ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. HJS-Kat. nicht eingetragen bekommen.

HJS-Kat. nicht eingetragen bekommen.

Themenstarteram 18. April 2007 um 13:32

Hai.

Ich war am Montag in Worms bei TÜV und wollte neben der HU und AU auch meinen HJS eintragen lassen.

Aus eigener Erfahrung weis ich, das der TÜV Worms eine eigentlich recht kulante Prüfstelle ist.

Nach einer Stunde Wartezeit kam ein freundlicher Prüfer auf mich zu und fragte nach meinem Anliegen.

Als ich auf das Thema HJS-eintragung kam, schaute sich der Prüfer den Prüfbericht für den Kat an und meinte; den könne er nicht eintragen !!!!

Ich war erstmal ein bischen perplex muß ich zugeben, den ich dachte, das geht ohne Probleme ab.

Nach meinem "warum" erklärte er mir, das die Prüfbescheinigung sich auf eine Einzelabnahme bezieht, in der ja logischer Weise nicht meine Fz.-Ident.-Nr. steht.

So leicht wollte ich mich nun auch wieder nicht abspeisen lassen.

Also, 11880, Fa. Sandtler angerufen, den Fall geschildert.

Die meinten, ich solle mir einen anderen TÜV suchen.

Gaben mir aber noch eine Nummer von HJS, um dort noch mal vorzusprechen.

Gesagt getan, mit HJS telefoniert. Die meinten, ich wäre der erste,(!!!!!) bei dem es Probleme bei der Eintragung gäbe.

Der Prüfbericht des Einzelfahrzeuges wäre das einzige Dokument, das es zu dem Type-R Kat gäbe.

Was ich mir dann gedacht habe, unterliegt eindeutig der Zensur !!!

Letzte Idee.

Mit dem Handy auf zum Prüfer, mit der Bitte, sich mit dem HJS-Mitarbeiter mal auszutauschen.

Hat alles nicht gefruchtet.

Alle Daten, die in dem Prüfprotokoll stehen, sind identisch, bis auf die blöde Fahrgestellnummer.

Heul...

Mal schauen, wie ich das noch hinbekomme.

Ähnliche Themen
18 Antworten

fahr dann doch wirklich zum nächsten tüv ...

lol...kenn ich...

ich sag meinen "kunden" dann immer: ab zum nächsten.

in der tat ist das weder eine abe noch ein gutachten...es ist lediglich eine tüv geprüfte bestätigung, dass die werte eingehalten werden. oft erreichst du etwas kulanz wenn du sagst, dass er doch ne asu messung mit machen soll...denn material oder so...das is ja net der punkt, net so wie bei nem spoiler ohne materialgutachten.

also wenn von dir kaiserslautern net weit weg ist....die machen das bestimmt, zur not vorher anrufen bzw. email mit unterlagen schicken, und drauf hinweisen, dass du auch bereit bist ne asu zu zahlen.

 

aber mach dir nix draus...wie der hjs mensch schon sagte, sowas gibts nur sehr selten.

Finde ich schon krass, daß der Hersteller keine allgemein gültige ABE beantragt und dem Kunden nur den Prüfbericht eines anderen Fahrzeuges mitgibt.

Den Ärger und die (zumindest Fahrt-)Kosten hat dann der Kunde aber der Hersteller hat seinerseits ordentlich Kosten gespart.

@Supermischl: ich würde den Kat wieder eintüten und zurückschicken.

Nicht der TÜV ist hier das Problem sondern der Hersteller.

