ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Hardyscheibe schaltgetriebe automatik unterschiedlich?

Hardyscheibe schaltgetriebe automatik unterschiedlich?

BMW 3er E46
Themenstarteram 7. Juli 2020 um 9:46

Hallo,

neulich beim TÜV wurde die Hardyscheibe bemängelt. Ich habe ein Reparatursatz von Meyle mit zusammen mit dem Mittellager bestellt. Als ich am einbauen war fiel auf das die Hardyscheibe gar nicht passt, obwohl in der Beschreibung steht das sie für den e46 geeignet ist. Habe einen mit schaltgetriebe.

Da stellt sich mir die Frage: Ist die Hardyscheibe vom Schalt- und Automatikgetriebe unterschiedlich oder hat der Händler mir eine falsche zugeschickt?

Danke

Ähnliche Themen
19 Antworten

Erst mal ist Meyle nicht gut da man nie weiß was man da genau bekommt. Denn Meyle ist kein Hersteller sondern Kistenschieber.

Und ob die untereinander passen kannst du dem ETK entnehmen.

Meyle behautet von sich etwas anderes:

https://www.meyle.com/unternehmen/herstellerkompetenz/

Hier mit deiner VIN die ETN suchen:

https://www.realoem.com/bmw/de/select

So, bitte genau lesen. Die stellen nur die HD Teile für FW selber her. Das war´s und dann nennt man sich Fullsize Hersteller, lachhaft.

Hi,

Besorg dir eine Hardyscheibe als Prokit von Febi. Febi verkauft nur Hardyscheiben von SGF ! Das ist der Hersteller überhaupt für die Dinger. FEBI feilt lediglich die BMW Nummer raus.

Gruß

Bist du dir da 1000% sicher, woher weißt du das?

Denn richtig ist das sie das auch nicht selber herstellen. Aber wer das denen zuliefert ist mir leider nicht bekannt.

Ich weiß es vom lesen und durch selbst testen. Es steht sogar SGF drauf.

Muss aber nichts heißen. Hersteller haben oft unterschiedliche Produktionslinien für gleiche Teile.

Oder sie sortieren bei der Qualitätskontrolle. Das sind dann die Fälle, wo das Fahrzeugherstellerlogo schon drauf war und entfernt wurde.

Soll heißen? Mit ein bisschen suchen kannst du es selbst nachlesen.

Ich habe bisher sehr oft sehr viel von Meyle HD verbaut, u.a. auch im E34 der noch wesentlich sensibler ist als die 3er... Sonst noch am 206 Peugeot und Zafira A...

Ich kann da ABSOLUT NICHT meckern, Top..!

Haben nach Spur vermessen immer gemacht was sie sollen und selbst bei meinen ca. 30´000 km/Jahr war da auch nach 2 Jahren nicht das geringste zu beanstanden, weder für mich noch für den HU-Prüfer.

(Bei mir waren dann allerdings auch immer die Bremsen und Radnaben samt Lagern über jeden Zweifel erhaben, also in Generalüberholten 1A-Zustand)

Würde sagen da kann man DEUTLICH schlechter einkaufen....

Gegen HD will ich auch nix sagen, nur gegen das Standard Zeug´s, dem trau ich nicht über den Weg. Eigene Erfahrung.

Ja die Hardyscheiben sind unterschiedlich, die für den Automatik hat einen größeren Außendurchmesser und Lochkreis. Und ich würde sagen Meyle gehört auf jedenfall zu den hochwertigeren Herstellern.

Soweit meine Recherche seinerzeit, ist es richtig, dass die Original Gelenkscheiben von SGF sind. Aber direkt von SGF konnte man sie nicht beziehen, wenn ich mich richtig erinnere...

@KapitaenLueck : Das Standard Zeug ist aber auch bei Meyle wirklich SCHEISSBILLIG... :D Was willst zu dem Preis erwarten..?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Hardyscheibe schaltgetriebe automatik unterschiedlich?