ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Harley Breakout Stör meldung nach Rücklicht umbau

Harley Breakout Stör meldung nach Rücklicht umbau

Harley-Davidson FXS Softail, Harley-Davidson
Themenstarteram 21. März 2014 um 13:00

Hallo zusammen, nach dem umbau von meine Harley Breakout habe ich folgende probleme mit elektronik, ich habe die Doppelten 3 in 1 Rücklichter ausgebaut, jetzt habe ich nur ein Rücklicht und Bremslich auf der seite, strom habe ich von linken seite genommen, von rechts habe ich nur für Blinker Strom genommen, Kabel (Rot Bremslicht) und Kabel (Weiss Rücklicht) von rechts stehen leer da. Für LED Blinker musste ich vor jede Blinker ein Relais einbauen, Sie funktionieren ohne problem. Rücklicht und Bremslich waren von werk aus mit LED und funktionieren ohne Relais, aber ich habe stör meldung auf dem Tacho wen ich Bremse, Die Alarm Leuchte leuchtet dauerthaft Rot, es kommt und geht wieder, vor 2 Wochen habe ich erste Service bei Harley Garage gemacht, Den stör meldung haben Sie auch auf dem Computer gesehen aber Sie konnten es nicht löschen. Danach habe ich auch auf Rücklicht und Bremslich Relais eingebaut aber ohne erfolg.

Was könnte es sein? kennt sich jemand aus mit diesem problem? ich wäre froh wen mir jemand helfen kann. Danke

Gruss aus der Schweizj

Beste Antwort im Thema

@uli

deine beiträge sind teilweise sehr informativ, wirken aber auch manchmal

etwas arrogant.

jemanden wegen schlechter rechtschreibung platt machen geht ja noch:D

aber nem Walz die stange halten:confused::confused:

48 weitere Antworten
Ähnliche Themen
48 Antworten

Uiuiui...

So langsam kommt mein Resthaar wieder runter, das sich beim Anblick des Starterfotos bei mir in Richtung Zenit gestellt hat. :eek:

 

Wie sagte D. Nuhr so schön:

"Wer keine Ahnung hat, einfach mal die Wurstfinger von der Elektrik fernhalten!"

Jedenfalls so ähnlich! :(

 

Man sollte seine Grenzen kennen, und beim Überschreiten ggf. VORHER Rat holen!

:mad:

 

 

 

Themenstarteram 29. März 2014 um 14:58

Zitat:

Original geschrieben von B-Michel

1. Welche Nummer hat denn der Störcode ?

2. Was für einen Händler hast du dir ausgesucht, der dir nicht helfen kann ?

Hallo Michel

Die Fehlercode habe ich bekommen.

B2151 Stromkreis Blinker hinten Links offen

B2156 Stromkreis Blinker hinten Rechts offen

B2161 Stromkreis Bremslicht offen

Ich glaube die Code B2151 und B2156 konnten Sie löschen aber die Code B2161 nicht weil die Rechte Stromleitungen offen sind, was könnte ich mit dem offenen Stromleitungen machen?

Gruss

Zitat:

Original geschrieben von canel_m5

Zitat:

Original geschrieben von B-Michel

1. Welche Nummer hat denn der Störcode ?

2. Was für einen Händler hast du dir ausgesucht, der dir nicht helfen kann ?

was könnte ich mit dem offenen Stromleitungen machen?

Gruss

Zu?

Ne Widerstände!

Ach Mist, ich darf ja auch nicht mehr schreiben:confused:

am 2. April 2014 um 16:18

Moin Moin,

da gibbets doch was Fertiges zum Kaufen:

CCE Katalog Seite 6-59 Custom Chrome Load Equalizer II CAN-Bus

Bestellnr. 652728

Gruß

Sting

Zitat:

Original geschrieben von M.Walz

Aber vielleicht heißen bei euch in der Schweiz oder Schwiz, Widerstände Relais...

Nene, auch in der Schweiz ist ein Widerstand ein Widerstand. Auch wenn ab und zu Wiederstand geschrieben wird. Wobei dies im ganzen deutschen Sprachraum zu beobachten ist.

Und auch ein Relais ist ein Relais und kein Widerstand.

