ForumSLC, SLK & AMG GT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. Infrarotfernbedienung für das VarioDach

Infrarotfernbedienung für das VarioDach

Themenstarteram 22. November 2008 um 13:38

Hallo, ihr da draußen, zwei Fragen bitte...

Habe mir nun einen SLK 200 Sportpaket bestellt. Nun meine Frage. Ist die Fernbedienung für das Dach

im Schlüssel integriert?

Habe das Audio 50 APS inkl. DVD-Wechsler und Linguartronic bestellt.

Nun schreiben sie in der Auftragsbestätgiung (sofern zum Lieferzeitpunkt möglich) Ich stelle mir

jetzt die Frage, ist die Linguatronic noch gar nicht ausreichend erprobt und wird es bis jetzt noch

gar nicht geliefert?? Wer kann dazu was sagen???

Liebe Grüße Dietmar

Beste Antwort im Thema

In unserem Club fahren ca 40 SLK der BAureihe 170 und 171. Fast jeder hat ein Dachmodul. Die meisten von Piecha. Ist zwar etwas teurer als in der Bucht, dafür aber vom Fachhandel. Probleme hat es noch bei keinem gegeben

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten

bei meinem BJ.06 ist die Fernbedienung im Schlüssel intregiert. Zur 2. Frage kann ich nichts sagen.

Gruß

Wolfgang

FB ist im schlüssel. finde es zwar schön bei hitzigen temperaturen den wagen komplett aufzumachen und nicht erst in die sauna einzusteigen zu müssen, aber ansonsten ist das ganze ziemlich unspektakulär, weil die IR reichweite recht kurz ist und man den schlüsselknopf ständig gedrückt halten muss.

Moin,

bei meinem SLK 200 BJ 07/2007 ist das nicht der Fall.

Das gab es als extra.

Die Dachnahbedienung gehört nicht zur Grundausstattung, man musste sie schon als Option bestellen. Wenn der Wagen die Dachbedienung hat, ist sie im Schlüssel integriert.

 

Gude, Olli.

Bau dir ein Dachmodul ein, das sich auch während der Fahrt im Notfall öffnen und schließen lässt.

Das schöne daran ist, dass man aus einer Entfernung von 50 mtr. durch dreimaliges Drücken des

Öffnen-Symbols am Schlüssel das Dach öffnen kann. Bis du am Auto bist steht er dann schon offen

und fahrbereit vor dir und das Thema Hitze ist auch vergessen.

Das ist aber nicht Sinn der Sache. Bei diesen Zusatzgeräten ist ein Öffnen durch Fremdsignale nicht ausgeschlossen.

In unserem Club fahren ca 40 SLK der BAureihe 170 und 171. Fast jeder hat ein Dachmodul. Die meisten von Piecha. Ist zwar etwas teurer als in der Bucht, dafür aber vom Fachhandel. Probleme hat es noch bei keinem gegeben

ich habe mir auch ein dachmodul eingebaut (171/350er)............und würde es immer wider tun............kann es während der fahrt und und durch 3-maliges drücken der FB öffnen und schließen...........einfach perfekt !

ebenso muss ich den schalter in der mittelkonsole nicht gedrückt halten, sondern nur einmal antippen !

ist natürlich ohne ABE weil beim öffnen und schließen das kennzeichen verdeckt wird...........

Zitat:

..kann es während der fahrt

kommt gut bei 80km/h. Danach fährt man immer offen und braucht garnicht mehr drücken.:D

Zitat:

Original geschrieben von mcaudio

Zitat:

..kann es während der fahrt

kommt gut bei 80km/h. Danach fährt man immer offen und braucht garnicht mehr drücken.:D

Leg' dir doch einfach eines zu und dann siehst du die Vorteile. Das Modul lässt sich nicht bis 80 km/h programmieren.

Spätestens bei 50/60 km/h ist Schluß.

Zitat:

Original geschrieben von DietmarAllgaeu

Nun schreiben sie in der Auftragsbestätgiung (sofern zum Lieferzeitpunkt möglich) Ich stelle mir

jetzt die Frage, ist die Linguatronic noch gar nicht ausreichend erprobt und wird es bis jetzt noch

gar nicht geliefert?? Wer kann dazu was sagen???

Hmm...gute Frage, also die Linguatronic in meinem SLK 280 Mopf aus Juni 2008 funktioniert genauso perfekt wie im E-Klasse Kombi mit ebenfalls NTG 2.5.

Daher kann ich mir nur vorstellen, dass es beim Audio 50 vlt erst später eingeführt wird. Steht in der Preisliste etwas wie verfügbar ab....?

gruß

Zitat:

Original geschrieben von SLK350Roadster

Zitat:

Original geschrieben von mcaudio

 

kommt gut bei 80km/h. Danach fährt man immer offen und braucht garnicht mehr drücken.:D

Leg' dir doch einfach eines zu und dann siehst du die Vorteile. Das Modul lässt sich nicht bis 80 km/h programmieren.

Spätestens bei 50/60 km/h ist Schluß.

Ich habe das gleich so bestellt.;) und da ist ab 5km/h Schluß mit Öffnen.

Zitat:

Original geschrieben von mcaudio

Zitat:

Original geschrieben von SLK350Roadster

 

Leg' dir doch einfach eines zu und dann siehst du die Vorteile. Das Modul lässt sich nicht bis 80 km/h programmieren.

Spätestens bei 50/60 km/h ist Schluß.

Ich habe das gleich so bestellt.;) und da ist ab 5km/h Schluß mit Öffnen.

Ich verstehe Bahnhof..:confused: Was hast du gleich so bestellt ? Die Infrarot-Fernbedienung für das Variodach,

die mit dem Schlüssel zu öffnen ist ? Die war bei mir auch drin, doch das war mir zu umständlich.

Ich bin damit zufrieden. Dach auf, Hitze raus und gut ist es.;)

Beim 170ger war es schlimmer.:confused:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. Infrarotfernbedienung für das VarioDach