ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Kabelbelegung Audi-Subwoofer?

Kabelbelegung Audi-Subwoofer?

Audi A3 8P
Themenstarteram 6. April 2006 um 9:58

Hi @ all,

und schonmal danke für die Hilfe:

mein Subwoofer Einbau nimt vorm an und somit hab ich jetzt meinen Sub, meinen AMP und die Kabel. Da ich das Signal für den Sub vom normalen Sub abgreifen will, muss ich natürlich wissen, welche Kabel ich benutzen muss und brauch da mal euren Rat. Designs hat mir dazu einen Link geschickt, wofür ich ihm sehr dankbar bin: LINK Allerdings handelt es sich um einen A4 und einen andere Sub, deswegen wollte ich von euch mal wissen, ob die Kabelbelegung die Gleiche ist, bzw. wenn ja, was anders ist und wofür sind die ganzen aderen Kabel überhaupt =). Vielen Dank

Phreak2k3

Beste Antwort im Thema

Wie oft soll ich es noch schreiben... Man braucht keinen High Low Adapter...! Schneider das Chinc kabel in der Mitte durch und lötte es an die Pins 1-2 und drei...!

Der HL Adapter ist unnötig diesen brauchst du nur wenn du kein aktives system verbaut hast.

Er verschlechtert jetzt nur das signal und deshalb kommt so gut wie nichts am Verstärker an!

37 weitere Antworten
Ähnliche Themen
37 Antworten
Themenstarteram 7. April 2006 um 9:12

Kann mir da eine Helfen? ich wollt das nachher machen =), danke

Vergiss es... auf die Antwort habe ich zwei Wochen lang vergebens gewartet. ;)

Audio im A3 scheint doch nicht so weit verbreitet zu sein.

Ich hab die Belegung selbst durchexperimentiert und mir dazu ein paar Infos notiert.

Bin aber noch nicht ganz fertig, das wird bei mir eher Sonntag werden.

Wenn Du gute Infos brauchst, schieb Dein Vorhaben noch 1-2 Wochen vor, dann kann ich Dir helfen.

Sonst: Do it yourself! :D

Themenstarteram 7. April 2006 um 13:09

Hmm, das ja doof. Aber ich weiß das Krally das wissen müsste. ic hab hn mal angeschrieben aber leider ohne ergebnis bis jetzt, danke trotzdem, vielleicht warte ich dann ja noch, ma sehn

mhh bin verwundert, da ich dir einen belegungsplan und fotos per mail geschickt hatte.

ich bin derzeit nur am wochenende online, da ich unter der woche beruflich unterwegs bin und kein i-net habe.

ich such die sachen nachher nochmal raus und schick sie dann erneut

also um euch mal zu erlösen :)

hoffe es (noch) nicht zu spät...früher gings leider nicht

 

Belegung Verstärker BOSE:

Mehrfachsteckverbindung, 32-polig

1 - Klemme 30

2 - Klemme 31

3 - Basslautsprecher -R100- (PIN 4)

4 - Hochtonlautsprecher hinten links -R14-/Mitteltonlautsprecher hinten links -R105-/Lautsprecher hinten links -R4- (-)

5 - Hochtonlautsprecher hinten rechts -R16-/Mitteltonlautsprecher hinten rechts -R106-/Lautsprecher hinten rechts -R5- (+)

6 - Plus geschalten vom Radio -R-/Steuergerät für Bedienungselektronik, Navigationssystem -J402-

7 - Signal-Masse vom Radio -R-/Steuergerät für Bedienungselektronik, Navigationssystem -J402-

11 - Basslautsprecher -R100- (PIN 3)

12 - Basslautsprecher -R100- (PIN 1)

13 - Mittelhochtonlautsprecher Mitte -R158- (-)

14 - Mittelhochtonlautsprecher Mitte -R158- (+)

15 - Basslautsprecher -R100- (PIN 2)