Wobei ich mir, wenn man sich die Bilder ansieht, schon vorstellen kann, dass der Edelbastler nicht viel Ahnung hat von dem was er da veranstaltet. Freuen wird sich der Händler der es dann, zu einem guten Stundenlohn, wieder zurechtbiegen darf :o

Es grüsst aus der Schweiz

Hans

Themenstarteram 9. April 2014 um 13:21

Zitat:

Original geschrieben von Hans.J

Zitat:

Original geschrieben von M.Walz

Aber vielleicht heißen bei euch in der Schweiz oder Schwiz, Widerstände Relais...

Nene, auch in der Schweiz ist ein Widerstand ein Widerstand. Auch wenn ab und zu Wiederstand geschrieben wird. Wobei dies im ganzen deutschen Sprachraum zu beobachten ist.

Und auch ein Relais ist ein Relais und kein Widerstand.

Wobei ich mir, wenn man sich die Bilder ansieht, schon vorstellen kann, dass der Edelbastler nicht viel Ahnung hat von dem was er da veranstaltet. Freuen wird sich der Händler der es dann, zu einem guten Stundenlohn, wieder zurechtbiegen darf :o

Es grüsst aus der Schweiz

Hans

Danke Hans für den netten Antwort, da ich kein Schweizer und keine Deutsche bin ist meine Deutsch nicht Perfekt, warum macht ihr jemand wegen Rechtschreibung fertig? habt ihr nicht anderes zu tun? Wenn ihr die Frage verstanden habt und weisst wie die Lösung ist antwortet doch erst dan eine Antwort! sonst einfach nichts schreiben!

Das ist meine erste Harley Davidson die ich umgebaut habe, nur bei Elektronik habe ich dieses Problem gehabt, mein Händler weiss auch nicht weiter, ich war auch bei einem anderen Harley Garage in Beinwil Schweiz, der wusste auch nicht wie man den Problem löst.

Hier noch ein paar Bilder von meinem umgebauten Breakout, Alles selber gemacht, wer ist ein Edelbastler?

Themenstarteram 9. April 2014 um 13:27

Zitat:

Original geschrieben von Sting

Moin Moin,

da gibbets doch was Fertiges zum Kaufen:

CCE Katalog Seite 6-59 Custom Chrome Load Equalizer II CAN-Bus

Bestellnr. 652728

Gruß

Sting

Hallo Sting, danke für den netten Antwort, du bist eine von wenigen die eine normale Antwort geschrieben haben :) das könnte schon der richtige lösung sein aber frage ist wie muss man den Load Equalizer anschliessen :)

Gruss

Canel

Zitat:

Original geschrieben von canel_m5

Danke Hans für den netten Antwort, da ich kein Schweizer und keine Deutsche bin ist meine Deutsch nicht Perfekt, warum macht ihr jemand wegen Rechtschreibung fertig? habt ihr nicht anderes zu tun?

Moment, ich habe M.Walz erklärt, dass wir auch in der Schweiz zu einem Relais Relais sagen und zu einem Widerstand Widerstand. Ganz einfach, oder?

Du schreibst: "Für LED Blinker musste ich vor jede Blinker ein Relais einbauen". Dann gehe ich halt davon aus, dass es wirklich ein Relais ist, auch wenn ich den Sinn dahinter nicht einsehe. Und da Du dies noch nicht richtiggestellt hast, werden es auch Relais sein die Du da verbastelt hast :confused:

Zitat:

Original geschrieben von canel_m5

...Hier noch ein paar Bilder von meinem umgebauten Breakout, Alles selber gemacht, wer ist ein Edelbastler?

Ich sehe nur eins. Und das ist eine verbastelte ehemalige Harley. Wenn es darunter allerdings so aussieht wie im angehängten Bild, wünsche ich viel Spass mit dem Ding :eek:

 

Zitat:

Original geschrieben von canel_m5

sonst einfach nichts schreiben!

Zitat:

Original geschrieben von canel_m5

..aber frage ist wie muss man den Load Equalizer anschliessen :)

Getreu Deinem Motto müsste man sagen: Wenn man von Elektronik keine Ahnung hatte, einfach mal die Finger davon lassen.

Warum das so ist, wurde Dir schon erklärt (Stichwort "Freilaufdioden"). Und da Du auf diesen guten und fundierten Beitrag auf eine etwas eigenartige Art reagiert hast, scheinst Du an einer "Zusammenarbeit" oder Lösungsfindung nicht wirklich interessiert.

Also: Viel Spass beim basteln :D

Hd
am 10. April 2014 um 19:05

@canel,

bei CCE kannste eh nicht direkt bestellen :mad: geht nur über einen entsprechenden Händler, aber wenn mich nicht alles täuscht ist ein Stromlaufplan mit bei.

