ForumS-Klasse & CL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. hilfe beim kauf w140 cL 600

hilfe beim kauf w140 cL 600

Mercedes
Themenstarteram 3. Januar 2012 um 22:06

hallo bin im internet auf interessantes angebot gestoßen und wollte mal fragen wie ihr diesen wagen bzw preis findet,vlt kennt ja jemand diesen wagen schon.

danke im voraus

 

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=mu1blcngyp3n

Beste Antwort im Thema

Mensch Junge - lass BITTE die Finger von dieser Rübe... DU RUINIERST DICH !!!

Ganz abgesehen davon, daß es einfach zum Kotz... ist, wenn man sich auf sein Auto nicht 100% verlassen kann, und beim Antritt jeder längeren Fahrt mit der Angst einsteigt: "Was geht heute wieder kaputt ?"... Ist MEINE Meinung...

Schau mal in meine Signatur, 2.Link... klick Dich mal durch die Fotogalerie - ich habe auch mit 19 Jahren schon V8 und mit 23 Jahren V12 (Jaguar Serie2) gefahren... aber damals waren das noch stabile zuverlässige Autos aus den '70ern, fast ohne Elektronik, die man notfalls selbst reparieren konnte, und die dafür benötigten Teile waren spottbillig!

Außerdem war ich damals gutverdienender "Kiesplatz-Händler", hab die Kisten den Leuten billigst abgeschwatzt, kurz auf mich zugelassen, gefahren bis Probleme auftauchten - dann schön aufpoliert, neuen "Stammtisch-TÜV" drauf - und "ohne Gewährleistung", da ja "von Privat" -- jeweils wieder mit gutem Gewinn verkauft....

Und von einem SOLCHEN Händler willst Du Dir einen CL 600 kaufen...???? :confused: Würde ICH mich nicht trauen.

LG, Mani

P.S.: So, jetzt habe ich mich geoutet, wie /was ich in den '80er Jahren war... jetzt könnt ihr mich niederknüppeln :D

Aber es diente dem guten Zweck, Jay die Augen zu öffnen... Die Kiesplatz-Händler sind heute um nix besser, als ich es damals war... -- eher noch schlimmer :D

112 weitere Antworten
Ähnliche Themen
112 Antworten

Hi,

der wird schon seit eeeeewigeiten angeboten, (sein min. 3 Jahren)

ist ein Japan-Re-Import, mit wohl sehr großem Wartungsstau,

das ist das klasssische "Groschengrab", ICH würde von dem die Finger lassen ! Bis der wieder brauchbar da steht, muss man sicherlich den

Kaufpreis nochmal min. zwei mal da rein stecken ... !

Da gibts wirklich deutlich bessere C140 im Angebot.

Das reizvollste an dem ist der AMG-Bodykit, denn würde ich dir dann

abkaufen, falls du den doch kaufst ... ;) :D

Mit besten Sterngrüßen

Sebastian

19 Jahre alte Bastelkiste.

Wenn der KM- Stand stimmt fresse ich einen Besen. :D 

Eine Japanstanduhr!

Wieviele Betriebsstunden hat der herunter?

Zerheizt in Japan vielleicht weniger - aber das ist kein (typisches) für den japanischen Markt gebautes Fahrzeug. Die Japanausführungen haben i. d. R. das Japancomand.

Ist der erst hier in Deutschland gefahren?!!! Wieviel Km?????????? Hier zerheizt? Dann nach Japan?

Kritischt zu beäugen - gerade aufgrund dieses nur optischen Tuning (Blendwerk 7,0).

Gibt es wirklich alle Papiere dazu? Zoll, Mehrwertsteuer etc.

Leder Fahrersitz??? Seitenwange Fahrersitz!

Für einen wirklich guten (AMG!) mit der Laufleistung ist das (erheblich) zu billig. Hier würde ich an allen Ecken mistrauisch.

