ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Katzen oder Marder auf dem Fahrzeug, was hilft dagegen?

Katzen oder Marder auf dem Fahrzeug, was hilft dagegen?

...und laufen auf mein Auto rum. Aber wieso? Ich versteh das nicht! Eigentlich mag ich Katzen echt verdammt gerne und ich hatte auch mal eine, aber das regt verdammt nochmal echt auf. Vorallem weil mein Auto seit Samstag frisch poliert ist und als mein Auto noch draußen stand konnte ich es verstehen. Aber jetzt in der Garage von unserem Mehrfamilienhaus ist das auch der Fall und ich versteh nicht was es diesem scheiß Viech bringt auf mein Auto rum zu hüpfen und es mit ihren scheiß Pfoten dreckig zu machen?

Dieses Problem ist doch bestimmt schon bekannt oder? Was kann man dagegen machen?

Ähnliche Themen
42 Antworten

auto verkaufen.

Zitat:

Original geschrieben von dnsx

 

Dieses Problem ist doch bestimmt schon bekannt oder? Was kann man dagegen machen?

Suchfunktion -> "Katze" eintippen.. -> finden:

http://www.motor-talk.de/.../...o-mader-auf-dem-dach-t2648604.html?...

Zitat:

Original geschrieben von dnsx

 

Dieses Problem ist doch bestimmt schon bekannt oder? Was kann man dagegen machen?

Nichts. Absolut nichts.

Einer Katze kannst Du weder Deinen Willen noch sonst etwas aufzwingen, im Gegensatz zu einem Hund.

Und das ist gut so.

Gruß,

Micha

Das ist mir genauso ergangen als ich mein Auto poliert habe. Mit SwirlX die Kratzer rauspoliert, dann war Mittag. Als ich wieder zurück war, Katzenpfoten auf der Motorhaube und dem Dach! Natürlich nicht nur dreckig, sondern auch gleich wieder neue Kratzer :mad: Also das ganze nochmal von vorne....

 

Dann abends nach dem Wachsen wollte ich das Auto noch in der Garage lassen, damit ich nächsten Tag eine zweite Schicht aufbringen kann. Leider ist das Auto zu lang für die Garage, geht das Tor also nicht zu.

Und am nächsten Morgen? Genau, wieder Katzenpfoten auf der Mototrhaube. Dachte ich einfach abwaschen, Wagen ist ja frisch gewachst, denkste, wieder neue Kratzer vom Dreck an den Pfoten. Wollte mit SwirlX auch nicht richtig rausgehen. Dann wieder gewachst.... Und dicken Hals. Hätte ich die Katze erwischt, hätte ich mit ihr weiterploiert.... Obwohl wir auch Katzen haben aber da war ich schon richtig angepi....t!

 

Jetzt aber meine eigentliche Frage: dachte eigentlich, Wachs bietet auch Schutz. Dem ist aber wohl nicht so? Jedenfalls nicht gegen mechanische Einflüsse? Ist Wachs also nur gut für Perlen???

Zitat:

Original geschrieben von malange

Und dicken Hals. Hätte ich die Katze erwischt, hätte ich mit ihr weiterploiert....

So ist wohl der DODO JUICE Wookie Fist - Supernatural Waschhandschuh entstanden.. :)

Zitat:

Original geschrieben von bebolus

Zitat:

Original geschrieben von malange

Und dicken Hals. Hätte ich die Katze erwischt, hätte ich mit ihr weiterploiert....

So ist wohl der DODO JUICE Wookie Fist - Supernatural Waschhandschuh entstanden.. :)

bei dem ding hatte ich auch immer so ein hintergedanken :ugly:

Zitat:

Original geschrieben von malange

 

Jetzt aber meine eigentliche Frage: dachte eigentlich, Wachs bietet auch Schutz. Dem ist aber wohl nicht so? Jedenfalls nicht gegen mechanische Einflüsse? Ist Wachs also nur gut für Perlen???

...

Geh mal davon aus, dass ein mittelgroßer Kater rund 5 Kilo wiegt. Wenn diese 5 Kilo nun mit Schwung und Sand an den Pfoten auf die Motorhaube springen und abrutschen, nützt Dir das beste Wachs leider nüscht.

Gruß,

Micha

PS...Bevor eine Katze sich von Dir als Mop missbrauchen lässt, verlierst Du Deinen Arm....***g***

versuche dieses mittelchen, soll gut helfen gegen katzen:

Schutz-gegen-katzen

Das sind keine Spuren von Katzen, sondern von Mardern!

 

www.hausmaus.at/SteinmarderAutoRutschbahn01.htm

 

und

 

http://www.hausmaus.at/MarderfussadruckKatzenfussabdruckZecke01.htm

 

Zitat:

Original geschrieben von vip hans

versuche dieses mittelchen, soll gut helfen gegen katzen:

...KEIN Hund hat eine Chance gegen eine Freigängerkatze.

Und vor allem...was will der hässliche Köter machen, wenn die Katze auf dem Autodach sitzt und ihn auslacht?

Gruß,

Micha

Zitat:

Original geschrieben von vip hans

versuche dieses mittelchen, soll gut helfen gegen katzen:

Was zum Teufel ist das denn???

Anabolika pur.

Zitat:

Original geschrieben von joschi67

Zitat:

Original geschrieben von vip hans

versuche dieses mittelchen, soll gut helfen gegen katzen:

Was zum Teufel ist das denn???

Anabolika pur.

sein herrchen http://static.cosmiq.de/.../f9bbb245149b06331714f666fd67b31f_1.jpg

Katzen oder Marder,

DIE sollte helfen... :D

 

edit by Johnes
Link entfernt!

Zitat:

Original geschrieben von aufallenvieren

Katzen oder Marder,

DIE sollte helfen... :D

...falls es kein Scherz gewesen sein sollte, würde ich Dich gerne als ... bezeichnen.

 

edit by Johnes
Link & Kommentar entfernt!

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Katzen oder Marder auf dem Fahrzeug, was hilft dagegen?