ForumCeed, ProCeed & XCeed
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Ceed, ProCeed & XCeed
  6. Höchstgeschwindigkeit Kia Proceed GT 2019 DCT

Höchstgeschwindigkeit Kia Proceed GT 2019 DCT

Kia ProCeed (CD)
Themenstarteram 6. Januar 2020 um 9:52

Guten morgen zusammen,

ich habe eine Frage an euch. Leider bin ich auch betroffen von der "schubartigen Beschleunigung".

Nun bin ich am Wochenende eine längere Strecke (~ 25 km) Vollgas gefahren. Die Höchstgeschwindigkeit von 230-235 km/h (lt.Tacho) auf ebener Strecke war relativ konstant, was eigentlich auch keine 225 km/h entsprechen kann.

Allerdings ist im Sportmodus bei Kickdown ( 4.Gang 150 km/h) die Drehzahl und die Geschwindigkeit identisch geblieben, erst beim manuellen Schalten in Gang 5 ging es ruckelig weiter. Es hat gefühlt eine Ewigkeit gedauert, bis ich annähernd 200 km/h erreicht habe. Habt ihr das auch so extrem?

Die oben genannte Höchstgeschwindigkeit wurde in Gang 6 und nicht in Gang 7 erreicht, ist das korrekt?

Liebe Grüße

 

Beste Antwort im Thema

Ehrlich Leute ihr merkt es nicht mehr. Jedes Thema wird hier nur noch zerredet. Und immer von den gleichen Leuten. Das nervt.

 

@Yrrincas super erklärt aber trotzdem werden es gewisse Leute nicht kapieren. Thema verfehlt sechs setzen

106 weitere Antworten
Ähnliche Themen
106 Antworten

Zitat:

@PaveSpectre schrieb am 10. Januar 2020 um 13:38:16 Uhr:

Beide sind als Schalter werkseitig mit 230 angegeben

Rückwärts schon eine Ansage :D

Zitat:

@hyperbolicus schrieb am 10. Januar 2020 um 13:55:23 Uhr:

Zitat:

@PaveSpectre schrieb am 10. Januar 2020 um 13:38:16 Uhr:

Beide sind als Schalter werkseitig mit 230 angegeben

Rückwärts schon eine Ansage :D

Wie der DAF.

Fährt vorwärts genauso schnell wie rückwärts...

Fuhr ;)

oder französiche panzer früher, 1 vorwärts und 7 rückwärtsgänge :D

Sorry, hatte das Rckwärts überlesen. Aber das hätte schon was :D

Zitat:

@PaveSpectre schrieb am 10. Januar 2020 um 17:24:03 Uhr:

Sorry, hatte das Rckwärts überlesen. Aber das hätte schon was :D

Da mag ich dann beim lenken zuschauen :)

Meinen kleinen 1.4T bekomme ich auch auf 230 km/h. Da kann ich mich ja mit dem Proceed anlegen .... haha :D

Zitat:

@don_stephano schrieb am 10. Januar 2020 um 19:39:31 Uhr:

Meinen kleinen 1.4T bekomme ich auch auf 230 km/h. Da kann ich mich ja mit dem Proceed anlegen .... haha :D

Im freien Fall vielleicht :D

Rückwärts...

Die Eiger Nordwand runter...

Zitat:

Meinen kleinen 1.4T bekomme ich auch auf 230 km/h. Da kann ich mich ja mit dem Proceed anlegen .... haha :D

Da habe ich den ganzen Thread schon darauf gewartet, wann die Diskussion los geht, der 1,4 sei eigentlich der schnellere der beiden Benziner :D

Naja, am Tacho kann man den 1.4 unter günstigen Bedingungen bestimmt auf 230 prügeln. Wird am Ende halt ziemlich zäh. Lt. GPS sind es echte 216 wie ich mal gemessen habe. Mehr ging nicht bei guten Bedingungen.

Danke für die Hilfe super forum!!! :-)

 

Eine Frage hätte ich jetzt trotzdem noch...

... ist der 1.4 Rückwärts auch schneller?

 

Das wäre ein klares Totschlagargument für mich!

 

 

Lg

Wofür ist das denn wichtig?

Okay, sollen die Fragen nicht unbeantwortet bleiben.

Die Geschwindigkeit bei 6000 U/min im Rückwärtsgang liegen bei:

 

Proceed GT Schaltgetriebe: 45,2 km/h

Proceed GT DCT: 42,7 km/h

Proceed GT-Line 1,4 T-GDi Schalter: 48,2 km/h

Proceed GT-Line 1,4 T-GDi DCT: 43 km/h

 

Diesel bei 5000 U/min:

 

Schaltgetriebe: 48,5 km/h

DCT: 38,5 km/h

 

Jeweils die Standardreifen berücksichtigt.

@ceedGT2019 fährst du auch vorwärts? :) ;)

Screenshot_20200111-092416.jpg
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Ceed, ProCeed & XCeed
  6. Höchstgeschwindigkeit Kia Proceed GT 2019 DCT