16 - Hochtonlautsprecher hinten links -R14-/Mitteltonlautsprecher hinten links -R105-/Lautsprecher hinten links -R4- (+)

17 - Hochtonlautsprecher hinten rechts -R16-/Mitteltonlautsprecher hinten rechts -R106-/Lautsprecher hinten rechts -R5- (-)

19 - Signal vorn links vom Radio -R-/Steuergerät für Bedienungselektronik, Navigationssystem -J402-

20 - Signal vorn rechts vom Radio -R-/Steuergerät für Bedienungselektronik, Navigationssystem -J402-

21 - Signal hinten links vom Radio -R-/Steuergerät für Bedienungselektronik, Navigationssystem -J402-

22 - Signal hinten rechts vom Radio -R-/Steuergerät für Bedienungselektronik, Navigationssystem -J402-

24 - Plus geschalten vom Radio -R-/Steuergerät für Bedienungselektronik, Navigationssystem -J402- (bis MJ04)

26 - Hochtonlautsprecher vorn rechts -R22-/Mitteltieftonlautsprecher vorn rechts -R102- (-)

27 - Hochtonlautsprecher vorn rechts -R22-/Mitteltieftonlautsprecher vorn rechts -R102- (+)

29 - Innenmikrofon -R74- (+)

30 - Innenmikrofon -R74- (-)

31 - Hochtonlautsprecher vorn links -R20-/Mitteltieftonlautsprecher vorn links -R101- (+)

32 - Hochtonlautsprecher vorn links -R20-/Mitteltieftonlautsprecher vorn links -R101- (-)

_______________________________________________________

Belegung Verstärker BLAUPUNKT:

Mehrfachsteckverbindung, 23-polig

1 - Signal hinten rechts vom Radio -R-/Steuergerät für Bedienungselektronik, Navigationssystem -J402-

2 - Signal-Masse vom Radio -R-/Steuergerät für Bedienungselektronik, Navigationssystem -J402-

3 - Signal hinten links vom Radio -R-/Steuergerät für Bedienungselektronik, Navigationssystem -J402-

5 - CAN-BUS Low (Infotainment)

6 - CAN-BUS High (Infotainment)

9 - Plus geschalten vom Radio -R-/Steuergerät für Bedienungselektronik, Navigationssystem -J402-

17 - Hochtonlautsprecher hinten links -R14-/Mitteltonlautsprecher hinten links -R105-/Lautsprecher hinten links -R4- (+)

18 - Hochtonlautsprecher hinten links -R14-/Mitteltonlautsprecher hinten links -R105-/Lautsprecher hinten links -R4- (-)

20 - Hochtonlautsprecher hinten rechts -R16-/Mitteltonlautsprecher hinten rechts -R106-/Lautsprecher hinten rechts -R5- (+)

21 - Hochtonlautsprecher hinten rechts -R16-/Mitteltonlautsprecher hinten rechts -R106-/Lautsprecher hinten rechts -R5- (-)

22 - Klemme 31

23 - Klemme 30

so long...moiritz

Themenstarteram 9. April 2006 um 22:13

Na toll ich musste heute mühselig selbst testen =).

Aber lief alles super, bei wunsch schreib ich gern was dazu =)

aber trotzdem danke, anderen ist sicher sehr damit geholfen

kann man das zündungsplus auch im kofferraum abgreifen ?

@Moiritz: Wo liegt denn der Stecker, dessen Belegung du gepostet hast? Ich sehe, dass zumindest bei Nicht-Bose-Systemen da der CAN-Bus mit draufliegt. :) Das weckt doch direkt den Spieltrieb in mir ... :)

Zitat:

Original geschrieben von A3 2.0 FSI

@Moiritz: Wo liegt denn der Stecker, dessen Belegung du gepostet hast? Ich sehe, dass zumindest bei Nicht-Bose-Systemen da der CAN-Bus mit draufliegt. :) Das weckt doch direkt den Spieltrieb in mir ... :)

das ist die pinbelegung des steckers am blaupunkt-sub in deinem kofferraum :)

da dürfte imo nur eine steckverbindung angestöpselt sein :)

Themenstarteram 10. April 2006 um 0:04

Der blaue hier im Bild

Die Belegung sollte man evtl. mit in die FAQ aufnehmen???

