ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Iphone 3 GS: Welche KFZ-Halterung und Navisoftware könnt ihr empfehlen?

Iphone 3 GS: Welche KFZ-Halterung und Navisoftware könnt ihr empfehlen?

Themenstarteram 13. Dezember 2009 um 10:36

Hallo Leute,

nach langem Hin und Her werde ich nun doch das Iphone 3 GS 16 GB nehmen.

Nun zu meinen eigentlichen Fragen:

Welche Navigationssoftware könnt ihr empfehlen? Ich tendiere zu Navigon mobile 7 (oder so ähnlich;))... Was haltet ihr davon? Kann man diese sich einfach beim App-Store runterladen?

Und welche KFZ-Halterung soll ich nehmen? Ich möchte sicher gehen, dass sich die Halterung - und somit auch das Iphone - nicht plötzlich von der Scheibe löst und runter fällt... Hatte das mal bei nem TomTom.

Hab diesbezüglich schon in eBay gestöbert und "bemerkt", dass diese im Schnitt ca 10 € kosten. Wie sind diese qualitativ einzustufen? Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese sonderlich gut sind.

Ist es eigentlich auch möglich, das Iphone MIT einer Schutzhülle in die Halterungen zu stecken? Ich bin bei Handys sehr pfleglich und möchte Kratzer oder ähnliches bestmöglich vermeiden...:D Schließlich ist das Iphone auch nicht das billigste Handy...:)

Gruß und schönen Tag noch!

Danke für eure Hilfe im Vorhinein bereits!

Ähnliche Themen
37 Antworten

Leute Leute, das wichtigste vergisst ihr leider alle, oder ich habs viell. übersehen?!

Da im Iphone keine wirklich große Antenne für den GPS Empfang verbaut ist, kommt es gerade auf dem Land öfter vor, dass es das Signal im Auto kurzzeitig verliert. Habe auch schon an einigen Orten gemerkt, dass garkein GPS Signal gefunden werden kann, und eine ungefähre Ortung per UMTS durchführt wird. Das ist wenn man Navigation nutzt natürlich nicht gerade vorteilhaft. Das Problem ist zum einen die kleine Antenne und dann kommt erschwerend hinzu, dass man auch noch im Auto sitzt und das Signal dadurch automatisch schwächer ist.

Aus diesem Grund kommt momentan eigentlich nur das TomTom Car Kit als Halterung in Frage, da in der Halterung ein GPS Verstärker verbaut ist und man nur dadurch wirklich 100% GPS Empfang bekommt im Auto.

Alle anderen Halterungen könnt ihr vergessen, da ohne GPS Verstärker die Navigation mit dem Iphone mehr oder weniger nicht richtig funktioniert.

Ich habe irgendwo auch gelesen dass Navigon wohl eine ähnliche Halterung künftig anbieten möchte.

Ich bin gestern , mit dem Smart  , 20km teils Stadt teils land mit dem IPhone auf dem Beifahrersitz gefahren, das Handy rutschte sogar etwas hin und her.. Konnte während der ganzen Fahrt keinerlei PROBLEME mit dem Empfang feststellen

 

 

(3gs ) falls es da einen unterschied zum 3 G beim Empfänger gibt....

 

 

 

 

Zitat:

Original geschrieben von Scotty18

Ich bin gestern , mit dem Smart  , 20km teils Stadt teils land mit dem IPhone auf dem Beifahrersitz gefahren, das Handy rutschte sogar etwas hin und her.. Konnte während der ganzen Fahrt keinerlei PROBLEME mit dem Empfang feststellen

 

(3gs ) falls es da einen unterschied zum 3 G beim Empfänger gibt....

Kann ja gut möglich sein. Es gibt aber auch Orte in Deutschland z.B. Umgebung Kaiserslautern wo man keinen durchgängigen GPS Empfang mit dem Iphone bekommt. Und das ist sicher kein Einzelfall...

Einfach mal googlen nach Iphone GPS Probleme.

zum "ankommen" wird es mir sicherlich reichen ... im A3 habe ich das RNS-E und es war nur eine Zusatzoption für den 2.Wagen und dafür langt es sicherlich :)

 

Wird bei dem TomTomHalter denn das GPS Signal über den Anschluss unten am EI ausgegeben??

 

 

 

klar, ne andere Verbindung besteht ja nicht...

Hallo zusammen,

habe mir auch das CarKit von TomTom zugelegt. Nutze es allerdings mit Navigon.

Kurz meine etwas blöde Frage, aber wo mache ich das Ding am besten fest. Was haltet ihr von dem mitgelieferten Pad um es auf das Armaturenbrett zu kleben? Hat da jemand Erfahrungen mit dem Rückbau, bleiben da Rückstände?

Das Problem ist, dass es an der Scheibe sehr schlecht zu bedienen, bzw zu lesen ist.

Ja ich weis, bedienen während der Fahrt ist gefährlich, nicht erlaubt... aber das ist mal dahingestellt. An einer Ampel (rote Ampel) möchte ich auch Kleinigkeiten an meiner Routenführung ändern können.

Vielen Dank für eure Antworten und Meinungen....

Gruß FireFox

ich bleibe weiterhin bei Brodit. Da hat man nichts an der Scheibe kleben. sondern es wird (Einbau wenige Minuten) einfach meist in die Lüftung gesteckt. Hält auch bombenfest und beim Abbau irgendwann einmal bleiben auch keine Rückstände. Auf klick mich hart :)

muss man sich erst die Halterung fürs Auto als Basis, anschließend die Halterung fürs Handy bestellen. Kosten liegen bei rund 50 €, jedoch sieht es meines Erachtens nach edler aus, als wenn man sich sowas in die Scheibe klebt.

Es ist jetzt bereits mein drittes Auto, für das ich diese Halterung verwende und es gab noch nie ein Grund zur Klage

Grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Iphone 3 GS: Welche KFZ-Halterung und Navisoftware könnt ihr empfehlen?