Gruß,

Thilo

Zitat:

@Supermischl: ich würde den Kat wieder eintüten und zurückschicken. Nicht der TÜV ist hier das Problem sondern der Hersteller.

soweit ich weiß verkauft hjs das ding unter motorsport zubehör, das möcht ich mal sehn wie einer das zurück gibt weil der tüv meckert ...

abgesehn davon geht das eh net wg. den schweißarbeiten. und du kannst immer probleme haben auch wenn du ne abe hast, da gibts genug beispiele wo trotz abe was net stimmt, zu tief, liegt an, schlecht montiert, beißt sich mit anderen parts ect...also abe is hier auch net das wundermittel.

aber im prinzip sollte hjs dir zumindest nen tüv nennen können mit denen die zusammen arbeiten, sodass du wenigstens da hin fahren könntest, auch wenns u.u. weit ist. kannst ja mal bei dem der auf dem "gutachten" drauf steht anrufe.

Ähm, wenn man aber nunmal einen anderen Kat haben will, is das die einzige Lösung, die man überhaupt "normal" eingetragen bekommt.

Hab meinen ohne Probleme eingetragen bekommen.

meine tüver wollt erst auch net hat dann aber mit hjs getelt und dann hat ers gemacht .

ja ja, ich weiß - totengräber. :P

altes thema, selbes problem.

ich war heut bei 2 TÜV prüfern, beide tragen ihn nicht ein. noch jemand in bayern der versucht hat einen HJS zu verbauen? irgendwie meinte der letztere, der mehr informationen rausgerückt hat, dass ich eine sondergenehmigung bei meinem landratsamt beantragen könnte.

er kann ihn mir nicht eintragen aufgrund dieses satzes im prüfbericht:

Zitat:

Prüfung Typ VI wurde nicht durchgeführt. Laut Schreiben vom 22.10.02 des MWMEV (Az: VI B 2-21-31/15)

ist beim Verfahren nach § 21 StVZO eine Ausnahme nach § 70 StVZO möglich.)

(Hat was mit Kaltstart bei Minustemperaturen und hohen Drehzahlen zu tun, so wie ichs verstanden habe...)

tja... was nun? :(

außerhalb bayern zu einem TÜV fahren?

jemand aus dem raum karlsruhe/stuttgart/frankfurt am main hier, der einen HJS verbaut hat, der mal bei seinem TÜVer nachfragen könnte?

Frag mal Mastakilla, der kennt sich aus mit dem Thema. ;) :D

tjo... zwischenbilanz:

TÜV 3 : Marius 0

ein freund gab mir jetzt noch einen tipp in der nähe von münchen. werd da morgen vormittag mal anrufen und nachfragen, aber der TÜV stellt sich ja mal sowas von quer, das ist brutal...:mad:

grüße

Ich würde ansonsten mal Dekra oder Küs empfehlen, der TÜV ist oftmals (nicht immer) etwas strenger und konservativer als die anderen Prüfbetriebe. 

Hallo!

Das übliche, leidige Thema mit dem TÜV. So lange die so eine Machtstellung haben werden Sie diese auch auskosten. Es gibt zwar ettliche Kulante TÜV´ler aber die muss man erstmal finden und die müssen an diesem Tag auch mit dem richtigen Bein aufgestanden sein. Ist halt echt doof wenn man viel Geld in nen HJS investiert und dann viel Stress mit der Eintragung hat.

Gruss Thomas

Zitat:

Original geschrieben von trytor

tjo... zwischenbilanz:

TÜV 3 : Marius 0

ein freund gab mir jetzt noch einen tipp in der nähe von münchen. werd da morgen vormittag mal anrufen und nachfragen, aber der TÜV stellt sich ja mal sowas von quer, das ist brutal...:mad:

grüße

Keine Ahnung wo du aus Bayern herkommst. Ich konnte dir ein Tüv im Raum Würzburg empfehlen. Da war ich vor 3 Wochen ;)

@ZXCoupe

es geht nur der TÜV du hast weder eine ABE noch ein TGA sondern lediglich ein Vergleichsgutachten welches als Einzelabnahme zur eventuellen Eintragung dienen kann.

Da hilft wirklich nur ein flexibler Tüv-Prüfer. Finde auch das Angebot mit ner AU das Filterverhalten zu testen ein guter Ansatz um an eine Eintragung zu kommen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. HJS-Kat. nicht eingetragen bekommen.