Ich grab mal die Leiche hier aus, bevor ich einen neuen Thread aufmache.

8P MJ04, das noch voraus...

Ich sitz grad vor derselben Problematik ^^

Ich hab den 23-poligen Stecker, auf meinem SW steht lustigerweise aber BOSE drauf. Die LS-Gitter in den vorderen Türen ziert kein BOSE. Also vermutlich trotz allem der Blaupunkt, schätze ich?

Jedenfalls hab ich mir heute einen SW mit integrierter Endstufe verbaut/en wollen. Plus von der Batterie, Masse unter der Sitzbank. Remote von Pin 9 des Steckers vom originalen SW und an die High-Level-Eingänge geh ich von Pin 17 + 18 und 20 + 21. Der neue SW scheint zu laufen, er schaltet zumindest ein - nur zu hören is nix. Muss der Stecker am originalen SW noch eingesteckt bleiben? Ich hatte vermutet, vom Radio kommt das Signal und wird in der im originalen SW integrierten Endstufe getrennt und dann an die LS weitergeschickt.. Und ich kann´s einfach direkt abgreifen. Wenn ich allerdings per Multimeter (zugegebenermaßen ein einfacher) 17 gegen 18 oder 20 gegen 21 messe, hab ich da 0,00, weshalb der SW verständlicherweise stumm bleibt.

Das einzige, wie ich´s mir jetzt noch vorstellen kann ist, dass der Zubehör-SW parallel, also per Stromdieben angeschlossen werden muss, damit der originale Stromkreis erhalten bleibt...? Allerdings klemmen den die meisten bei solchen Umbauten ab, was dem ganzen dann also widersprechen würde ^^

Oder liegt das eigentliche Signal VOM Radio auf anderen Pins und 17, 18, 20 und 21 sind die Zuleitungen zu den LS in den Türen??

Gruß kischde

Als ich meinen Extra Verstärker verbaut habe, habe ich am PIN 1, 2, 3 vom Stecker einfach ein Chinch Kabel angelötet und an PIN 9 als Remote genommen! So funktioniert das nun schon einen ganze weile...!

Findest Du aber in einem anderen Thread! Ein CAN LOW HIGH Adapter oder so ein teil benötigst Du nicht!

 

Die PIn`s die Du beschreibst sind die Ausgänge vom Verstärker zu den Lautsprechern hinten.

Ich kam mittlerweile auch auf den Trichter, dass Pin 1-3 das Speisesignal sein müssten. 1 dann wohl rechter Kanal Plus, 3 linker Kanal Plus und 2 die gemeinsame Masse. Der Einfachheit, bzw dem Vorhandensein halber würde ich's vorläufig per LS-Kabel anschließen, die gemeinsame Masse also am High-Pegel-Eingang Minus brücken und Plus jeweils wie vorgesehen am zugehörigen Plus des High-In.

Bis zum Sommer folgt noch ein Zubehör-Radio, dann wird natürlich Cinch vom Pre-Amp verlegt und die vorderen LS in den Türen gegen etwas bessere getauscht und mit kleiner Endstufe versorgt.

Btw: gibt's einen möglichen Einbauort für eine kleine Stufe (max. 100-150W), außer im Kofferraum? Dann könnte ich mir die Leitungen quer durchs Auto für die vorderen LS sparen. Links liegt bereits Strom für den Aktiv-SW, rechts dann Cinch und ich würde ungern direkt daneben die Leitungen für die LS vorne legen.. Parasitäre Kapazität, übersprechen und so :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Kabelbelegung Audi-Subwoofer?