Viele Grüße

Jörg H. und Blau Bär

Themenstarteram 3. Januar 2012 um 22:31

Zitat:

Original geschrieben von Sebastian Nast

Hi,

der wird schon seit eeeeewigeiten angeboten, (sein min. 3 Jahren)

ist ein Japan-Re-Import, mit wohl sehr großem Wartungsstau,

das ist das klasssische "Groschengrab", ICH würde von dem die Finger lassen ! Bis der wieder brauchbar da steht, muss man sicherlich den

Kaufpreis nochmal min. zwei mal da rein stecken ... !

Da gibts wirklich deutlich bessere C140 im Angebot.

Das reizvollste an dem ist der AMG-Bodykit, denn würde ich dir dann

abkaufen, falls du den doch kaufst ... ;) :D

Mit besten Sterngrüßen

Sebastian

ja ich werde ihn mal probefahren war schon vor ort und er sieht einfach hammer aus , wie lange fähhsrt du deinen wagen schon ist es sehr teuer wegen dem hohen verbrauch und wie ist es mit steuer und versicherung .

Kannst du dir mit 19 so eine Kiste leisten?

Steuer, Versicherung, Unterhalt, Wartung, Reparaturen, da kommt monatlich ein ganz schönes Sümmchen zusammen.

 

@ jay1502

Verbrauch, Steuer und Versicherung sind im Verhältnis Pillepalle zu dem was da an Reparaturen auf Dich zukommt.

Lies Dich zum W 140 (allgemein) hier einmal ein. Wir haben da schon viel.

Viele Grüße

Jörg H. und Blau Bär

Hallo Sebastian,

Solange du dir diese Fragen wegen dem Unterhalt stellen musst, ist der Wagen eine Nummeer zu gross für dich!

Fahr den CLK weiter und leg dir den einen oder anderen Groschen zur Seite.

 

Zitat:

ja ich werde ihn mal probefahren war schon vor ort und er sieht einfach hammer aus , wie lange fähhsrt du deinen wagen schon ist es sehr teuer wegen dem hohen verbrauch und wie ist es mit steuer und versicherung .

Ich fahr jetzt seit 7 Jahren 140er ...

- Steuer für einen 600er bei Euro 1 liegt bei 907,--

- Verbrauch, je nach Fahrweise 15-20 Liter

- Versicherung muss du dir per Online-Rechner selber

ausrechnen, dürfte für eine Fahranfänger nur für HP

aber kaum unter 1500,-- im Jahr zu bekommen sein.

Und das sind wirklich die KLEINEN Positionen auf der Rechnung ... ;)

Mit besten Sterngrüßen

Sebastian

PS:

Der hier macht z.B. einen ganz guten Eindruck ...

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=vslykshuyss2&asrc=fa

Nabend,

nicht, dass es jemand falsch versteht, aber alleine der Gedanke ist zum totlachen :D

--> Das dargestellte Fahrzeug ist ganz einfach Schrott

--> Das Fahzeug hat Euro 1-2 bedeutet 400-1000 Euro Steuern im Jahr

--> Der Verbrauch beläuft sich auf 14-25 l/100km

--> Werkstattkosten belaufen sich bei so einem Wagen auf 5000-10.000 Euro im ersten Jahr (oder noch mehr, immerhin wird es einen gewaltigen Grund geben, warum er so lange angeboten wird)

Ich würde dir raten eine Klasse runter zu gehen, vllt. ist Mercedes auch die falsche Marke dafür. Wobei ein E- Klasse eine wesentlich bessere Alternative wäre (z.B. W210 als E320 oder E430).

Letzendlich muss jeder selbst wissen, was er tut.

LG

MondiGhiaX

Themenstarteram 4. Januar 2012 um 22:34

erst mal danke für die antworten .

habe heute mit demverkäufer gesprochen der meinte das der wagen gut laufen würde und das die 88tkm original sind (was ich nicht gkaube ), habe einen termin für eine probefahrt bereits bekommen da kann ich mir ja ein bild machen.

die monatlichen ausgaben sind jedoch sehr hoch bei diesem fahrzeug , viel höher als bei meinem clk aber der der cl 600 ist einfach bulliger und es reizt mich sehr son einen wagen zu haben .werde nach meiner probefahrt von meinen eindrücken berichten .

