ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Interesse an Harley Davidson

Interesse an Harley Davidson

Harley-Davidson
Themenstarteram 28. April 2014 um 15:37

Hallo Zusammen,

ich möchte mir mal so langsam dem Wunsch vom eigenem Motorrad erfüllen, da ich mir bisher nur ein Motorrad mit meinem Vater "geteilt" habe und dieser jetzt auf einen großen BMW Roller umsteigen möchte... :rolleyes:

Mir hat das Motorrad fahren zwar immer Spaß gemacht, allerdings entspricht die Maschine von meinem Vater (Yamaha XJ600) keineswegs meinen eigenen Vorstellungen...

Eigentlich habe ich mir gesagt, dass wenn ich mir mal ein eigenes Motorrad hole, in Richtung KTM Duke 690(R) gehe...

Allerdings empfinde ich mittlerweile immer mehr Interesse für Harley Davidson, allerdings nicht für die "großen" Maschinen, sondern eher für die kleinen, insbesondere die 883 Iron hat es mir irgendwie angetan.

Wichtig ist für mich, dass die Maschine nicht allzu wuchtig ist, da ich nicht der Stärkste bin und sonst immer Angst habe, mit dem Teil umzukippen...

Von daher kommt mir die 883 Iron grade recht, die scheint ja recht handlich zu sein. Oder bin ich schon zu groß für diese Maschine (1.84m / 64kg)?

Gibt es noch vergleichbare Alternativen? Eine ganz alte Harley Davidson würde ich auch sehr interessant finden, aber ich denke das sprengt mein anvisiertes Budget.

Wollt jetzt demnächst mal zum Harley Händler fahren und einfach mal schauen, aber ich habe irgendwie die Befürchtung dort ignoriert zu werden mit meinen 23 Jahren, da ich nicht wirklich deren Zielgruppe bin :(

 

Freue mich auf Eure Antworten :)

Beste Antwort im Thema

Welchen Bauch :confused:

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten

Moin,

von der Länge zu gross.

Aber vom Gewicht passt es.

Wie schafft man es mit nur 64 Kilo 1,84m gross zu werden.

Sachen gibt das.:D

Der gute Händler fängt den frühen Wurm (oder so ähnlich). Einfach mal Probe fahren!

Wenn der Händler Dich ignoriert, dann ignoriere Du den Händler.

Ansonsten läuft gerade wieder die Aktion "Wir wollen Dich zurück auf´s Bike!".

Bei einem solchen Kurs kannst Du auch verschiedene Bike´s probefahren.

Viel Spaß beim Aussuchen! (Ist Teil des Vergnügens, sich an die Materie heranzuarbeiten. :cool:)

Viele Grüße.

Karsten

PS: Für mich kam nur ein Evo Big Twin in Frage. Wenn Du nicht völlig untalentiert beim Schrauben bist, kannst Du hier (noch) günstig einsteigen. Deine Fragen werden Dir hier auch gern beantwortet. - Meine Erfahrung.;)

Bleib bei der 690er Duke...geiles Teil!

Zitat:

Original geschrieben von DH-HD1

Moin,

von der Länge zu gross.

Aber vom Gewicht passt es.

Wie schafft man es mit nur 64 Kilo 1,84m gross zu werden.

Sachen gibt das.:D

mädchen haben leichtere knochen:D

Themenstarteram 28. April 2014 um 16:24

Zitat:

Original geschrieben von mellitus2

Zitat:

Original geschrieben von DH-HD1

Moin,

von der Länge zu gross.

Aber vom Gewicht passt es.

Wie schafft man es mit nur 64 Kilo 1,84m gross zu werden.

Sachen gibt das.:D

mädchen haben leichtere knochen:D

Mein Stoffwechsel ist einfach zu gut, kann soviel Essen wie ich möchte und nehme dabei kein bisschen zu :D

Naja hab da so meine Erfahrungen gemacht mit Fahrzeug-Händlern...

Sehe noch recht Jung aus und es war echt ein Krampf beim Auto einen vernünftigen Verkäufer zu finden, der einen ernst nimmt.

Teilweise wars so krass, dass man nichtmal gegrüßt wurde, geschweige denn Beraten...

Pech gehabt würde ich sagen...

Ja schrauben kann ich selbst, bzw mit meinem Vater zusammen, allerdings darf es nicht allzu komplexe Technik sein.

Werde auf jeden Fall mal beide Maschinen (KTM/HD) probefahren und dann mal weiter sehen, hab es nicht so eilig, aber das Verlangen ist da :)

Hi!

Mit 23 Jahren bist du doch in der (neben den Mädels) am heissesten umworbenen Zielgruppe der MoCo! Seit Jahren werfen die ein "Dark Custom"- eben - noch -auf- dem-Skateboard- jetzt -schon -auf-der- Harley Modell auf den Markt, um ihre Kundschaft mal ein bisschen zu verjüngen. Du bist kein Bittsteller sondern Kunde, auch wenn das der eine oder andere freundliche Händler manchmal vergisst! Geh hin und sag was du dir ansehen willst!

