ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Hinterradbremse klingelt an meiner Evo Fat Boy

Hinterradbremse klingelt an meiner Evo Fat Boy

Harley-Davidson FLS Fat Boy
Themenstarteram 12. September 2012 um 19:29

Hallo, meine Hinterradbremse fängt bei gewissen Geschwindigkeiten an zu klingeln, oder zu rasseln... Sobald ich die Bremse leicht betätige ist wieder alles bestens.

Was kann das sein?:confused:

Wenn ich gegen die Bremsscheibe klopfe hört man, dass die Bremsbeläge schwingend in der Halterung liegen und man kann ein kurzes Klappern hören.

Die Bremse funktioniert super, aber das klingeln nervt...:mad:

Ähnliche Themen
28 Antworten

Versuchs mal mit Kupferpaste auf der Rückseite der Beläge, beim Quitschen hilfts, vielleicht ist das klingeln dann auch weg.

Gruß Uwe

Hast du vielleicht vor kurzem die Klötze erneuert,

und vergessen zwischen Bremsklotz und Bremsanker

die Halteklammer anzubringen?

Das würde die lockeren Klötze erklären.

Gruß fxstshd

Themenstarteram 12. September 2012 um 22:25

Zitat:

Original geschrieben von fxstshd

Hast du vielleicht vor kurzem die Klötze erneuert,

und vergessen zwischen Bremsklotz und Bremsanker

die Halteklammer anzubringen?

Das würde die lockeren Klötze erklären.

Gruß fxstshd

nein, die Bremsklötze sind schon etwas älter, aber noch sehr gut. Das Klingeln habe ich schon vor längerer Zeit gehört, es wurde jetzt aber lauter...

Musste lange suchen um festzustellen, dass es sich bei den Geräuschen um die Bremse handelt.

Kann ich die Halteklammer von aussen sehen? Wie muss ich mir die vorstellen?

Moin

Bei meiner Sporty war es das Blech, welches auf dem Bremsbelag aufliegt verrutscht,

ausgebaut wieder positioniert und jut, sagte + machte der Freundliche.( ist noch Garantie)

Gruß

Osma

Zitat:

Original geschrieben von hddriver

Zitat:

Original geschrieben von fxstshd

Hast du vielleicht vor kurzem die Klötze erneuert,

und vergessen zwischen Bremsklotz und Bremsanker

die Halteklammer anzubringen?

Das würde die lockeren Klötze erklären.

 

Gruß fxstshd

nein, die Bremsklötze sind schon etwas älter, aber noch sehr gut. Das Klingeln habe ich schon vor längerer Zeit gehört, es wurde jetzt aber lauter...

Musste lange suchen um festzustellen, dass es sich bei den Geräuschen um die Bremse handelt.

Kann ich die Halteklammer von aussen sehen? Wie muss ich mir die vorstellen?

hast du vielleicht schwimmend-gelagerte bremsscheiben? probier doch mal folgendes- im stand das gas langsam hochdrehen während du die hintere bremsen beobachtest. bei mir waren die ringe der bremsscheibe etwas ausgeleiert und ab einer bestimmten vibration haben die scheiben geklingelt.

 

regards

Themenstarteram 13. September 2012 um 11:27

Zitat:

Original geschrieben von duren

Zitat:

Original geschrieben von hddriver

 

nein, die Bremsklötze sind schon etwas älter, aber noch sehr gut. Das Klingeln habe ich schon vor längerer Zeit gehört, es wurde jetzt aber lauter...

Musste lange suchen um festzustellen, dass es sich bei den Geräuschen um die Bremse handelt.

Kann ich die Halteklammer von aussen sehen? Wie muss ich mir die vorstellen?

hast du vielleicht schwimmend-gelagerte bremsscheiben? probier doch mal folgendes- im stand das gas langsam hochdrehen während du die hintere bremsen beobachtest. bei mir waren die ringe der bremsscheibe etwas ausgeleiert und ab einer bestimmten vibration haben die scheiben geklingelt.

Nein, schwimmend gelagerte Bremsscheiben habe ich nicht.

regards

check doch mal die befestigungsschrauben der scheibe....und wenn du die möglichkeit hast, miss den seitenschlag...

Themenstarteram 16. September 2012 um 21:04

also die Scheibe ist fest.

Hatte keine Lust zu schrauben und habe das schöne Wetter für eine Ausfahrt genutzt.

Das Klappern beginnt ab ca. 80 km/h. Wenn ich das Bike in eine Kurve drücke, hören die Geräusche sofort auf. Egal ob re., oder linke Seite.

Auch wenn ich die Bremse ganz leicht betätige ist Ruhe.

Daher tippe ich auf dieses Blech, dass die Bremsbeläge von der Scheibe hält. Keine Ahnung wo das sitzt, oder wie das Teil aussieht....

tach auch,

Das Klappern beginnt ab ca. 80 km/h. Wenn ich das Bike in eine Kurve drücke, hören die Geräusche sofort auf. Egal ob re., oder linke Seite.

wenn du in deinem eingangsfred nix vonnem klopftest geschrieben hättest, würde ich auf

vibrationen, ausgehend vom reifen, der felge, oder der bremsscheibe tippen.

wenn du die möglichkeit hast, bock das ding hinten hoch und kontrollier mal die mittlere

lauffläche des reifens.

bei der gelegenheit kannst du auch wie vom pre evo vorgeschlagen, die bremsscheibe auf

seitenschlag prüfen.

Themenstarteram 17. September 2012 um 14:02

Das werde ich machen...

Bin ja kein Fachmann, aber wenn es in den Kurvern nicht zu hören ist, dann könnte ich mir vorstellen, dass sich die Bremsbeläge bei Kurvenfahrten verlagern (eine fällt gegen die Scheibe und eine gegen den Zylinder).

Bei gerader Strecke tanzen sie in den Halterungen, da dieses Blech verschoben, oder nicht vorhanden ist, welches die Beläge von der Scheibe zurückhalten soll.

Hätte das Rad, oder die Scheibe eine Unwucht, müsste es doch auch bei Kurvenfahrten klappern, oder?

Hätte, könnte...ich werde mit meinen Mitteln der Sache auf den Grund gehen, oder gleich zum :) fahren...

Nach Deinem letzten Beitrag würde ich Dir dringendst empfehlen mal beim Freundlichen vorbeizuschauen. Deine Bremsbeläge scheinen mir nämlich bloß so drinnenzuliegen. Wenn sich da was verkantet steigst Du über den Leker ab. Und das tut weh.

Themenstarteram 17. September 2012 um 19:18

Zitat:

Original geschrieben von Softail-88

Nach Deinem letzten Beitrag würde ich Dir dringendst empfehlen mal beim Freundlichen vorbeizuschauen. Deine Bremsbeläge scheinen mir nämlich bloß so drinnenzuliegen. Wenn sich da was verkantet steigst Du über den Leker ab. Und das tut weh.

Du hast Recht, sicher ist sicher...

Themenstarteram 14. Juli 2013 um 14:10

Und es klingelt wieder... Habe bereits neue Bremsbeläge (Lucas) und bei genau 80km/h klingelt die Hinterradbremse so laut, dass auch die Fahrer hinter mir es trotz meines lauten Auspuffs hören können.

Bei 90km/h ist es wieder ok und nichts zu hören.

Kupferpaste hielt ca. 800 km... Das kann doch nicht normal sein!?

Setenschlag mal gemessen...oder bewegen wir uns weiter auf der Stelle?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Hinterradbremse klingelt an meiner Evo Fat Boy