Forum9-3 II
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 9-3 II
  6. iPhone 3G im Saab?

iPhone 3G im Saab?

Themenstarteram 22. August 2008 um 17:16

Hallo Saabfreunde,

hat schon jemand Erfahrungen mit dem iPhone 3G und dem Bluetoothanschluss im Saab MY 08 oder 09 gemacht? Ich habe einen MY 09 bestellt und stehe vor der Frage, ob ich mir dazu ein iPhone kaufen kann, oder ob die beiden sich nicht verstehen.

Brunetti

Ähnliche Themen
21 Antworten
am 14. Oktober 2008 um 17:48

Hallo,

bei mir funktioniert das iPhone 3G mit der UHP im Opel Vectra auch nicht. Das Gerät wird erkannt, aber nach kurzer Zeit wird die Verbindung wieder getrennt.

Hat schon jemand dieses Problem gelöst???

Hallo,

hat bei mir mit dem iPhone "Klassik" (mit aktueller Firmware 2.1) sofort gefunzt (Verbindungs-Code für Bluetooth muss wohl 0000 sein) - Freisprechen, Kontakte über Lenkradtastatur und Anzeige im SID. Was auch (gleichzeitig) geht, ist die Verbindung mit dem AUX-Anschluss: Musik vom iPhone kommt über Lautsprecher (ohne Einstrahlstörungen), bei Anruf verstummt die Musik und man hört via Bluetooth den Anrufer.

Leider scheint es aber tatsächlich keinen Einsteck-Set zur Ankopplung an die Auto-Antenne zu geben, so dass das iPhone selber sendet und empfängt - ist eine Schande, dass Saab da nichts anbietet, zumal ich denke, dass gerade Saab-Kunden auch oft iPhones haben.

Jetzt suche ich noch eine Stromversorgung mit Mini-Klinken-Ausgang, über die KH-Buchse des iPhone ist der Pegel zu gering und die Musik ziemlich leise.

Gruß,

wplu

Iphone 3G funktioniert bei mir soweit einwandfrei inklusive Telefonbuch etc.

Allerdings ist die Sprachqualität deutlich schlechter als beim Blackberry,

also verwende ich i.d.R. lieber das Blackberry.

Zitat:

Original geschrieben von Nessie

Iphone 3G funktioniert bei mir soweit einwandfrei inklusive Telefonbuch etc.

Allerdings ist die Sprachqualität deutlich schlechter als beim Blackberry,

also verwende ich i.d.R. lieber das Blackberry.

Hat SAAB evtl. eine neue BT-Software in den 2008-er Modellen? In meinem MY 2007 läuft das 3G immer noch nicht, werde aber beim nächsten Service (Dezember) nachfragen, ob es ein Update gibt. Das scheint mir nach den ganzen "Erfolgsmeldungen" der 2008-er das Wahrscheinlichste... Also noch Hoffnung ;-)

Gruß - T.

Ein Update hats gebracht! Ich habe beim Zwischenservice die neueste Software auf meinen 9.3 (MY 07) spielen lassen, jetzt läuft das 3G-iPhone über das BT-Modul!

Allerdings habe ich immer noch keinen Zugriff auf das Adressbuch, ich kann seltsamerweise nur durch die Anruferliste blättern; aber das Freisprechen funktioniert bestens.

Grüße - T.

 

Zitat:

Original geschrieben von Tonio

Allerdings habe ich immer noch keinen Zugriff auf das Adressbuch, ich kann seltsamerweise nur durch die Anruferliste blättern; aber das Freisprechen funktioniert bestens.

Grüße - T.

Hast Du mal versucht, im Telefonmodus (also "Telefon" im Tacho-Display) die Set-Taste zu drücken und ein paar Sekunden zu halten? Dann sollte eigentlich das Adressbuch auftauchen bzw. zunächst mal "0-9" und danach mit Blättern "A-D" etc. . Auswahl dann wieder jeweils über die Set-Taste.

Gruß,

wplu

@wplu

Danke für den Tipp! Ich habe das iPhone aus dem BC gelöscht, dann wieder hinzugefügt, jetzt gehts prima, auch mit Adressbuch.

Dank und Gruß - T.

Deine Antwort
Ähnliche Themen