in gut vier Jahren würde ich mindestens noch das große Navi, Automatik, Xenon und ewtl. erste Hand erwarten. Da gibt es mit Sicherheit attraktivere Angebote im Netz, allerdings wahrscheinlich im größeren Suchradius.

Zitat:

@77er schrieb am 21. März 2015 um 08:04:35 Uhr:

Hallo liebe Forengemeinde!

Meist bin ich nur stiller Mitleser, aber heute bräuchte ich euren fachmännischen Rat.

Da mich demnächst der TÜV von meiner e46 320i Limo trennt (wirtschftlicher Totalschaden)

bin ich momentan auf der Suche nach einem "neuen" BMW.

Folgende Kriterien sind mir dabei wichtig:

- Kombi

- Zuverlässigkeit

- Verbrauch

- Sportlichkeit (Leistung & Aussehen)

- Vom Händler (Garantie etc)

Mein Budget bertägt ca. 15.000.- und so bin ich nach einiger Recherche im Netz und

Unterwegs auf folgendes Angebot gestoßen, welches sich auch in meiner Region befindet:

http://www.ahg-mobile.de/fahrzeugsuche/fahrzeug?id=107485991

Ich bin etwas verdutzt über den Preis im Verhältnis zu der Laufleistung.

Ist doch schon ziemlich hoch angesiedelt, oder lieg ich da falsch?

Der Turbolader wurde kürzlich ausgetauscht.

Ich bedanke mich schon ein Mal recht herzlich für eure Meinungen.

Gruß

77er

Link funktioniert nicht.

Über extras kann man bestens streiten, was dem einen sehr wichtig ist geht dem anderen sonst wo vorbei...

Aber eine fehlende Klimaautomatik ist in dieser Fahrzeugklasse eher schon als Grundausstattung anzusehen finde ich oder aber es muss sich beim Preis bemerkbar machen.

Themenstarteram 21. März 2015 um 9:37

Komisch vor einer Stunde ging er noch... Egal hier die Fakten:

20150321-092709

Zu teuer ist relativ... ist halt ein 2011er. Abzug gibt's für die Ausstattung und die Tatsache das der Turbo bereits gewechselt werden musste. Kann auf unsachgemäße Fahrzeugbehandlung schließen lassen. Immer ordentlich getreten und dann ohne Abkühlphase einfach abgestellt. Da verreißts die Dinger dann.

Hab auch grad mal mobile bemüht und musste feststelle dass es für dein Budget regional nichts gibt.

Entweder überregional suchen oder Budget aufstocken.

Die finde ich ganz gut.

Von Privat würde ich an deiner Stelle nicht ausschließen: Hier bekommst du mehr fürs Geld und auf die Händlergarantie würd ich nicht so viel geben. In dem 1. Jahr ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering dass da ein großer Schadensfall eintritt.

http://suchen.mobile.de/.../204905217.html?...

http://suchen.mobile.de/.../206649006.html?...

http://suchen.mobile.de/.../205569123.html?...

318er hab ich auch mal mit dazu weil ich selber beide Modelle fahre und für 90% der Fahrten die Leitung keine große Rolle spielt. Der 318er geht auch ganz ordentlich. Wenn Leitung das Kriterium ist kommt eigentlich nur ab 325 aufwärts in Frage. Anders gesagt wäre mir bei einem erneuten Kauf der Aufpreis zum 320 es nicht wert...

Themenstarteram 22. März 2015 um 9:10

Ich bedanke mich an dieser Stelle erst ein Mal für eure hilfreichen Beiträge.

Morgen Vormittag habe ich mit dem Händler eine Probefahrt vereinbart.

Mal sehen, was am Preis noch zu machen ist.

(Kein Xenon, Kein Navi, Winterräder, Barzahlung, etc)

Was wäre denn ein annehmbarer Preis?

