ForumG20
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. Heckklappe öffnet sich von allein - verschlossenes Fahrzeug

Heckklappe öffnet sich von allein - verschlossenes Fahrzeug

BMW 3er G21
Themenstarteram 22. November 2020 um 11:09

Hatte von euch schon jemand die Situation, dass die sich Heckklappe, trotz verschlossenem Fahrzeug, von allein geöffnet hat?

Gestern Abend sehe ich durch Zufall, dass die App meldet „Heckklappe offen“ - ich gehe in die Garage und tatsächlich ist die Klappe ein Stück weit offen; ist wohl beim Öffnen gegen das geschlossene Garagentor gestoßen und ging dann wieder nen Ticken zu. Zum Glück hat die Heckklappe keine Macke davongetragen.

Dass ich versehentlich auf die Taste am Schlüssel gekommen bin, kann ich ausschließen; der Schlüssel ist immer in einem Ledermäppchen; da muss man sich schon anstrengen, wenn man absichtlich eine Taste drücken will. Habe übrigens Komfortzugang...

Fun fact - ich hatte das gleiche Thema bei meinem vorigen F31, wo das Phänomen vier mal auftrat. 1 x daheim in der Garage, 2 x auf dem Supermarktparkplatz und als Höhepunkt auf einer Raststätte mit Gepäck, Firmenlaptop und 3 Kisten Wein im Kofferraum. Zu Anfang dachte ich auch, ich wäre wohl versehentlich an den Schlüssel gekommen, aber mit zunehmenden Fällen kamen dann doch Zweifel.

In der BMW NL hat man mir dann gesagt, dass man sowas ja noch nie gehört habe - komischerweise hatte man schnell ein Softwarepatch bei der Hand, nach dem das Problem gefixt war.

Hat jemand von ähnlichen Problemen beim G21 gehört? Softwarestand ist 2020.7.54

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@1cupra schrieb am 22. November 2020 um 16:05:56 Uhr:

Zitat:

@stefan461 schrieb am 22. November 2020 um 14:56:35 Uhr:

 

Weil bei Dir im Flur genau was passiert wenn der Schlüssel einfach irgendwo liegt? Betätigt die Katze mit ihren Pfoten die Tasten und öffnet so das Auto? :rolleyes:

Weil ich den Schlüssel nicht in der Hosentasche behalten will muss er im Flur in die Box. Die Box ist abgeschirmt damit die Pfoten vom Auto bleiben ;)

Der Gewinner ist der Hersteller und/oder der Verkäufer, der solch völlig nutzlose Boxen verkauft. Für keinen professionellen Dieb stellt es ein Problem dar ein Auto zu öffnen und zu stehen selbst wenn sich der Schlüssel in Blei eingegossen auf dem Mars befindet.

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

Hallo,

Ich kann das bestätigen und bei mir kam es immer durch das BMW schlüsselmäppchen.

Musste immer aufpassen wenn ich in der Nähe war und Schlüssel in Hosentasche

Themenstarteram 22. November 2020 um 12:28

Zitat:

@Juergenbayern schrieb am 22. November 2020 um 12:01:09 Uhr:

Hallo,

Ich kann das bestätigen und bei mir kam es immer durch das BMW schlüsselmäppchen.

Musste immer aufpassen wenn ich in der Nähe war und Schlüssel in Hosentasche

Das hab ich nicht ganz kapiert - inwieweit war denn das Schlüsselmäpchen der Auslöser? War das irgendwas, was auf den Knopf gedrückt hat?

Zitat:

@lightmanager schrieb am 22. November 2020 um 11:09:14 Uhr:

Hatte von euch schon jemand die Situation, dass die sich Heckklappe, trotz verschlossenem Fahrzeug, von allein geöffnet hat?

Gestern Abend sehe ich durch Zufall, dass die App meldet „Heckklappe offen“ - ich gehe in die Garage und tatsächlich ist die Klappe ein Stück weit offen; ist wohl beim Öffnen gegen das geschlossene Garagentor gestoßen und ging dann wieder nen Ticken zu. Zum Glück hat die Heckklappe keine Macke davongetragen.

Dass ich versehentlich auf die Taste am Schlüssel gekommen bin, kann ich ausschließen; der Schlüssel ist immer in einem Ledermäppchen; da muss man sich schon anstrengen, wenn man absichtlich eine Taste drücken will. Habe übrigens Komfortzugang...

