ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Hab meinen neuen XC90 D5

Hab meinen neuen XC90 D5

Volvo
Themenstarteram 29. Juli 2017 um 23:40

Hallo Zusammen,

seit zwei Tagen habe ich Ihn nun.

Tolles Auto, keine Frage, aber was mich total frustriert sind die braunen Sitze.

Bestellt hab ich Kastanienbraun, sprich ein sehr dunkles Braun, bekommen hab ich Kackbraun!

Also die Abweichung zwischen Prospekt/Internet und Wirklichkeit ist eklatant!

Zumal der Schlüssel die richtige Farbe hat!

Auch die Holzfarbe sollte eigentlich heller sein, ist aber auch dunkelbraun.

Alles in allem etwas enttäuscht.

Also wer sich die braunen Sitze bestellen möchte...dringend vorher anschauen.

Ich konnte das leider nicht.

VG

Michael

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@tingletanglebob schrieb am 1. August 2017 um 20:47:49 Uhr:

 

Und es sitzen 5 Ministerien, 9 Bundesländer und 3 Verbände am Tisch, aber keine Umwelt-bzw Verbraucherverbände...Mahlzeit

Und die Besprechung ist auf 2 Stunden angesetzt. Das reicht je gerade mal für die Vorstellungsrunde :D

Ah, jetzt versteh ich erst!!!! All die Teilnehmer kennen sich gar nicht ;):rolleyes:;)

Na dann kann ja nix rauskommen. Sie müssen sich ja erst "nähern" :D:D:D

Als Beobachter aus einem anderen Land kann ich nur sagen, daß die "Sch..." überall gleich ist und überall auch gleich stinkt. :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

Was da Äpfel mit Birnen verglichen wird, welche "Experten" interpretieren und sich selbst darstellen, wie Politiker offensichtlich komplett überfordert mit der Grundthematik sind (haben die nur A....kriecher als Berater??), wie Lobbyisten auf Hochtouren arbeiten (vielleicht sogar schmieren - ich weiß ich bin ungerecht und böse) und man, wie immer die Keule der gefährdeten Arbeitsplätze schwingt, ist absolut zum Kotzen.

Resultat wird sein: "schaum ma mal, ob's nicht mit Updates geht", "die Autohersteller haben zugesagt, bis Oktober dies und jenes zu tun" - ein Schelm, wer denkt, daß das was mit der Wahl zu tun haben könnte.

Die relevanten Probleme mit NOX, nämlich der Schwerverkehr, wird sowieso außen vor gelassen und die Speditionen legen bei ihren LKWs ihre AdBlue Einspritzung lahm (schließlich kostet das Additiv viel Geld auf die km-Leistung) und keine Sau kümmert sich z.B. DARUM.

Ist absolut nicht als finger pointing zu verstehen, da wir hier in Österreich bis zum Hals politisch in der ............. sitzen!!!!!! Nur haben wir halt keine große Industrie nur genauso eierlose, inkompetente Politiker - egal welches Couleur.

So, genug ausgekotzt :D

LG

GCW

69 weitere Antworten
Ähnliche Themen
69 Antworten

Ja, gleiches ist mir auf Bildern bei den braunen Sitzen auch aufgefallen.

In meinem V90 ist das offenporige Walnußholz (Linear Walnut) deutlich dunkler ausgefallen als in den Werbeprospekten, im Konfigurator und auch bei anderen Fahrzeugen mit. Ist für mich aber kein Problem, eher im Gegenteil. Schlüsselabdckung ist auch nur hellgrau und ist sichtbar dunkler als die hellweißen Ledersitze.

Bei der Farbechtheit gibt es bei Volvo wohl noch einige Verbesserungsmöglichkeiten.

Also einfach braune Ledersitze habe ich bislang immer als kackbraun empfunden. Das war markenunabhängig. Helles Braun bei Volvo ist ja das Amber Braun.

Im V90CC habe ich auch das Maroon Braun, mit den belüfteten Komforsitzen, konnte es vorher auch nicht in natura sehen, da bestellt, bevor MY18 in Produktion ging.

