ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. IOS 6 iPhone 4S am Media in und damit Probleme

IOS 6 iPhone 4S am Media in und damit Probleme

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 28. September 2012 um 22:21

Hallo Forum,

Bin ich eigentlich der Einzige, der seit dem Update auf IOS 6 Probleme am MediaIn hat?

Folgende Umgebung:

RCD5 510, iPhone 4S, ios 6, kein jailbreak (soferns den überhaupt schon gibt) Golf GTD, Modelljahr 2010, Anschluss über MediaIn.

Problem: die Metadaten der Lieder werden nicht mehr angezeigt, sobald ein Titel aus der Übersicht ausgesucht wurde, also die Musik anfängt zu spielen. Eben! Die Verbindung an sich muss ja funktionieren. Denn die Titel werden ja in der Übersicht angezeigt. Playlists übrigens auch ... ?

Keine Tags angezeigt zu bekommen ist doof. Viel blöder ist allerdings, dass, wenn ich mit dem rechten Rädle am Radio zum nächsten Lied springe, dass nur einmal geht. Es wechseln sich so immer das aktuelle und das nächste Lied ab. Hm ...

So gaaanz genau auf das Update kann ich's ehrlich gesagt nicht eingrenzen, da ich die Tage davor keine Musik gehört hatte. Glaub ich.

Eigentlich hatte ich erwartet, dass bereits bei. Eintippen des suchbegriffs 'MediaIn ios6' der deutschen liebste Suchmaschine 'Problem' vervollständigt. Nö ... Die findet nix.

Deshalb meine Frage:

Ist wer mit vergleichbarer Konfiguration hier aktiv?

Geht's, geht's nicht?

Merci,

dennisbz

Ähnliche Themen
17 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von dennisbz

Zu deinem Problem via Media In:

Hast du dies erst seit dem update auf iOS6 oder war das auch schon früher so?

Kann ich leider nicht sagen, ich hatte schon iOS6 als ich den GTD bekommen habe.

Ich hatte aber mal einen 2009er Tiguan, da lief alles super mit Media-In, allerdings frag mich nicht, welche iOS ich zu dem Zeitpunkt genutzt habe.

am 11. Oktober 2012 um 3:23

Naja, das IOS 6 gibt es erst seit ein paar Wochen, und seitdem ist die ganze Apple-Gemeinde ziemlich angepisst:

Wo soll ich anfangen?

Bei der Karten-App, die ganze Städte in andere Bundesländer "versetzt"?

Keine YouTube-App mehr?

Heftige WLan-Probleme?

Diverse Probleme mit den Audiodateien und den Tags auf dem Mobilgerät?

da gibt es noch einige...

Aber immerhin hat sich Apple erstmalig in der Geschichte für sowas entschuldigt!

Soll updaten, wer will, ich lasse es!

Einen echten Benefit kann ich nicht erkennen, sondern nur Einschränkungen aufgrund des andauernden Kriegs zwischen den diversen Mobile-Herstellern (Insbesondere Apple vs. Google).

so long...

am 11. Oktober 2012 um 8:38

Zitat:

Original geschrieben von Triumph BGH 125

Naja, das IOS 6 gibt es erst seit ein paar Wochen, und seitdem ist die ganze Apple-Gemeinde ziemlich angepisst:

Wo soll ich anfangen?

Bei der Karten-App, die ganze Städte in andere Bundesländer "versetzt"?

Keine YouTube-App mehr?

Heftige WLan-Probleme?

Diverse Probleme mit den Audiodateien und den Tags auf dem Mobilgerät?

Auch wenn es jetzt in den OT Abdriftet:

Die Situation mit iOS6, wie Du sie beschreibst, mag 1-2 Tage nach der Veröffentlichung gestimmt haben, ist aber mittlerweile Überholt.

OK, Kartendaten sind noch immer nicht Aktuell.

Das ist Google Maps aber auch nicht.

Einiges wurde aber schon verbessert. Man merkt also, dass daran gearbeitet wird.

Mittlerweile kann man sogar Streetview in der Maps Web-App nutzen (für mich der einzige mehrwert der Google Maps).

Für alles andere gibt/gab es bessere Apps.

Youtube gibt es als Native app. im Appstore.

Mit sogar mehr Funktionen.

WLAN Probleme gibt es bisher nur vereinzelt mit dem iPhone5.

Von Problemen mit Audiodaten habe ich noch nichts gehört.

Demgegenüber stehen einige "Nette" verbesserungen:

Appstore verlangt kein Passwort mehr bei Updates, Appstore wird beim Update/Herunterladen von Apps nicht mehr automatisch verlassen.

Deutsches Tastaturlayout (mit ÄÜÖ als Taste).

Passbook App.

Safari Browser hat an geschwindigkeit deutlich zugelegt.

Diverse gefixte Sicherheitslücken, um nur ein Bruchteil der neuen Funktionen zu nennen.

Und natürlich das Problem, welches ich schon angesprochen habe, dass die Verbindung zur FSE nicht mehr abgebrochen wird.

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. IOS 6 iPhone 4S am Media in und damit Probleme