ForumPassat B3 & B4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. Hydraulisches Lenkgetriebe gegen mechanisches Lenkgetriebe wechseln

Hydraulisches Lenkgetriebe gegen mechanisches Lenkgetriebe wechseln

VW Passat 35i/3A
Themenstarteram 7. März 2012 um 21:48

Hallo

Habe einen 35i Variant Bj. 90 mit 288000 km ohne Rost

Das Lenkgetriebe sifft. Kann man die Abdichtung Problemlos wechseln? :confused:

Kann man das Hydraulische Lenkgetriebe gegen ein mechanisches Lenkgetriebe wechseln :confused: was brauche ich noch für teile? Riemenscheibe WAPU, Riemen ( Lenksäule zu kurz)

Danke schon mal Knolli 2

Ähnliche Themen
19 Antworten

...würde ich dir keinesfalls empfehlen.

...Servo-Lenkgetriebe gibt es genug beim Schrott...Ca. 60€ bis 80€.

Themenstarteram 7. März 2012 um 22:03

Hallo

meist geht 14 tage später die pumpe flöten dann noch ne leitung usw.

der könnte nochmal 22 jahre fahren.

Wie kommst Du denn auf sowas?

 

Hol Dir ne gebrauchte Servo und gut. ;)

Zitat:

Original geschrieben von Knolli 2

Hallo

meist geht 14 tage später die pumpe flöten dann noch ne leitung usw.

der könnte nochmal 22 jahre fahren.

Das ist Blödsinn.

Ich habe auch vor 3 Jahren das Lenkgetriebe getauscht.

Pumpe und Leitungen Leben immer noch! ;)

Themenstarteram 8. März 2012 um 17:51

Hallo

bin noch am nachdenken :confused: es wird wohl nein neues Lenkgetriebe (Austausch) mit Filter werden

Zitat:

Original geschrieben von Knolli 2

 

mit filter werden

:confused:...mit welchem Filter....:confused:

Themenstarteram 8. März 2012 um 19:31

Hallo

Man kann in die Rücklaufleitung einen Filter Zwischen stecken. (fürs Gute Gewissen) So machen Schwebeteilchen bloß ne halbe Runde. ;)

Richtig Knolli, bei QH-Lenkungen ist auch immer extra so nen Filter dabei, und es wird von Seiten des Herstellers dazu geraten diesen in den Rücklauf einzubauen.

Themenstarteram 8. März 2012 um 19:48

Hallo

Ich bin nur zu Faul die arbeit zweimal zu machen. :p Mann Denkt ja weiter.;) Frau Denkt schneller.

Manchmal denkt man aber auch zu viel! ;)

Themenstarteram 9. März 2012 um 20:36

Hallo UURRUS

Grüße von Zwickau nach Zwickau.

Hab’s erstmal ausgebaut und das Flammrohr gleich mit. Dann kommt die Originale Gusdichtung wieder rein damit das Quietschen beim Lastwechsel aufhört. Das geht mir aufs Schw… .

Grüße Knolli

Themenstarteram 10. März 2012 um 20:34

Hallo

Wir haben Fertig. Montag noch Spur einstellen.;)

Da hab ich auf der linken Antriebswelle 2 Kaputte Gummis gefunden. :mad:

Das wird auch noch erledigt

Themenstarteram 11. März 2012 um 15:07

Ach ja der Filter war beim Lenkgetriebe mit bei. Der ist magnetisch und soll nach einem Jahr getauscht werden. Mal sehen.

Dsci0431
Dsci0434

Was meint Ihr, könnte man solch einen Schutzfilter auch an einem ZF / TRW ansetzen? Ist das ein die ABE betreffend relevantes Teil?

 

 

 

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. Hydraulisches Lenkgetriebe gegen mechanisches Lenkgetriebe wechseln