Fun fact - ich hatte das gleiche Thema bei meinem vorigen F31, wo das Phänomen vier mal auftrat. 1 x daheim in der Garage, 2 x auf dem Supermarktparkplatz und als Höhepunkt auf einer Raststätte mit Gepäck, Firmenlaptop und 3 Kisten Wein im Kofferraum. Zu Anfang dachte ich auch, ich wäre wohl versehentlich an den Schlüssel gekommen, aber mit zunehmenden Fällen kamen dann doch Zweifel.

In der BMW NL hat man mir dann gesagt, dass man sowas ja noch nie gehört habe - komischerweise hatte man schnell ein Softwarepatch bei der Hand, nach dem das Problem gefixt war.

Hat jemand von ähnlichen Problemen beim G21 gehört? Softwarestand ist 2020.7.54

Ich würde das mit sehr, sehr hoher Wahrscheinlichkeit auf das Mäppchen bzw. die unbewusste Betätigung des Schlüssels schieben. Insbesondere, weil du das beim vorherigen Auto auch hattest. Ich nutze die M Performance Schlüsselhülle. Die verhindert das ziemlich gut, weil etwas dicker. Hatte es beim 1er auch ab und an. Seit ich die Hülle drum habe ist das Problem nicht mehr aufgetreten.

Die Heckklappe hatte ich nicht, aber das ganze Auto offen.

Ich hatte den Schlüssel in der Hosentasche und mit vermutlich irgendwo angelehnt. Das Auto ging inkl. Fenster und Schiebedach auf während es stark geregnet hat. Seit dem passe ich extrem auf den Schlüssel sofort in eine Box abzulegen wenn ich den Flur betrete.

Themenstarteram 22. November 2020 um 13:23

Zitat:

@quisel schrieb am 22. November 2020 um 12:57:44 Uhr:

Zitat:

@lightmanager schrieb am 22. November 2020 um 11:09:14 Uhr:

Hatte von euch schon jemand die Situation, dass die sich Heckklappe, trotz verschlossenem Fahrzeug, von allein geöffnet hat?

Gestern Abend sehe ich durch Zufall, dass die App meldet „Heckklappe offen“ - ich gehe in die Garage und tatsächlich ist die Klappe ein Stück weit offen; ist wohl beim Öffnen gegen das geschlossene Garagentor gestoßen und ging dann wieder nen Ticken zu. Zum Glück hat die Heckklappe keine Macke davongetragen.

Dass ich versehentlich auf die Taste am Schlüssel gekommen bin, kann ich ausschließen; der Schlüssel ist immer in einem Ledermäppchen; da muss man sich schon anstrengen, wenn man absichtlich eine Taste drücken will. Habe übrigens Komfortzugang...

Fun fact - ich hatte das gleiche Thema bei meinem vorigen F31, wo das Phänomen vier mal auftrat. 1 x daheim in der Garage, 2 x auf dem Supermarktparkplatz und als Höhepunkt auf einer Raststätte mit Gepäck, Firmenlaptop und 3 Kisten Wein im Kofferraum. Zu Anfang dachte ich auch, ich wäre wohl versehentlich an den Schlüssel gekommen, aber mit zunehmenden Fällen kamen dann doch Zweifel.

In der BMW NL hat man mir dann gesagt, dass man sowas ja noch nie gehört habe - komischerweise hatte man schnell ein Softwarepatch bei der Hand, nach dem das Problem gefixt war.

Hat jemand von ähnlichen Problemen beim G21 gehört? Softwarestand ist 2020.7.54

Ich würde das mit sehr, sehr hoher Wahrscheinlichkeit auf das Mäppchen bzw. die unbewusste Betätigung des Schlüssels schieben. Insbesondere, weil du das beim vorherigen Auto auch hattest. Ich nutze die M Performance Schlüsselhülle. Die verhindert das ziemlich gut, weil etwas dicker. Hatte es beim 1er auch ab und an. Seit ich die Hülle drum habe ist das Problem nicht mehr aufgetreten.

Beim F31 war es tatsächlich ein Softwareproblem, das auch in München bekannt war - daher war das Problem mit einem Softwarepatch sehr schnell behoben.

Ich hab mir jetzt mal das BMW Schlüsselcase in Leder Mokka bestellt, sollte es dann nochmal auftreten, dann liegt es nicht am Schlüssel...

Nur weil man es nicht mitbekommen hat heisst noch lange nicht, dass man es doch war.