Ich empfinde es extrem edel, dunkler dürfte es nicht sein, der Schlüssel und das Polster haben auch die gleiche Farbe, soweit das beurteilbar ist.

Tröste Dich, ging mir bei BMW ähnlich. Da biss sich das rötliche Braun mit den Holzleisten, dass es fast weh tat.

Im Autohaus hatte man mir Proben aus bedruckter Folie gezeigt, wo es scheinbar passte zum Leder.

Volvo bietet da eigentlich immer Echtmaterialproben an, die man sich anschauen sollte.

Amber wirkt in den Prospekten z.B. capicinobraun, in manchen Szenen real aber eher gelblich.

Außer bei weiß und schwarz also immer den Realtest machen oder wenn nicht möglich, auf solche Experimente verzichten.

Wenn sich das bei Dir nicht wegsieht, denk mal drüber nach die Zierleisten gegen ein Kontrastmaterial zu tauschen.

So vergleicht man immer optisch zwei Brauntöne miteinander.

Themenstarteram 31. Juli 2017 um 0:03

Das fiese an der Nummer ist das man es nicht vorab anschauen konnte, da noch nicht Produziert.

Aber mal ehrlich, so daneben liegen, das geht ja mal gar nicht.

Volvo-kackbraun
Volvo-kackbraun2
Volvo-prosp

Ich finde die Farbe klasse! Was hast Du denn außen für eine Farbe?

Themenstarteram 31. Juli 2017 um 0:21

Aussen Savile Grey Metallic

Ich finde halt das gehört dunkler!

Themenstarteram 31. Juli 2017 um 0:23

Und wenn man mal die Natur als Vorgabe nehmen...

Kastanienbraun:

Themenstarteram 31. Juli 2017 um 0:23

Jetzt mit Bild

Kastanien

=> rotbraun. Wenn es diese Farbe (oder ein rötliches sattelbraun) gäbe, wäre dies auch eine Option für mich. Aber nicht das, was Volvo anbietet..

Mal davon abgesehen, das die Farbe für mich (leichter Farbsehfehler) auf dem "in echt" Foto ziemlich geil aussieht, hat man das Problem, das die meisten wohl die aufwändig produzierten Prospektfotos auf einem nicht farbkalibrierten Monitor oder schlimmer noch auf einem Handy/Tablett anschauen werden. Die Farbdarstellungen dieser Geräte haben dummerweise rein gar nichts mit der Realität zu tun.

Zitat:

@stelen schrieb am 31. Juli 2017 um 06:48:52 Uhr:

Mal davon abgesehen, das die Farbe für mich (leichter Farbsehfehler) auf dem "in echt" Foto ziemlich geil aussieht, hat man das Problem, das die meisten wohl die aufwändig produzierten Prospektfotos auf einem nicht farbkalibrierten Monitor oder schlimmer noch auf einem Handy/Tablett anschauen werden. Die Farbdarstellungen dieser Geräte haben dummerweise rein gar nichts mit der Realität zu tun.

Damit hast du natürlich grundsätzlich recht. Dennoch ist der Unterschied auf den oben angehängten Bildern aus dem Konfigurator und "in echt" eklatant (auf ein und demselben Monitor). Ich finde die Farbe auf den Fotos übrigens auch durchaus hübsch (nicht "kackbraun"), stimme aber zu, dass das Konfiguratorbild tausendmal besser aussieht.

Themenstarteram 31. Juli 2017 um 7:35

Egal, ändern werden Sie es eh nicht.

Aber das "Kastanienbraun" aus dem Konfigurator hat mit der Wirklichkeit soviel zu tun wie wie der Flughafen Frankfurt/Hahn mir Frankfurt am Main.

Ich werde es hinnehmen müssen, aber wer sich dafür interessiert sollte es halt mal in Echt gesehen haben.

Im Konfi liegt der Innenraum im Dunklen und auf den eigenen Bildern wird angeleuchtet. Das macht schon eine Menge aus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen