ForumPassat B3 & B4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. hallo mein passat 35i variant 1991 bj springt nicht an ?????

hallo mein passat 35i variant 1991 bj springt nicht an ?????

Themenstarteram 16. August 2010 um 20:46

Hallo ich eine ein problem und weis leider nicht mehr weiter obwohl mein wagen noch top in schuss so ist

er will einfach nicht anspringen motor dreht aber er geht nicht an nur wenn ich ihn anrollen lasse .

wir haben ein anderes Steuergerät schon drin

zündspule ist es auch nicht

anlasser auch nicht

verteiler kopf plus finger ist neu

öl wechsel wurde auch gemacht

benzin filter wurde auch gewechselt

zündkerzen hat er auch neue drin

wir können uns nicht mehr helfen und ich bin auch noch auf mein auto angewiesen

wäre net wenn von euch jemand ne Idee hätte danke liebe grüße maike

Ähnliche Themen
55 Antworten

War bei mir auch mal, da war´s der Zündanlassschalter, oder auch Zündkontaktschalter. Ist vielleicht das Gleiche. Auf jeden Fall das Dingens unterm Zündschloss.

Hallo,

verrate uns mal Deinen MKB, und ob eine DWA verbaut ist.

Hallo Maike,

 

woher wisst ihr denn, dass der Anlasser OK ist???

Was verstehst du unter Verteiler-Kopf??? Nur die Kappe mit den Kontakten, die über den Verteilerläufer bzw. -finger kommt???

Einige Daten zum Auto würde hierbei schon erheblich helfen.

 

Gruß

Matze

Würde auch auf den ZAS tippen, könnte aber schon schon Matze sagt auch der Anlasser sein! Vielleicht reicht die Drehzahl des Anlassers nicht aus! Oder ist die Batterie zu schwach!

Themenstarteram 16. August 2010 um 21:14

Zitat:

Original geschrieben von konsulistic

Hallo,

verrate uns mal Deinen MKB, und ob eine DWA verbaut ist.

wenn du mir jetzt noch verrätst was MKB und DWA ist dann kann ich es dir auch sagen lach maiki

Mach ich doch gerne. ;)

 

MKB= Motorkennbuchstabe

DWA = Diebstahlwarnanlage

 

Gruß

vom konsul

MKB = Motor Kenn Buchstaben... sollte in deinem Fall RP sein

DWA = Diebstahl Warn Anlage... hat dein 91er sicherlich nicht. Erkennt man an der werkseitig verbaueten LED in der Fahrertür am Türpin.

Themenstarteram 16. August 2010 um 21:21

Zitat:

Original geschrieben von VR6-Matze

Hallo Maike,

woher wisst ihr denn, dass der Anlasser OK ist???

Was verstehst du unter Verteiler-Kopf??? Nur die Kappe mit den Kontakten, die über den Verteilerläufer bzw. -finger kommt???

Einige Daten zum Auto würde hierbei schon erheblich helfen.

Gruß

Matze

hi

der anlasser wurde ja getauscht und verteiler wei ich das die kappe und der finger neu sind meinst du das es ansich der verteiler sein kann ich weis es nicht ich kenne mich eh nicht so aus ich weis nur das was ich gesagt bekomme weist du deswegn frage ich ja hir nach rat das mit dem schalter hinterm zündschloss hat mir heute auch schon mal jemand gesagt lg

Themenstarteram 16. August 2010 um 21:26

Zitat:

Original geschrieben von maikeVW

Zitat:

Original geschrieben von VR6-Matze

Hallo Maike,

woher wisst ihr denn, dass der Anlasser OK ist???

Was verstehst du unter Verteiler-Kopf??? Nur die Kappe mit den Kontakten, die über den Verteilerläufer bzw. -finger kommt???

Einige Daten zum Auto würde hierbei schon erheblich helfen.

Gruß

Matze

hi

der anlasser wurde ja getauscht und verteiler wei ich das die kappe und der finger neu sind meinst du das es ansich der verteiler sein kann ich weis es nicht ich kenne mich eh nicht so aus ich weis nur das was ich gesagt bekomme weist du deswegn frage ich ja hir nach rat das mit dem schalter hinterm zündschloss hat mir heute auch schon mal jemand gesagt lg

ich weis ja auch nicht welche daten würden euch denn helfen

er ist bj 91 benziner

schaltgetriebe

90ps

und ja :-((

Themenstarteram 16. August 2010 um 21:29

Zitat:

Original geschrieben von konsulistic

Mach ich doch gerne. ;)

MKB= Motorkennbuchstabe

DWA = Diebstahlwarnanlage

Gruß

vom konsul

fällt dir da was ein ??

91er? Könnte nen ABS pder RP Motor sein!

 

DWA, hast Du ne rote LED am Türpin?

Die Angaben reichen vollkommen... es ist ein RP mit 90 PS und 1800ccm.

 

Wenn du also starten möchtest, dann merkst du auch, dass sich der Motor dreht... oder ist es eher so, als würde sich am Motor gar nichts tun, aber du hörst etwas drehen... oder hört man nur ein Klack, Klack?

 

Gruß

Matze

 

P.S. Wo kommst du denn her, denn eventuell wohnt ja jemand in deiner Nähe und kann sich das mal kurz ansehen. Bevor die Werkstatt auf deine Kosten Betriebsferien macht und du kein Geld mehr für den Sprit. ;)

Zitat:

Original geschrieben von maikeVW

Zitat:

Original geschrieben von konsulistic

Mach ich doch gerne. ;)

 

MKB= Motorkennbuchstabe

DWA = Diebstahlwarnanlage

 

Gruß

vom konsul

fällt dir da was ein ??

Ja, nämlich dieses zur Definition der Begriffe

also bei mir war mal das kabel von der zündspule gerissen aber so das sie manchmal noch aneinander kammen und da drehte der motor mal ja mal nein bis ich da drauf kam waren 4 stunden vergangen also nicht nur immer am großen suchen kleine sachen können auch viel machen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. hallo mein passat 35i variant 1991 bj springt nicht an ?????