Derjenige der bei CCE bestellt soll halt einfach mal Fragen bevor bestellt wird.

Das Teil gibt es auch, glaube ich, bei W&W die kannste direkt anrufen.

Damit stellt sich mir die Frage wo ist eigentlich mein W&W Katalog hin :confused:?

Gruß

Sting

Moin Hans (J),

ich stelle fest, dass sich deine Beiträge hinsichtlich Harley geändert haben...

Das provozierende Geschreibsel ist eindeutig weniger geworden, seitdem du selber eine Harley fährst...

 

Von Pfui nach Hui...:cool::confused:

 

Grüße in die Schweiz

Uwe

 

Zitat:

Original geschrieben von canel_m5

Zitat:

Original geschrieben von Hans.J

 

Nene, auch in der Schweiz ist ein Widerstand ein Widerstand. Auch wenn ab und zu Wiederstand geschrieben wird. Wobei dies im ganzen deutschen Sprachraum zu beobachten ist.

Und auch ein Relais ist ein Relais und kein Widerstand.

 

Wobei ich mir, wenn man sich die Bilder ansieht, schon vorstellen kann, dass der Edelbastler nicht viel Ahnung hat von dem was er da veranstaltet. Freuen wird sich der Händler der es dann, zu einem guten Stundenlohn, wieder zurechtbiegen darf :o

 

Es grüsst aus der Schweiz

Hans

Danke Hans für den netten Antwort, da ich kein Schweizer und keine Deutsche bin ist meine Deutsch nicht Perfekt, warum macht ihr jemand wegen Rechtschreibung fertig? habt ihr nicht anderes zu tun? Wenn ihr die Frage verstanden habt und weisst wie die Lösung ist antwortet doch erst dan eine Antwort! sonst einfach nichts schreiben!

 

Das ist meine erste Harley Davidson die ich umgebaut habe, nur bei Elektronik habe ich dieses Problem gehabt, mein Händler weiss auch nicht weiter, ich war auch bei einem anderen Harley Garage in Beinwil Schweiz, der wusste auch nicht wie man den Problem löst.

 

Hier noch ein paar Bilder von meinem umgebauten Breakout, Alles selber gemacht, wer ist ein Edelbastler?

Wenn Du Dich sofort geoutet hättest, Nicht-Schweizer, Nicht-Deutscher, der deutschen Sprache nicht völlig mächtig, hätte Dir niemand einen Vorwurf draus gemacht.

Sich zusätzlich "belehrungsresistent" zu verhalten, ist ebenfalls nicht sonderlich hilfreich. Wenn Du das tust, weil Du die Antworten nicht verstanden hast, weder inhaltlich, noch mangels ausreichender Sprachkenntnis, ist das auch noch kein Beinbruch, da hätten viele hier versucht, Dir Dein Problem mit anderen Worten, verständlich, zu erklären.

Alerdings: Mit einer, warum auch immer, nicht verstandenen Antwort aus einem anderen Forum hausieren zu gehen und zu fragen, was damit gemeint war, ist m.E. ein absolutes "No Go"!!

Wenn man etwas von einer Antwort nicht verstanden hat, fragt man den Antwortgeber, nicht aber Mitglieder eines anderen Forums!

Nicht zuletzt ein Gebot der Höflichkeit.

 

Grüße

Uli (der ja besser keine Antworten schreiben sollte, aber, arrogant wie er ist ....:) )

am 10. April 2014 um 22:20

@Canel,

anbei der Anschlussplan in schriftlicher Form!

Gruß

Sting

Themenstarteram 11. April 2014 um 0:15

Zitat:

Original geschrieben von Sting

@Canel,

anbei der Anschlussplan in schriftlicher Form!

Gruß

Sting

Hallo Sting

Danke dir, ich habe es mir Kopiert.

melde dich doch auf Facebook Gruppe " Harley Davidson Breakout Friends Europe"

Gruss

Canel

am 31. Juli 2014 um 21:01

Hallo Canel,

hat der Load Equalizer bei dir funktioniert? Ich hab ne 2011er Cross Bones und hab nach wie vor die Fehlermeldungen B2141, B2146, B2161. Zusätzlich Leuchte die rote Warnleuchte. Versteh auch nicht wie das Teil funktionieren soll, wenn man vier separate Blinkerkabel hat und man mit dem LE nur auf zwei der Blinker dran klemmt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Harley Breakout Stör meldung nach Rücklicht umbau