Viel Glück!

Kwik

Denke, du gehörst sehr wohl zur Zielgruppe! HD Erschließt gerade mit neuen Modellen durchaus junge Menschen als Zielgruppe. Die wären ja bescheuert, diesen Markt den Anderen zu überlassen.

Fahr' sie einfach Probe und entscheide dann.

nach den probefahrten, wirst du die nächsten 20 jahre

nicht mehr an eine 883 denken.

Themenstarteram 28. April 2014 um 17:32

Zitat:

Original geschrieben von maddinos

Denke, du gehörst sehr wohl zur Zielgruppe! HD Erschließt gerade mit neuen Modellen durchaus junge Menschen als Zielgruppe. Die wären ja bescheuert, diesen Markt den Anderen zu überlassen.

Fahr' sie einfach Probe und entscheide dann.

Wenns denn nur so wäre...

War bei Mercedes wegen der neuen A/CLA Klasse (die ja ganz offensichtlich auf das junge Publikum abzielt) und da ist der o.g. Fall eingetreten, dass ich komplett ignoriert worden bin...

Und das nicht nur bei einem Händler/NL

Bei Audi war es auch nur minimal besser, einzig allein bei BMW bin ich so behandelt worden wie es sich gehört.

Ich mein das war jetzt nicht zwingend Kaufentscheidend, aber es trübt natürlich den Gesamteindruck.

 

Was ich noch dazu sagen muss, ich fahr eher mit dem Auto gerne schnell, Motorrad macht mir ab 150km/h kein Spaß mehr.

Finde das Flair muss einfach passen und da seh ich im Moment Harley vorne.

Bin mal gespannt was ich nach der Probefahrt sage, sind ja 2 ganz unterschiedliche Bikes.

Mir ist natürlich bewusst, dass die 883 Fahrdynamisch das krasseste Gegenteil zur KTM ist :)

Wie schaut's eigentlich mit der Haltbarkeit bei einer Harley aus? Entsprechender Pflege vorraus gesetzt natürlich.

Unkaputtbar? Ich denke das wäre auch noch ein Vorteil gegenüber KTM, oder irre ich mich da?

Habe wenn vor eine Neue zu kaufen und ich seh mich in 10 Jahren eher noch auf der HD sitzen als wie auf einer KTM

In 10 Jahren sitzt du auf einer anderen HD. ;)

 

Ich bin jetzt auch etwas schwerer als mir 23 :D

 

Treffer

Na ja, vor allem sind das zwei total unterschiedliche Fahrzeugkonzepte, oder? Du kannst doch kaum ernsthaft zwischen HD 883 und KTM 690 unentschlossen sein. Da müsstest du erst ganz genau festlegen, was dich am Biken reizt. Der leichtfüssige "Eintopf KTM 690" spricht doch ganz andere Bedürfnisse an - auch, wenn die 883 zu den leichteren HD gehört.

 

Von der Körperlänge wärst du übrigens mit einer Dyna eh besser bedient.

Themenstarteram 28. April 2014 um 17:58

Zitat:

Original geschrieben von maddinos

Na ja, vor allem sind das zwei total unterschiedliche Fahrzeugkonzepte, oder? Du kannst doch kaum ernsthaft zwischen HD 883 und KTM 690 unentschlossen sein. Da müsstest du erst ganz genau festlegen, was dich am Biken reizt. Der leichtfüssige "Eintopf KTM 690" spricht doch ganz andere Bedürfnisse an - auch, wenn die 883 zu den leichteren HD gehört.

Von der Körperlänge wärst du übrigens mit einer Dyna eh besser bedient.

Doch bin ich... Ich mein ich hab ja schon alles andere ausgeschlossen (Superbikes, etc.)

Wie gesagt bin noch nie sowas in die Richtung her gefahren (weder KTM, noch HD), aber wenn ich eins von den Beiden sehe, löst das in mir mein "Haben Will" Gefühl aus und danach Kauf ich :D

Hatte auch schon die unterschiedlichsten Auto Konzepte, bin da recht flexibel und offen :D

Bei HD spricht mich der Sound und dieses zeitlose Design extrem an und allgemein dieser Flair von HD.

Bei KTM wiederum auch die Optik (die ich aber nicht zeitlos finde) und die Fahrdynamik.

Um das zu Klären braucht es halt die Probefahrt. Hab im Moment noch Urlaub, vll. fahr ich mir morgen mal beide angucken :)

Wenn ich beide gefahren bin und ich mich entscheiden muss verlass ich mich einfach auf mein Bauchgefühl, dass hat mich noch nie getäuscht.

Welchen Bauch :confused:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Interesse an Harley Davidson