ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Neuvorstellung meiner Harley Fat Boy

Neuvorstellung meiner Harley Fat Boy

Harley-Davidson
Themenstarteram 9. Februar 2015 um 13:57

Hallo Harley-Gemeinde,

hatte mich bei Euch schon im vergangenen September vorgestellt, als ich von Euch Tipps bzgl. Kaufentscheid Fat Boy <=> Street Bob einholte.

Nun ist es im Januar eine 2015-er Fat Boy geworden, die dann nach meinem Geschmack noch etwas veredelt wurde, siehe Bilder. Seit Samstag steht nein neues "Baby" bei mir zu Hause.

Gabel, Scheinwerfergehäuse wurden schwarz beschchtet, kurze Front- und Heckfender (NCC Heckfender Stahl), Solositz => Sonderanfertigung vom Sattler, RST höhen-und härteverstellbare Tieferlegung, breiter Fehling Lenker, seitl. Kennz. Halter mit LED, Jekill & Hyde Soundanlage mit slash cut Endkappen, Tiny/Blaze Blinker/Rücklichtkombi.

Nun sehne ich ein baldiges Früjahr herbei, da bei uns im Schwäbischen bei ca. 30 cm Schnee an Motorradfahren absolut nicht zu denken ist.

Gruß Alex

P1060622
P1060623
P1060625
+3
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 11. Februar 2015 um 15:53

Also Leute, erstmal vielen herzlichen Dank für die tolle Resonanz von Euch hier im Forum!!!

@ Bikermaxx & maxalfa: Ich wollte hier bestimmt nicht den ultimativen Hammer-Umbau vorstellen, sondern mein Bike und mich hier als Neulinge im Forum.

Die verbauten Teile sind großtenteils von der Stange, also sicherlich absolut nichts besonderes. Aber genau da wollte ich jetzt als Harley-Anfänger (ist meine 1.) und nach 15 Jahren Motorrad-Wiedereinsteiger, nicht noch zusätzlich Mege viel Kohle verbraten. So hat mich der Umbau ca. 25% des Neupreises der Maschine zusätzlich gekostet, wobei der Jekill & Hyde Pöff mit >2200 € den mit Abstand größten Batzen ausmacht - daher sind auch erstmal die (langen) Original-Krümmer dran geblieben. Feinheiten wie die Gummigriffe (nicht Moos - richtig), lassen sich ja auch noch später modifizieren - bin ja noch nicht mal richtig damit gefahren.

Auf alle Fälle ist ein Anfang gemacht und sie ist für meinen Geschmack viel besser als die Serienmaschine mit den Glubschaugenblinkern und fetten Fendern.

Bin jedenfalls Mega Stolz so ein langweiliges 08/15-Bike zu haben - kleiner Seitenhieb sei gestattet ;);)

 

53 weitere Antworten
Ähnliche Themen
53 Antworten

Nice Bike, absolut stimmig gemacht.

Viel Spaß damit und immer den Gummi nach unten.

0016

PS: Die Tage des Schnees sind gezählt...............

wow, absolut schickes Teil geworden!!

Hallo Alex,

schönes Bike, meinen Glückwunsch.

Aber ein dreckiges, womöglich noch manchmal nasses Auto in derselben Garage? Geht gar nicht, dass muss da weg! Alleine wie dreckig die Fliesen unter dem Auto sind... Tu was!

Gruß Jürgen

Schönes Bike. Viel Spaß damit und vielleicht sieht man sich mal.

Skip

Glückwunsch. Schönes Bike.

Themenstarteram 9. Februar 2015 um 15:56

Zitat:

@jmradtke schrieb am 9. Februar 2015 um 15:18:08 Uhr:

Hallo Alex,

schönes Bike, meinen Glückwunsch.

Aber ein dreckiges, womöglich noch manchmal nasses Auto in derselben Garage? Geht gar nicht, dass muss da weg! Alleine wie dreckig die Fliesen unter dem Auto sind... Tu was!

Gruß Jürgen

Danke erstmal für Deinen Post!

Leider lässt sich bei einer offenen Doppelgarage und bei diesem nassen Winterwetter nicht verhindern, dass ein salziges Auto abgestellt wird und dementsprechend auch die Fliesen darunter mit dem "Tropfgut" des Fahrzeugs kontaminiert werden. Alle Autos jetzt wegen meiner Harley aus der Garage zu verbannen, wäre doch etwas zu viel des Guten.

Die Seite der Harley ist sauber. Ich denke ja nicht, dass das Salz der anderen Seite der Maschine was anhaben wird oder? Verdunsten wird ja nur das Wasser, sonst hätten wir ja auch salzhaltigen Regen :D

 

Was glaubsch denn, woher der Flugroscht kommt? Hä?;);):p:D

Skip

Freilee, dem ghert dr Roscht ra do!

Hallo alegle,

schönes Bike hast du da und ganz viel Spass damit :)

Themenstarteram 9. Februar 2015 um 17:16

Zitat:

@Skipper1965 schrieb am 9. Februar 2015 um 17:06:35 Uhr:

Was glaubsch denn, woher der Flugroscht kommt? Hä?;);):p:D

Skip

Auf jedenfall nicht von 2 m entfernter Salzkruste auf dem Boden :p

Wenn Du die Smileys nicht gesetzt hättest, hätte fast geglaubt, Du meinst das im Ernst.

In meiner Doppelgarage stehen nur die Moppeds!

Die Dosen bleiben draußen, wie sich das gehört.:cool:

Dürfen aber unter einem Carport stehen...;)

am 9. Februar 2015 um 18:07

Nasses Auto und Harley zusammen in einer Garage, das wirst du schon in 2 Jahren an deinem Bike sehen.

Ansonsten Glückwunsch zu deinem Bike, im Prinzip gelungene Veränderung. Bei der Gabel wäre ich konsequenter gewesen und hätte die Riser und Brücke auch schwarz gemacht, sowie das Dash.

am 9. Februar 2015 um 18:12

Hallo Alex, Dein Baby ist ja ein Hammerteil geworden. Allzeit "Gute Fahrt" damit.

Grüßle vom Morgenschrauber

am 9. Februar 2015 um 18:13

Manchmal nasses Auto und Harley in einer Garage mache ich schon seit vielen, vielen Jahren. Geschadet hat es bisher weder den Autos noch dem Roller noch dem Motorrad.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Neuvorstellung meiner Harley Fat Boy