ForumPassat B3 & B4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. Hydraulisches Lenkgetriebe gegen mechanisches Lenkgetriebe wechseln

Hydraulisches Lenkgetriebe gegen mechanisches Lenkgetriebe wechseln

VW Passat 35i/3A
Themenstarteram 7. März 2012 um 21:48

Hallo

Habe einen 35i Variant Bj. 90 mit 288000 km ohne Rost

Das Lenkgetriebe sifft. Kann man die Abdichtung Problemlos wechseln? :confused:

Kann man das Hydraulische Lenkgetriebe gegen ein mechanisches Lenkgetriebe wechseln :confused: was brauche ich noch für teile? Riemenscheibe WAPU, Riemen ( Lenksäule zu kurz)

Danke schon mal Knolli 2

Ähnliche Themen
19 Antworten

Einbauen und gut, interessiert kein Schwein, und hat auch keine Auswirkungen auf die ABE. ;)

ja würde ich auch sagen, der Filter sitzt ja im drucklosen Bereich, kann eh nichts passieren. Schaden tuts nicht, wobei wenn ich die Betriebsjahre sehe und das teilweise 15 Jahre die Brühe nicht gewechslet wird...lohnt das nicht. Ich tausche lieber alle paar Jahre die Brühe :)

Gruß Wester

Hmmm, weiss ich jetzt auch ob einbauen oder nicht einbauen.

Wahrscheinlich ja, wenn ich irgendwann mal Langeweile hab und gerade kein John Wayne im Fernsehen läuft :p

 

Ich zerleg morgen erst einmal mein Ersatz-ZF Lenkgetriebe für den weissen zwecks weiterer Verarbeitung.

 

Guter Thread mit guten Info´s !!

Dein Auto bzw die Lenkung hat 20 Jahre ohne diesen Filter überlebt. Die Hydraulikflüssigkeit wird wohl auch noch die Erstbefüllung sein.

Wenn du jetzt diesen Filter einbaust und jedes Jahr den Filter und das Öl wechselst, dann tust du weder der Umwelt, noch deinem Geldbeutel einen Gefallen.

Ich halte das Teil für unnütz und Geldmacherei.

PS: Mit unnütz meine ich nicht die Wirkung sondern den Verbau des Teils. Wenn so viel Abrieb vorhanden ist, dann ist eh was Faul in der Lenkung.

Themenstarteram 22. Mai 2020 um 21:45

Hallo,

Nachtrag nach 8 Jahren und 40000 Km Lenkgetriebe noch Dicht, lässt sich bei Kalten Wetter beim ersten Lenkversuch nicht nach Links drehen was sich dann gibt. Hin und wieder mal ein schwerer Punkt. Vor 1 Jahr Öl und Filter gewechselt. Hat nichts gebracht. Jetzt beide inneren Manschetten zerbröselt.

Wird wieder wie 2012 werden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. Hydraulisches Lenkgetriebe gegen mechanisches Lenkgetriebe wechseln