 

Zitat:

Original geschrieben von jay1502

erst mal danke für die antworten .

habe heute mit demverkäufer gesprochen der meinte das der wagen gut laufen würde und das die 88tkm original sind (was ich nicht gkaube ), habe einen termin für eine probefahrt bereits bekommen da kann ich mir ja ein bild machen.

die monatlichen ausgaben sind jedoch sehr hoch bei diesem fahrzeug , viel höher als bei meinem clk aber der der cl 600 ist einfach bulliger und es reizt mich sehr son einen wagen zu haben .werde nach meiner probefahrt von meinen eindrücken berichten .

Irgendwie finde ich es ganz witzig. Du weisst jetzt schon das die Ausgaben für den Wagen sehr hoch sind, um nicht zu sagen zu hoch. Aber du willst das wirklich durch ziehen. Respekt, was hätte der Händler sonst sagen sollen?

Aber ich drücke dir die Daumen das der Wagen so ist wie du ihn dir vorstellst.

Vg

Themenstarteram 4. Januar 2012 um 23:05

Zitat:

Original geschrieben von doc-snyder

Zitat:

Original geschrieben von jay1502

erst mal danke für die antworten .

habe heute mit demverkäufer gesprochen der meinte das der wagen gut laufen würde und das die 88tkm original sind (was ich nicht gkaube ), habe einen termin für eine probefahrt bereits bekommen da kann ich mir ja ein bild machen.

die monatlichen ausgaben sind jedoch sehr hoch bei diesem fahrzeug , viel höher als bei meinem clk aber der der cl 600 ist einfach bulliger und es reizt mich sehr son einen wagen zu haben .werde nach meiner probefahrt von meinen eindrücken berichten .

Irgendwie finde ich es ganz witzig. Du weisst jetzt schon das die Ausgaben für den Wagen sehr hoch sind, um nicht zu sagen zu hoch. Aber du willst das wirklich durch ziehen. Respekt, was hätte der Händler sonst sagen sollen?

Aber ich drücke dir die Daumen das der Wagen so ist wie du ihn dir vorstellst.

Vg

ja die probefahrt ziehe ich auch durch dananch kann man ja noch überlegen , ja ich weiß das diese verkäufer immer net so die wahrheit sagen deshalb nehem ich auch meinen onkel mit der ist kfz meister der chekt den wagen auch und meine eltern unterstützen mich auch wegen den monatlichen ausgaben falls doch klappt

lg

Zitat:

Original geschrieben von jay1502

...und meine eltern unterstützen mich auch wegen den monatlichen ausgaben falls doch klappt

Nicht zu fassen. :eek:

Wenn die Frucht meiner Lenden meint, sich so ne fette Mosche mit horrenden Unterhalts-/Instandhaltungskosten antun zu müssen ohne das nötige Fett auf der Kette zu haben, dann würde ich ihm mitnichten noch Puderzucker in Form von monetärer Unterstützung zum Unterhalt der Karre in den Arsch blasen, sondern ihn mir mal ordentlich zur Brust nehmen bzw. mich fragen, was ich bei der Erziehung falsch gemacht habe...:rolleyes:

 

Themenstarteram 4. Januar 2012 um 23:30

Zitat:

Original geschrieben von GG2801

Zitat:

Original geschrieben von jay1502

...und meine eltern unterstützen mich auch wegen den monatlichen ausgaben falls doch klappt

Nicht zu fassen. :eek:

Wenn die Frucht meiner Lenden meint, sich so ne fette Mosche mit horrenden Unterhalts-/Instandhaltungskosten antun zu müssen ohne das nötige Fett auf der Kette zu haben, dann würde ich ihm mitnichten noch Puderzucker in Form von monetärer Unterstützung zum Unterhalt der Karre in den Arsch blasen, sondern ihn mir mal ordentlich zur Brust nehmen bzw. mich fragen, was ich bei der Erziehung falsch gemacht habe...:rolleyes:

es ist ja net so das ich nix zahle, außerdem hat das nix mit falsch gelaufender erziehung zu tun, wenn eltern ihren kindern einwenig helfen .

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. hilfe beim kauf w140 cL 600