ForumE60 & E61
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. Hilfe! BMW 128 Felge 9,5x19 ET32 hat Riss

Hilfe! BMW 128 Felge 9,5x19 ET32 hat Riss

BMW 5er E61
Themenstarteram 25. Januar 2016 um 18:53

Hallo Leute brauche eure Hilfe! hab mir vor kurzem BMW 128 Felgen gekauft in 2x8Jx19 ET 20 und 2x9,5x19 ET 32 nun wollte ich die alle entlacken und wieder neu lackieren. Beim Saubermachen heute ist mir aufgefallen das eine von 9,5 Felge einen Riss hat am inneren felgenhorn. Ca. 4mm. Kumpel sagt das man so was schweißen kann. Allerdings hab ich Bissel gegoogelt und bin eigentlich zu dem Entschluss gekommen des nicht zu machen. Anschließend war ich beim BMW und die Felge soll 583€ mit 10% Rabatt kosten. Doch das ist mir irgendwie schon zu teuer für eine Felge. Jetzt ist frage an euch. hat schon einer damit Erfahrung gemacht mit felgenschweißen? Oder hat vielleicht einer noch so eine Felge da liegen?

Ähnliche Themen
26 Antworten

Man könnte schweißen, das Problem ist zu erkennen, wie weit der Riss wirklich geht. Röntgen oder Behandlung mit Kontrastmittel.

Abgesehen davon ist es meines Wissen nach nicht zulässig, Felgen zu schweißen.

Taugt nur noch als Halter für den Gartenschlauch.

Ich würde die Felge schweißen lassen, das macht doch jeder zweite, vor allem bei Felgen mit 19 Zoll und mehr und über 9J oder 10J Breite ist das Gang und gebe.

Themenstarteram 26. Januar 2016 um 10:01

Also ich hab grad mit dem Typen telefoniert der ist in 20km von mir Entfernung und fahr heute mal bei ihm mit der Felge vorbei mal schauen was er sagt. Werde dann berichten.

am 26. Januar 2016 um 10:46

unsere ASA 10x19 war hinten geschweisst.Hat jahrelang gehalten.

Unsere Schnitzer 8,5x17(siehe bild) war geschweisst(Novo Felgenservice in Bochum)und hat auch gehalten.Und das bei Reifenprofilen von 30.Wer natürlich mehr hat,bzw normale Reifengrössen fährt,der wird zu 99% nie wieder Probleme damit haben wenn es richtig gemacht wurde.

Wenn es wirklich mal nicht halten sollte,dann merkt man das am schleichenden Platfuss wo es wirklich 24 Stunden dauert bis die Luft komplett raus ist.Also morgens beim einsteigen ein Platten.Da fliegt nix bei 250km/h auf der Bahn auseinander wie manche gleich hier posten werden... :D

Themenstarteram 26. Januar 2016 um 12:09

Ja gut wer fährt heut zu Tage noch 250km/h auf der AB. Was heißt für dich normale große von reifen? Ich muss auf die 9,5 275/30R19 draufziehen.

am 26. Januar 2016 um 12:18

Ich fahr sogar 260 lol habt ihr alle 520i oder was ist los..

Das ist Serien Bereifung und sollte passen.

Zitat:

@Stivikivi schrieb am 26. Januar 2016 um 12:18:59 Uhr:

Ich fahr sogar 260 lol

Mit welchen Auto?

Mitn 530i? Mit 50km Anlauf und Berg ab, Rückenwind und Kneipe in Sichtweite.

Themenstarteram 26. Januar 2016 um 12:28

Es mag ja sein das du 260 fährst. ich persönlich fahre nicht so schnell. Und wenn ich Adrenalin brauch dann Miete ich in der Arbeit einen S oder RS Model von Audi.

am 26. Januar 2016 um 12:34

Zitat:

@ThomasV6TDI schrieb am 26. Januar 2016 um 12:25:50 Uhr:

Zitat:

@Stivikivi schrieb am 26. Januar 2016 um 12:18:59 Uhr:

Ich fahr sogar 260 lol

Mit welchen Auto?

Mitn 530i? Mit 50km Anlauf und Berg ab, Rückenwind und Kneipe in Sichtweite.

Kannst gerne mal mitfahren dann siehst du es :D

Themenstarteram 26. Januar 2016 um 12:35

Also hab jetzt die Felge abgegeben. Die soll für ca. 50€ wieder geschweißt werden. So wie es ausschaut bin ich wirklich nicht der einzige mit diesem Problem. Der Typ hat gemeint das er diesen Winter mindestens schon 15-20 Stück geschweißt hat. Und letzte Jahre auch schon etliche. Freitag soll ich die Felge abholen. Stelle dann paar Bilder rein von der Schweißnaht.

Zitat:

@NDBoy89 schrieb am 26. Januar 2016 um 12:35:02 Uhr:

Also hab jetzt die Felge abgegeben. Die soll für ca. 50€ wieder geschweißt werden. So wie es ausschaut bin ich wirklich nicht der einzige mit diesem Problem. Der Typ hat gemeint das er diesen Winter mindestens schon 15-20 Stück geschweißt hat. Und letzte Jahre auch schon etliche. Freitag soll ich die Felge abholen. Stelle dann paar Bilder rein von der Schweißnaht.

Das schweißen sehe ich auch noch nicht mal so als Problem.

Wie wird das hinterher kontrolliert bzw gewuchtet?

Soll das dann der Reifenhändler ausgleichen mit Gewichten?

Zitat:

@Stivikivi schrieb am 26. Januar 2016 um 12:34:00 Uhr:

Zitat:

@ThomasV6TDI schrieb am 26. Januar 2016 um 12:25:50 Uhr:

 

Mit welchen Auto?

Mitn 530i? Mit 50km Anlauf und Berg ab, Rückenwind und Kneipe in Sichtweite.

Kannst gerne mal mitfahren dann siehst du es :D

Nee nee, so viel Zeit hab ich nicht. :-)

Themenstarteram 26. Januar 2016 um 12:48

Also ich Holl die Felge am Freitag ab. Dan schaue ich das die alle 4 zum Felgendoc bringe so bald wie möglich. Der soll dann die Schweißnaht überarbeiten und alle auf Rundlauf überprüfen evntl. Auch reparieren. Danach bringe ich die zum ABL Technik in Neuburg an der Donau da werden die dann entlackt in einem säurenbad. Und später weis ich noch nicht soll ich die Silber Pulverbeschichten oder Origenal Silber Lackieren.

Zitat:

@NDBoy89 schrieb am 26. Januar 2016 um 12:48:34 Uhr:

Also ich Holl die Felge am Freitag ab. Dan schaue ich das die alle 4 zum Felgendoc bringe so bald wie möglich. Der soll dann die Schweißnaht überarbeiten und alle auf Rundlauf überprüfen evntl. Auch reparieren. Danach bringe ich die zum ABL Technik in Neuburg an der Donau da werden die dann entlackt in einem säurenbad. Und später weis ich noch nicht soll ich die Silber Pulverbeschichten oder Origenal Silber Lackieren.

Lohnt sich der ganze AUfriss am ende?

Dafür bekommt man ja schon einen satz neue Felgen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. Hilfe! BMW 128 Felge 9,5x19 ET32 hat Riss