ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Hilfe bei Autokauf - 15.000€

Hilfe bei Autokauf - 15.000€

Themenstarteram 4. März 2007 um 16:14

Hallo

würde gerne paar Tipps haben welches Auto könnt ihr mir vorschlagen.

Es stehen 15.000€ zur verfügung

+

5.000€ hab ich jährlich für Versicherung/Steuer/Reperatur/Sprit eingeplant

Auto sollte:

Coupe/Limousine sein

Leder

gute Ausstattung möglichst Voll

schnell sein kann ruhig sehr hohe ps zahl

ez nicht unter 2000

bis 125.000km möglichst tiefer

möglichst diesel muss aber nicht

möglichst automatik muss aber nicht

noch längere zeit tüv

 

habe bis jetzt im blick nen

bmw 530d mit m-optik, sportpaket 2, vollausstattung 194ps

modell 2002,

peugeot 607, vollausstattung

 

honda civic coupe 1,7 120ps - mikrige ausstattung zumindest nicht viel angegeben bei mobile

denn noch den hier mit link

http://www.mobile.de/.../da.pl?...

 

und

http://www.mobile.de/.../da.pl?...

 

 

was haltet ihr von diese autos. und welche könnt ihr mir noch empfehlen. evtl. gleich links von mobile oder autoscout usw. bin irgendwie ziemlich schlecht im suchen. find da kaum was für den preis

Ähnliche Themen
37 Antworten

Sportlicher Diesel

Ich empfehle den hier- schnell (siehe Signatur Video) und sparsam. Gerne PIN an mich.

Grüße

probigmac

Is der Preis für die Laufleistung nicht ein bisschen übertrieben? (!)

Nein, der geforderte Preis ist bei der geringen Laufleistung von nur 116.000 km vollkommen akzeptabel.

Zitat:

Original geschrieben von Llama

Is der Preis für die Laufleistung nicht ein bisschen übertrieben? (!)

Das sehe ich auch so.

Der Wagen dürfte mit 120.000 km rund die Hälfte seiner Lebenserwartung erreicht haben.

150 Diesel - PS aus 1,9 Litern ist nicht unbedingt eine auf Langlebigkeit ausgelegte Motorisierung. ;)

Der Wagen ist laut Aussage seines Eigners geheizt worden und hat schon einige Reperaturen und einen Austauschturbo!

Ein Gebrauchtpreis von 40 Prozent des Listenpreises ist dafür schweineteuer.

Vor allem wenn man überlegt, dass man Heute auf einen neuen Golf mit Rußfilter im Schnitt 17 Prozent Rabatt bekommt!

Es ist immer wieder fazinierend wie sehr die Dieselfahrzeuge auf dem Gebrauchtmarkt überbewertet werden.

Zitat:

Original geschrieben von madcruiser

Der Wagen ist laut Aussage seines Eigners geheizt worden und hat schon einige Reperaturen und einen Austauschturbo!

Es ist immer wieder fazinierend wie sehr die Dieselfahrzeuge auf dem Gebrauchtmarkt überbewertet werden.

Wenn man mobile oder auch autoscout24 bemüht, wird man feststellen, dass mein Fahrzeug am unteren Ende der Preisskala liegt, was km-Leistung, Bj und Ausstattung anbelangt. Das ist nunmal das Preisniveau. Je länger ich ihn natürlich noch fahre, desto billiger werde ich ihn in ein paar Monaten dann wieder anbieten- wie gesagt, das Preisniveau bleibt aber im Verhältnis dasselbe.

Die Sache mit dem Austauschturbo rechne ich übrigens als Bonus- es ist praktisch das halbe Auto neu...

Grüße

probigmac

Gedoppelposted.

Der Wagen ist eindeutig überteuert.

Entscheidend ist, was Käufer bereit sind zu zahlen - und nicht der Preis, den die Verkäufer dafür festlegen. Verlangen kann ich viel...

Und das

Zitat:

Original geschrieben von probigmac

Die Sache mit dem Austauschturbo rechne ich übrigens als Bonus- es ist praktisch das halbe Auto neu...

spricht auch nicht gerade für den Wagen!

~

am 26. März 2007 um 13:48

Mein Empfehlung bei den beschriebenen Auswahlkriterien : SAAB 9-3 Turbo, da kommt man sogar mit < 10.000 EUR hin.

z.B.:

http://www.autoscout24.de/.../detail.asp?...

 

Gruss

Martin

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Hilfe bei Autokauf - 15.000€