Zitat:

@Genie21 schrieb am 22. November 2020 um 13:58:08 Uhr:

Nur weil man es nicht mitbekommen hat heisst noch lange nicht, dass man es doch war.

Daher auch mein Beitrag. Weil ich annehme mich angelehnt zu haben:)

Zitat:

@lightmanager schrieb am 22. November 2020 um 12:28:58 Uhr:

Zitat:

@Juergenbayern schrieb am 22. November 2020 um 12:01:09 Uhr:

Hallo,

Ich kann das bestätigen und bei mir kam es immer durch das BMW schlüsselmäppchen.

Musste immer aufpassen wenn ich in der Nähe war und Schlüssel in Hosentasche

Das hab ich nicht ganz kapiert - inwieweit war denn das Schlüsselmäpchen der Auslöser? War das irgendwas, was auf den Knopf gedrückt hat?

Ja, das Leder drückte genau auf den Knopf, ist unglücklich ausgeführt gewesen (f30) Beim neuen nicht mehr

Zitat:

@1cupra schrieb am 22. November 2020 um 13:04:49 Uhr:

Seit dem passe ich extrem auf den Schlüssel sofort in eine Box abzulegen wenn ich den Flur betrete.

Weil bei Dir im Flur genau was passiert wenn der Schlüssel einfach irgendwo liegt? Betätigt die Katze mit ihren Pfoten die Tasten und öffnet so das Auto? :rolleyes:

Zitat:

@stefan461 schrieb am 22. November 2020 um 14:56:35 Uhr:

Zitat:

@1cupra schrieb am 22. November 2020 um 13:04:49 Uhr:

Seit dem passe ich extrem auf den Schlüssel sofort in eine Box abzulegen wenn ich den Flur betrete.

Weil bei Dir im Flur genau was passiert wenn der Schlüssel einfach irgendwo liegt? Betätigt die Katze mit ihren Pfoten die Tasten und öffnet so das Auto? :rolleyes:

Weil ich den Schlüssel nicht in der Hosentasche behalten will muss er im Flur in die Box. Die Box ist abgeschirmt damit die Pfoten vom Auto bleiben ;)

Zitat:

@1cupra schrieb am 22. November 2020 um 16:05:56 Uhr:

Zitat:

@stefan461 schrieb am 22. November 2020 um 14:56:35 Uhr:

 

Weil bei Dir im Flur genau was passiert wenn der Schlüssel einfach irgendwo liegt? Betätigt die Katze mit ihren Pfoten die Tasten und öffnet so das Auto? :rolleyes:

Weil ich den Schlüssel nicht in der Hosentasche behalten will muss er im Flur in die Box. Die Box ist abgeschirmt damit die Pfoten vom Auto bleiben ;)

Der Gewinner ist der Hersteller und/oder der Verkäufer, der solch völlig nutzlose Boxen verkauft. Für keinen professionellen Dieb stellt es ein Problem dar ein Auto zu öffnen und zu stehen selbst wenn sich der Schlüssel in Blei eingegossen auf dem Mars befindet.

Vor allem weil der Schlüssel vom G20 eh nicht sendet wenn er still liegt, somit kann auch kein Signal abgefangen / verlängert werden um das Auto aufzumachen :)

Zitat:

@brabbijt schrieb am 22. November 2020 um 18:41:11 Uhr:

Vor allem weil der Schlüssel vom G20 eh nicht sendet wenn er still liegt, somit kann auch kein Signal abgefangen / verlängert werden um das Auto aufzumachen :)

Ach echt? Das wusste ich noch nicht. Das ist ja prima! Woher bekommt man so eine Info?

Zitat:

@KGH1980 schrieb am 22. November 2020 um 18:50:45 Uhr:

Zitat:

@brabbijt schrieb am 22. November 2020 um 18:41:11 Uhr:

Vor allem weil der Schlüssel vom G20 eh nicht sendet wenn er still liegt, somit kann auch kein Signal abgefangen / verlängert werden um das Auto aufzumachen :)

Ach echt? Das wusste ich noch nicht. Das ist ja prima! Woher bekommt man so eine Info?

Hallo,

Bei BMW mit Komfortzugang schaltet der Schlüssel die Sendung aus, wenn der Schlüssel zwei Minuten unbewegt bleibt. Ist, wenn ich mich richtig erinnere, seit 3/2018 Standard so.

Jukka

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. Heckklappe öffnet sich von allein - verschlossenes Fahrzeug