ForumSierra & Scorpio
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Sierra & Scorpio
  6. Im Mäusekino läuft kein Film mehr...

Im Mäusekino läuft kein Film mehr...

Ford Sierra 2
Themenstarteram 27. Dezember 2019 um 23:43

Hi.

Im Mäusekino (hab richtig lange nach dem Begriff gesucht), im Armaturenbrett von meinem Ghia, ist schon vor langem der letzte Vorhang gefallen.

Licht im Saal ist aber noch an, das heißt, dass die grüne Auto-Silhouette noch leuchtet, immer.

Aber dass die Türwarner, und die Schneeflocke leuten, hat echt Seltenheitswert, so wie heuteabend mit viel Glück fotografiert (Anhang).

Hier muss es sich um einen Wackelkontakt mit Temperaturkomponete handeln, denn es funktioniert nur manchmal, wenn es richtig kalt ist, sonst nicht, schon seit Jahren.

Das wäre nicht wirklich tragisch, wenn nicht auch die Tankwarnleute aus lauter Solidarität auch dann nur funktioniert, wenn das Mäusekino funktioniert. Die müssen am selben Stromkreis hängen.

Erkennt jemand diesen Fehler als typischen Fehler, und kann mir beschreiben welches Kabel blank, oder Durch ist?

Img-20191227
Img-20191227
Ähnliche Themen
17 Antworten

Bau den Steuerkasten vom Mäusekino aus und löte die Kontakte mal nach , hat bei mir einige Anzeigen wiederbelebt .

Themenstarteram 28. Dezember 2019 um 8:57

Was ist denn der "Steuerkasten vom Mäusekino", und wo ist der?

Wenn Du das Kino selbst meinst (Anhang), dass hatte ich schon mal in der Hand.

Da hinten nachzulöten klingt wie eine lösbare Aufgabe...

Ford-sierra-mk2-door-warning-light-display-module-87bb10k935aa-photo-26da
S-l225

Er meint das Steuergerät dazu. Der MK 1 hat zwei Steuergeräte für diese Anzeige hinter dem Handschuhfach. Dein Mk2 hat glaub nur noch eins? Wo das ist müsste ich schauen,denke aber auch da?

Themenstarteram 12. Januar 2020 um 11:00

Frohes neues Jahr!

Hat schon jemand das Steuergerät gefunden?

Wie konnte ich das Steuergerät nachlöten ohne das vorher zu finden ?

Was hast Du eigentlich die ganze Zeit deswegen gemacht , Däumchen gedreht ?

Hab ich mir auch gedacht, eigentlich sollte es der suchen der es braucht :-)

Villeicht wartet der TE auf jemanden, der bei ihm vorbeikommt, alles repariert und ihm nachher noch an 100er in die Hand drückt

Mittlerweile ja "Forenüblich" ;-)

Themenstarteram 13. Februar 2020 um 12:14

Wenn man nicht einmal fragen darf wo das Steuergerät ist, um die Suche einzuschränken, wozu ist dann dieses Forum da, wenn man sich am Ende doch selber helfen muss?

Es wurde doch geschrieben wo es ist!?

Themenstarteram 13. Februar 2020 um 18:18

Nein, es wurde nur vermutet...

Deine letzten Worte damals waren "Wo das ist müsste ich schauen,denke aber auch da?"

Zitat:

@Boernie986 schrieb am 13. Februar 2020 um 18:18:44 Uhr:

Nein, es wurde nur vermutet...

Deine letzten Worte damals waren "Wo das ist müsste ich schauen,denke aber auch da?"

er wird dir den genauen Standort des STG sicher noch auf dem Silbertablett präsentieren,in Farbe und in Stereo.

Dafür ist so`n Board ja da.

Themenstarteram 14. Februar 2020 um 6:34

@Bruno7788

Das ist sicherlich sehr nett von dir gemeint, aber doch etwas übertrieben. Eine angabe hier im Forum, wo alle was dovon haben reicht vollkommen aus.

Dafür ist so`n Board ja da.

Aber man könnte ja einfach mal da nachschauen wo gesagt wurde!? Fahrer oder Beifahrerseite, wo anders kann es nicht sein. Und das nachschauen dauert pro Seite keine 5 Min. Und ich z. B. habe keine Lust in die Halle zu gehen, und bei meinem nachzuschauen, auch wenn es nur 5 min sind, denn ich brauche es nicht. Wäre anders wenn es um eine Arbeit geht die Stunden dauert, da sollte man schon vorher etwas genauer wissen wie es geht. Aber hier sehe ich es nur als Faulheit an, sorry.

Themenstarteram 14. Februar 2020 um 9:44

Das ist die erste stabile Antwort, die ich seit langem höre.

- Ja, man könnte einfach mal da nachschauen wo gesagt wurde

- dann irgend ein Steuergerät ausbauen und nachlöten

- später stellt man dann fest, dass man das Motorsteuergerät beim Löten zerschossen hat.

Ich scheue keine Müh', mich einen Tag lag in das Auto zu knien (wäre nicht das erste Mal, wäre nicht das erste Auto). Ich frag nur so hartnäckig nach, weil ich angst habe das falsche Steuergerät zu erwischen. Deine Aussage "Fahrer- oder Beifahrerseite" verdoppelt noch mal die Chance eines Fehlgriffs.

Ich hab kein Problem damit eine Stunde zu suchen, aber wenn vom Mäusekino ein fingerdicker Kabelbaum in der Spritzwand spurlos verschwindet, werde ich das Steuergerät am anderen Ende wohl kaum finden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Sierra & Scorpio
  6. Im Mäusekino läuft kein Film mehr...