ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Hilfe, welche Reifen Sv 650 S soll ich nehmen???

Hilfe, welche Reifen Sv 650 S soll ich nehmen???

Themenstarteram 9. Juli 2008 um 22:00

Hallo Leute.

Ich brauch dringend eure Hilfe was ich für meine Sv 650 S bj 00 für Reifen rauf klotzen soll???

Könnt Ihr mir weiterhelfen???

Merci

Ähnliche Themen
21 Antworten

Wie sieht denn dein Fahrprofil aus?

Sportlich, Tourer, Schleicher?

Was ist dir beim Reifen besonders wichtig?

Generell kann ich den Michelin Pilot Road 2 empfehlen, den hab ich derzeit auf meiner und bin damit glücklich. Mehr Grip hat z.B. der Polit Power (2CT), der baut dafür aber auch deutlich schneller ab.

Gruß,

antilles

Themenstarteram 10. Juli 2008 um 11:16

Danke für die Antwort.

naja. Ich bin eher so der sport-Tourer... Bich bin nicht ganz der sporliche aber auch nicht ganz nur ein Tourer.

Mir wurde der Pilot Power empfohlen. Ich hab aber auch kein Bock das ich nach 5000 KM gleich wieder neue Brauch!

Fahr jedentag, bei jedem Wetter in die Arbeit (außer im Winter)... Wir fahren ne größere Tour im August und zur Zeit hab ich fast abgefahrene Metzler Z4 drauf. (8 Jahre alt)....????

am 10. Juli 2008 um 13:10

Für den normalen Straßenverkehr auf nem Mittelklasse Motorrad reicht nen Touren Reifen völlig aus. Nen Pilot Road oder Metzeler Z6 z.b. sind um Welten besser als dein uralt Z4 und werden dir sicher Spaß machen.

Also zum Pilot Power kann ich sagen, dass die Laufleistung von dem eigentlich recht gut ist. Der gript eigentlich in allen Bereichen, nur Schnee und Schotter/Rollsplit mag der nicht ;)

Wenn wuerde ich allerdings den normalen PiPo empfehlen, der 2CT soll nich ganz so super sein.

Preislich zwar nich der billigste (160er Hinterreifen muesst so um die 170-180 inkl. Montage beim Haendler liegen), aber er is denk ich sein Geld wert.

am 10. Juli 2008 um 16:06

Ich sag nur Bridgstone BT021. Fahre den guten jetzt seit 4000 auf meiner 750 GsxR.

Darunter waren auch ettliche Touren. Bis jetzt hat der Grip immer volkommen ausgereicht. Es kam nie einer auf den gedanken mich abzuknabbern. Auch nicht mit Sportreifen alla BT016 oder sonstiges.

Denke der gute wird noch 2-3000km heben. Villeicht auch noch mehr.

Die üblichen Verdächtigen und für deine Bedürfnisse optimal:

Pilot Road (2)

Metzeler Z6 (hab sie selber und bin top zufrieden)

Pirelli Diablo Strada

Der neue Dunlop Roadsmart soll auch klasse sein...

Dave

Bei deinem Profil sag auch ich ganz klar: Tourenreifen.

Hab von dem MeZ 4 auf den Pilot Road 2 gewechselt, eine Veränderung wie Tag und Nacht, das Fahren ist deutlich angenehmer als mit dem alten Holzreifen. den BT021 hat mein Vater auf seiner Bandit und ist auch zufrieden. In dem Segment gibt es imo keine so großen Unterschieden zwischen den Reifen, da kann man fast schon nach Aussehen und Preis gehen ;)

Gruß,

antilles

am 11. Juli 2008 um 19:08

Kann dir eigentlich die Metzler Z6 empfehlen, lange Lebensdauer und super Grip, aber halt wenn sie auf temperatur sind! Optimal für nen Sportlichen Tourer! Denke die SV ist auch dafür konzipiert!!! Fahre z.B auf meiner "alten" 750er Gsxr die Metzler!! Und bin eher der Sportliche Fahrer! Heisst ich drücke ordentlich und gehe auch hart in die Kurven! Die halten bei mir um die 4000km! Denke mit weniger Leistung die die SV hat und natürlich auch wenn du damit mehr Touren fahren willst sollten; denke ich mal 5000-6000km drin sein!! Zahle bei meinem Hänler fürs Hinterrad 138Euronen inkl. draufziehn!

Aber die andren Reifen die auch aufgeführt worden sind bin ich noch nicht gefahren und kann dir dazu auch nix sagen!!

Also meine Empfehlung: Metzler Roadtec Z6

Themenstarteram 21. Juli 2008 um 0:05

Hallo Leute.

Danke für eure Rückmeldung.

Ich schwanke jetzt aber immer noch zwischen:

Michelin Pilot Road 2

Bridgestone Bt 21

Metzler Roadtec Z 6

Habt Ihr irgendein besten für mich???

Bin total verzweifelt!!!!

am 21. Juli 2008 um 1:21

s.o.

am 21. Juli 2008 um 13:24

Jup, ich würde auch den Metzeler nehmen. Hat mir jedenfalls auf meiner Bandit am besten gefallen.

@nitro1928:

Den "Besten" gibt es nicht. Von den hier aufgeführten Reifenmarken sind alle gut, der Rest ist Glaubenssache, jeder schwört etwas auf seine Marke. Nimm einen davon und probiere selber aus, beim nächsten Reifenwechsel nimmst du eine andere Marke und probierst die aus.

Grüße

mopedgoeger

am 9. Februar 2013 um 17:08

Hallo motoradfans

Ich bin am überlegen welchen reifen ich kaufen soll und wollte euch fragen was fahrt ihr den so auf der SV.

Also ich habe noch den pirelli Angel drauf ,aber dieses Jahr will ich mir einen sportlicheren besorgen,

ich dachte da so an diablo Rosso 2,Metzeler M5 oder Michelin Pilot Power.

Halt was sportlicheres also son touren reifen !!

Was sind den eure Erfahrungen ^^

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welche Reifen für SV 650 s' überführt.]

M5-vergiss es. Pilot-Power - sehr guter Reifen, gerade nass, kippt aber etwas in die Kurve - muss man mögen. Der Angel-ST ist eigentlich ein sehr guter Reifen, solang es nicht auf die Renne geht. wenn Du mit ihm gut klar kamst, bleib ruhig dabei. Nicht besonders lange haltbar, aber auf der Landstraße eine Macht - Conti Roadattack/Sportattack. Wird aber bei Nässe hinterhältig.

 

Sehr gut gehen sollen Metzeler Z8 und Bidgestone BT 23, aber nicht selber probiert

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welche Reifen für SV 650 s' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Hilfe, welche Reifen Sv 650 S soll ich nehmen???