Preise sind immer auch Verhandlungssache, in Deinem Fall könntest Du ja Deiner Besorgnis über den getauschten TL Ausdruck verleihen oder Deiner Enttäuschung über die Klimatisierung ("ach, ist das keine Automatik?"). Oder als Preisvergleich den 2. Link von tomte22 mitbringen. Und vielleicht ergibt ja die Probefahrt noch Diskussionsbedarf. Einfach so wird der Händler wohl nicht 1000 runtergehen. Spielraum hat der Händler vielleicht für 500€, finde sie :cool:!

Andererseits, wenn für Dich das Angebot stimmt und Du dann keine Mehrkosten hast für die weitere Suche (nach Bayreuth oder Duisburg fahren kostet halt auch, siehe Links von tomte22), dann kommt's auf ein paar Hunderter hoffentlich nicht an.

Der Anbieter verspricht noch Fz-Garantie, würde ich mir haarklein erklären lassen.

Kurze Zwischenfrage da du vorher einen Benziner hattest, fährst du denn genung, dass sich ein Diesel lohnt?

Zitat:

@Heisenberg1 schrieb am 22. März 2015 um 17:16:13 Uhr:

Kurze Zwischenfrage da du vorher einen Benziner hattest, fährst du denn genung, dass sich ein Diesel lohnt?

Im Jahr ca. 10.000 km

Bei 10tkm/Jahr wird eigentlich generell von Diesel abgeraten. Wenn du ausschließlich Autobahn oder auch Landstraße fährst ist das vielleicht noch OK, aber wenn die 10tkm durch viele Kurzstreckenfahrten zusammenkommen, bist du mit einem Benziner meist besser dran.

Zitat:

@tomte22 schrieb am 21. März 2015 um 19:29:56 Uhr:

Abzug gibt's für die Ausstattung und die Tatsache das der Turbo bereits gewechselt werden musste. Kann auf unsachgemäße Fahrzeugbehandlung schließen lassen. Immer ordentlich getreten und dann ohne Abkühlphase einfach abgestellt. Da verreißts die Dinger dann.

Naja, mal ehrlich. Wäre der Turbo noch nicht gewechselt, würden mindesten 5 darauf hinweisen, dass der Turbo nicht gerade die Stärke des 20d ist und sicherlich bald über den Jordan geht.

Würde ich also eher als positiv ansehen, dass der neu ist.

Zitat:

Naja, mal ehrlich. Wäre der Turbo noch nicht gewechselt, würden mindesten 5 darauf hinweisen, dass der Turbo nicht gerade die Stärke des 20d ist und sicherlich bald über den Jordan geht.

Würde ich also eher als positiv ansehen, dass der neu ist.

Ok, kann man so und so sehen. Hätt ich auch weglassen können. Auch wenn hier im Forum der Turbo öfters diskutiert wird, und im Nachbarthread nach 30tkm schon der Zweite reinmusste, denke ich dass der Turbo ein Verschleißteil ähnlich dem Motor ist und eigentlich nie gewechselt werden müsste.

Aber richtig ist, dass man davon sicher keine Kaufentscheidung abhängig machen sollte.

@ TE Nichtsdestotrotz ist der Fahrzeugpreis für die dürftige Ausstattung zu hoch und rechtfertig mMn nicht das 1 Jahr Gewährleistung, welches du dir erkaufst, wo es nach 6 Monaten zu einer Beweislastumkehr kommt und du wenig Chancen hast und eher auf Kulanz angewiesen bist. Eine Gebrauchtwagengarantie für 2-3 Jahre wird man dir wahrscheinlich nicht um sonst geben. Und die bekommst du auch für privaterstandene Fahrzeuge.

Die Fahrzeuge die ich vorschlug sind besser ausgestattet, aus 1. Hand, BMW Scheckheftgepflegt und du kannst dir ein Bild vom Vorbesitzer machen - meiner Meinung nach ist das viel wert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Kaufberatung: 320d Touring M Sportpaket